Straßenverkehr: Vorschriften ignoriert: Schwertransport bleibt bei Füssen im Schnee liegen

28. Februar 2020 12:26 Uhr von Polizei Original Polizeimeldung
Polizei (Symbolbild)
Polizei (Symbolbild)
Benjamin Liss

Der Schneefall machte einem Schwertransport zu schaffen, als dieser die Weisenseer Steige hinauffahren wollte. Der Fahrer des Lkws ignorierte mehrere Auflagen, die ihm die Fahrt bei winterlichen Verhältnissen verboten. Er missachtete auch das Verkehrsschild, welches auf die Schneekettenpflicht für Lkw hinweist. Kurz darauf blieb der Fahrer mit seinem Gespann in einer unübersichtlichen Kurve liegen. Die Straßenmeisterei musste die Straße mit großem Aufwand so räumen, dass der Lkw zumindest aus der gefährlichen Kurve kam. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige.