Nachrichten

  • Ortsnamen
    Niemandsfreund bei Amtzell

    Besonders nett klingt der Name des kleinen Weilers bei Amtzell ja nicht: "Niemandsfreund". Die Menschen, die dort wohnen, scheinen aber genau das Gegenteil zu sein. Das berichtet zumindest Walther Schmid, ehemaliger Bürgermeister aus Wangen: "Eine meiner fröhlichsten Sekretärinnen stammt aus Niemandsfreund." Auch Anita Kränzle ist dort aufgewachsen und scheint ein fröhlicher,...

  • Fusion
    Klinikzusammenschluss im Unter- und Oberallgäu: Auslagerungen sind immer möglich

    Die 850 Mitarbeiter der Kreiskliniken in Ottobeuren und Mindelheim „werden bei den Fusionsgesprächen mit dem Oberallgäu und Kempten keine Sekunde lang vergessen“. Das versichert Landrat Hans-Joachim Weirather gegenüber der Memminger Zeitung. Betriebsbedingte Kündigungen schloss er aus. Jeder Mitarbeiter werde gebraucht. Der Kreischef betonte, die Arbeitsverträge würden mit allen erworbenen...

  • Tourismus
    16 Millionen Euro für Umbau der Mittag-Bahn in Immenstadt

    Noch ist nichts in trockenen Tüchern. Aber für den Umbau der Mittag-Bahn in Immenstadt „gibt es bereits Vorplanungen“, sagt Betriebsleiter Georg Waller. Geplant sind unter anderem Zehner-Kabinenbahnen und ein neuer Berggasthof. Die Gesamtinvestitionen sind mit rund 16 Millionen Euro veranschlagt. Die neuen Anlagen sollen die zwei Doppel-Sesselbahnen auf den 1.452 Meter hohen Hausberg der...

Lokales
Archivbild. Auch Schwänen gefällt die Tretanlage in Memmingen.

Umfrage
Wir suchen die schönsten Tretanlagen im Allgäu

Im Allgäu hat fast jeder Ort seine eigene Tretanlage, mancher sogar mehr als eine. Ob in natürlichen Gewässern oder in Kneippbecken: Kneippen ist moderner denn je. Egal ob, versteckt im Wald, mitten im Stadtpark oder auf einem Berg mit toller Aussicht - wir suchen die schönsten Tretanlagen im Allgäu.  Wassertreten ist eine Behandlungsmethode, die auf der Grundlage von Sebastian Kneipp basiert. Dadurch soll der Kreislauf angeregt und die Durchblutung gefördert werden. In dem kaltem Wasser...

Lokales
Archivbild. Das Memminger Stadtfest fällt im Juni 2019 wegen Gewittern aus.

Veranstaltung
Memminger Stadtfest wegen Gewittern abgesagt

Und erneut schlechte Nachrichten für das Memminger Stadtfest: Das Fest fällt am Samstag, 22. Juni 2019, wegen angekündigter Gewitter aus, so die Stadt in einer Mitteilung. Einen Ersatztermin gibt es nicht.  Eigentlich hätte das Memminger Stadtfest bereits am vergangenen Samstag, 15. Juni, stattfinden sollen. Wegen der hohen Gewittergefahr musste es allerdings verschoben werden.

Lokales
Mit dem Entenrennen wollen die Mitglieder des Eggenthaler Löwen-Fanclubs Spenden sammeln. Im Organisationsteam sind (von links): Christian Wiedemann, Dominik Roll, Hartwig Engstler, Christoph Roßkopf und Reiner Schalk.

Engagement
Nach Hausexplosion in Rettenbach: Spendensammlung mit Entenrennen in Eggenthal

Sie sind weiß-gelb, schnell und wassererprobt: Läuft alles nach Plan, schwimmen im Juli 500 Plastikenten in Eggenthal um Siegerplätze. Dahinter verbirgt sich eine Aktion des Löwen-Fanclubs Eggenthal. Nach dem verheerenden Explosionsunglück in Rettenbach, bei dem ein Vater und seine Tochter ums Leben kamen und die Mutter schwer verletzt wurde, möchten die Mitglieder Spenden für die Familie sammeln. Dass sie helfen wollen, stand für die Löwen-Fans schnell fest, erzählt Kassenwart Rainer...

Lokales
Am Dienstag ist ein amerikanischer Rosinenbomber in Tannheim nahe Memmingen gelandet.
19 Bilder

Bildergalerie
"Rosinenbomber" über Tannheim

„So etwas hat es im Allgäu noch nie gegeben“, sagt ein Zuschauer, als am Dienstagnachmittag ein amerikanischer Rosinenbomber über den Flugplatz von Tannheim nahe Memmingen schwebt. Begleitet wird die 77 Jahre alte Maschine von einem Schwarm anderer Flugzeuge. Bei der Landung werden die Piloten Richard Osborne und Eric Zipkin von gut 200 Flugzeugfreunden empfangen, die amerikanische Fahnen schwenken. Unter den Zuschauern ist Alois Helmer aus Obermaiselstein (Oberallgäu). Der 75-jährige ist...

Lokales

Ewigkeit

Ortsnamen
Ewigkeit bei Leutkirch

Unter Ewigkeit versteht man etwas, das weder einen zeitlichen Anfang noch ein zeitliches Ende hat. Die Ewigkeit ist das jenseits der Zeit Liegende, das was wir nach dem Tod erwarten. Aber die "Ewigkeit" gibt es tatsächlich auch schon vor unserem Ableben - nämlich bei Leutkirch im Allgäu.  Der kleine Weiler liegt zwischen Tautenhofen und Leutkirch direkt neben der A96. Etwa 25 Menschen leben dort. Woher die ungewöhnliche, zweideutige Bezeichnung des Weilers stammt, ist aber...

  • Leutkirch
  • 20.06.19
  • 141× gelesen

Ortsnamen
Lachen bei Nesselwang

Bestimmt wird in Lachen, einem kleinen Weiler bei Nesselwang, viel gelacht. Aber hat der Ort seinen Namen wirklich deswegen?  Der ursprüngliche Ortsname endete auf -un:Lachun. Die Endung -un steht im Schwäbischen für einen Dativ Singular, der einen Örtlichkeitsbezug ausdrückt im Sinne von bei/an. Ursprünglich bedeutete Lachun also Siedlung bei/an der Wasserlache. In diesem Fall könnte es sich bei der Lache um den Attlesee direkt in der Nähe handeln.  Später hat sich die Endung dann zu...

  • Nesselwang
  • 20.06.19
  • 143× gelesen
Schweineberg: Ein Berg auf dem sich Wildschweine tummelten. Am Berg des benachbarten Wielenberg sollen sich die Wälzlachen der Schweine befunden haben.

Ortsnamen
Schweineberg bei Ofterschwang

In Schweineberg im Oberallgäu konnten wir leider keine Schweine auf einem Berg finden. Daher könnte aber wohl der Name für den Ort kommen. Es soll sich um einen Berg handeln, auf dem sich Wildschweine tummelten. Nahegelegen ist auch der Ort Wielenberg, wo die Wälzlachen der Schweine zu finden waren. Die freien Bauern Rudolf, Adelbert und Liutfrid von Swinoberc wurden um 1140 Mönche zu Ottobeuren. Laut dem historischen Ortsnamenbuch von Bayern soll das Kloster dadurch Besitz zu Swinoberc...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 20.06.19
  • 271× gelesen

Polizei

Festnahme (Symbolbild)

Fahndungserfolg
Bundespolizei nimmt mit Haftbefehl gesuchte Diebe fest

Am Dienstag (18. Juni) haben Lindauer Bundespolizisten zwei Haftbefehle wegen Diebstahlsdelikten vollstreckt. Gegen einen Italiener lag ein Vollstreckungshaftbefehl vor. Der Mann war der Justiz nach seiner Verurteilung eine Geldstrafe schuldig geblieben. Einen Untersuchungshaftbefehl vollstreckten die Beamten zudem gegen einen jungen Rumänen. Der Beschuldigte war seiner gerichtlichen Vorladung bisher ferngeblieben. Die Beamten brachten beide Personen hinter Gitter. Am Abend überprüften...

  • Lindau
  • 19.06.19
  • 807× gelesen
Messerangriff in Kißlegg (Symbolbild)

Gefährliche Körperverletzung
Messerstecher (28) sticht Mann (19) in Kißlegg ins Bein

Mit einem Messer hat ein Mann (28) am Dienstag in Kißlegg einen 19-Jährigen verletzt. Der Mann suchte den 19-Jährigen an seinem Arbeitsplatz auf und ging sofort wortlos mit dem Messer auf ihn los. Den ersten Angriff konnte der 19-Jährige noch abwehren. Dann fiel er zu Boden. Der 28-Jährige stach ihm ins Bein, dann flüchtete er. Mit einer stark blutenden Wunde wurde der Verletzte mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Später konnte noch in Erfahrung gebracht werden, dass der...

  • Kißlegg
  • 19.06.19
  • 2.343× gelesen
Unfall (Symbolbild)

Unfall
Vier Schwerverletzte und ein Leichtverletzter in Marktoberdorf

Aus unbekannter Ursache kam ein 44-jähriger Pkw-Fahrer am 18.06.19 gegen 16:15 Uhr auf der B16 von Marktoberdorf kommend im Ortsbereich Rieder auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Wohnwagengespann. Dessen Fahrer wurde hierbei leicht verletzt. Der Verursacher wurde, wie die im Fahrzeug befindlichen Kinder im Alter von sechs, acht und zehn Jahren schwer verletzt. Ein Kind und der Vater wurden mit Rettungshubschraubern, alle anderen Verletzten mit...

  • Marktoberdorf
  • 19.06.19
  • 5.795× gelesen

Sport

Melanie Leupolz zieht mit der deutschen Nationalmannschaft ins Achtelfinale bei der WM in Frankreich ein.

Frauenfußball
Allgäuerin Melanie Leupolz trifft gegen Südafrika: Deutschland zieht als Gruppenerster ins WM-Achtelfinale ein

Am Montagabend, 17. Juni, hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ihr drittes Spiel bei der WM in Frankreich gegen Südafrika mit einem deutlichen 4:0 gewonnen.  Die Allgäuerin Melanie Leupolz brachte die deutsche Mannschaft bereits in der 14. Spielminute mit ihrem Treffer in Führung. Es folgten die Tore von Sara Däbritz, Alexandra Popp und Lina Magull.  Bereits die ersten beiden Spiele gegen Spanien und China haben die deutschen Frauen gewonnen. Die Mannschaft von Martina...

  • Wangen
  • 17.06.19
  • 2.459× gelesen
Releagtionsspiel zwischen SpVgg Lindau und TSG Bad Wurzach.
23 Bilder

Fußball-Bildergalerie
Relegation Bezirksliga: SpVgg Lindau verliert gegen TSG Bad Wurzach

Mit 1:2 haben die Lindauer Fußballer am Wochenende das Relegationsspiel gegen Bad Wurzach verloren. Die Lindauer schaffen somit nicht den Sprung in die Bezirksliga. Am kommenden Samstag kommt es für die TSG um 17 Uhr dann in Ratzenried zum großen Showdown gegen den FC Lindenberg um den Aufstieg in die Bezirksliga. Schockmoment für die SpVgg Lindau vor Beginn des Fußball-Relegationsspiels gegen die TSG Bad Wurzach: Stürmer Felix Adopler kollabierte am Spielfeldrand und musste notärztlich...

  • Lindau
  • 17.06.19
  • 625× gelesen
Sportliches Wochenende: Starke Leistungen bei Duracher Straßenpreis und Kemptener Stadtkriterium.
61 Bilder

Sport-Bildergalerie
Radsport: Starke Leistungen bei Duracher Straßenpreis und Kemptener Stadtkriterium

Das Radsport-Wochenende im Allgäu endete am Sonntagabend mit einer Machtdemonstration des RSC Kempten, Deutschlands erfolgreichstem Amateurteam. Beim Hauptrennen des Stadtkriteriums in Kempten durfte sich Jonas Schmeiser (31) nach 70 Runden über jeweils 850 Meter – insgesamt also einer Gesamtdistanz von knapp 60 Kilometern und 1.000 Höhenmetern – die Lederhose überziehen, die es traditionell für den Sieger gibt. Auf dem Podest war er umgeben von Teamkollegen: links Andreas Mayr (34) als...

  • Kempten
  • 17.06.19
  • 1.003× gelesen

Wetter

So wird das Wetter im Allgäu. Hier geht's zur Wettervorhersage für die kommenden drei Tage. Hier finden Sie auch die Regenwahrscheinlichkeit.

Zum Wetter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge z. B. über Ihren Verein. Als Reporter und Nutzer können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren. Die Registrierung ist einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren

Themen

Allgäuer Festwoche

Bilder, News und Beiträge zur Allgäuer Festwoche.

Garten

Aktuelles, Tipps und Lifehacks rund um den Garten.

Festzelte

Alle Beiträge zu den Allgäuer Festzelten.

Wolf im Allgäu

Alle Beiträge über den Wolf im Allgäu.

Angeln im Allgäu

Aktuelle News, Videos und Podcasts sowie die Allgäuer Gewässerkarte.

Videobeiträge

Bildergalerien

Rubriken der Allgäuer Zeitung

Jobs-im-Allgäu.de

Ihr regionaler Jobmarkt. Hier finden Sie über 3.500 offene Stellen. Schnell, einfach, kostenlos. Finden und gefunden werden! Jetzt kostenlos registrieren und neuen Traumjob finden!

Finde deinen Traumjob!

immobilien.all-in.de

Eine Suche – alle Ergebnisse. Alle Angebote und Gesuche vieler Immobilienportale gebündelt und fürs Allgäu optimiert. Schnelle Suche – übersichtliche Kartendarstellung – wertvolle Umgebungsinfos!

Hier geht´s zur Startseite.

trauer-im-allgäu.de

Ein Ort des Gedenkens, der von überall erreicht werden kann. Hier finden Sie Unterstützung, Rat und Trost. Über 13.000 Todesanzeigen, Suchfunktion, Kondolenzbereich und Gedenkseiten.

Traueranzeigen suchen!
Powered by Gogol Publishing 2002-2019