Skitourengeher (Symbolbild)Skitourengeher (Symbolbild)Skitourengeher (Symbolbild)
4.394× 1

Bei Skitour auf dem eisigen Ifen
Skitourengeher stürzt und rutscht 150 Meter tief

Am Ifen ist am Mittwoch ein Skitourengeher abgestürzt. Der Mann war laut Polizei bei Egg (Kleinwalsertal) auf eisigen Pistenverhältnissen unterwegs. Er stürzte und rutschte 150 Meter tief über ein Schneefeld. Verletzt mit dem Hubschrauber ins KrankenhausDer Skitourengeher erlitt Verletzungen am Hinterkopf und brach sich den kleinen Finger. Er wurde mit einem Tau geborgen. Der Rettungshubschrauber Gallus1 hat ihn ins Krankenhaus nach Immenstadt geflogen. Skitourengruppe muss mit dem Hubschrauber...

Die Corona-Übersicht am Donnerstag für die Allgäuer Landkreise und kreisfreien Städte. (Symbolbild)Die Corona-Übersicht am Donnerstag für die Allgäuer Landkreise und kreisfreien Städte. (Symbolbild)Die Corona-Übersicht am Donnerstag für die Allgäuer Landkreise und kreisfreien Städte. (Symbolbild)
7.255× 1

Corona-Übersicht
Inzidenzwerte im Allgäu sind allgäuweit weiter gestiegen

Die Inzidenzwerte aller Allgäuer Regionen sind laut RKI gestiegen. Den niedrigsten Inzidenzwert hat derzeit noch die kreisfreie Stadt Kaufbeuren mit 27,0. Am Vortag lag der Wert hier noch bei 13,5. In der Stadt Memmingen und dem Landkreis Ostallgäu ist der Inzidenzwert im Vergleich zum Vortag unverändert geblieben. Den höchsten Inzidenzwert hat der Landkreis Lindau mit 70,7. 7-Tage-Inzidenzen im Allgäu im Überblick (Angaben des RKI am Donnerstag, dem 4. März) Allgäu gesamt: 46,2 (Vortag: 42,6)...

Die Baumärkte haben seit Montag wieder geöffnet (Symbolbild Werkzeug).Die Baumärkte haben seit Montag wieder geöffnet (Symbolbild Werkzeug).Die Baumärkte haben seit Montag wieder geöffnet (Symbolbild Werkzeug).
5.000× 1

Nach der Öffnung der Baumärkte
So lief der erste Tag bei Hornbach in Kempten

Seit Montag dürfen sie wieder öffnen: Bayernweit haben Baumärkte am Montag wieder Kunden empfangen. Wir haben bei Hornbach in Kempten nachgefragt, wie der erste Tag gelaufen ist. "Wir sind glücklich, dass wir aufmachen durften", so Pascal Petratschek, stellvertretender Marktleiter bei Hornbach in Kempten, gegenüber all-in.de. Der erste Tag nach der Öffnung lief dort sehr gut und war "sehr angenehm". "Wir hatten 2.400 zahlende Kunden", so Petratschek. Security regulierte den Verkehr auf dem...

Gartenarbeit (Symbolbild)Gartenarbeit (Symbolbild)Gartenarbeit (Symbolbild)
568× 1 2 Bilder

Frühling!
4 Gartentipps für den März: Das ist jetzt zu tun!

In vielen Bundesländern haben Baumärkte und Gartencenter seit dem 1. März wieder geöffnet. Gutes Timing, denn bereits diesen Monat fällt einiges an Gartenarbeit an. Der Start in den März und damit der meteorologische Frühlingsanfang im Allgäu: Äußerst vielversprechend! Strahlender Sonnenschein und milde Temperaturen ziehen jetzt viele wieder ins Freie. Dazu dürfen Baumärkte und Gartencenter jetzt wieder öffenen. Auf geht's! Den Garten auf Vordermann bringen, den Winter austreiben. 1. Den Garten...

Ein 55-jähriger Mann hat einen Polizisten ins Gesicht geschlagen (Symbolbild).Ein 55-jähriger Mann hat einen Polizisten ins Gesicht geschlagen (Symbolbild).Ein 55-jähriger Mann hat einen Polizisten ins Gesicht geschlagen (Symbolbild).
1.534× 1

Widerstand bei Verhaftung
Mann (55) schlägt Polizist in Maierhöfen ins Gesicht

Weil vier Polizisten ihn wegen eines Haftbefehls verhaften und ihn in die Justizvollzugsanstalt bringen wollten, hat ein 55-jähriger Mann am Dienstag einem Polizisten in Maierhöfen ins Gesicht geschlagen.  Einsatz von Pfefferspray Der Polizeibeamte erlitt dabei leichte Verletzungen, konnte aber seinen Dienst fortführen. "Nur durch den Einsatz von Pfefferspray und unmittelbaren Zwangs war es den Beamten möglich, den Mann zu fesseln und anschließend zu verhaften", teilt die Polizei mit.  Nachdem...

Allgäuer Lehrstellenbörse #digitalAllgäuer Lehrstellenbörse #digitalAllgäuer Lehrstellenbörse #digital
551×

live von 9 bis 15 Uhr
Die Allgäuer Lehrstellenbörse #digital am Samstag, 6. März 2021

Live – digital – informativ: Eine der größten Ausbildungsmessen der Region wird digital – und das Allgäu ist mit dabei! Die Allgäuer Lehrstellenbörse findet dieses Jahr am Samstag, 6. März live von 9 bis 15 Uhr, statt und lädt dazu ein, zahlreiche regionale Ausbildungsbetriebe kennenzulernen. Rund 170 Unternehmen präsentieren an ihren virtuellen Messeständen alles, was man bis zum Ausbildungsstart wissen muss. Bei vielen können sich die Besucher am Live-Messetag im integrierten Chat Tipps und...

Skitourengeher (Symbolbild)
Die Corona-Übersicht am Donnerstag für die Allgäuer Landkreise und kreisfreien Städte. (Symbolbild)
Die Baumärkte haben seit Montag wieder geöffnet (Symbolbild Werkzeug).
Gartenarbeit (Symbolbild)
Ein 55-jähriger Mann hat einen Polizisten ins Gesicht geschlagen (Symbolbild).
Allgäuer Lehrstellenbörse #digital

Nachrichten

 

 

Lokales

118× 1

Spendenaktion
TSV Oberbeuren hofft auf Unterstützung aus der Bevölkerung

Seit dem vergangenen Wochenende klafft eine große Lücke neben dem Sportplatz vom TSV Oberbeuren. Am Samstag hat eine Gasexplosion das Vereinsheim komplett zerstört. Und nicht nur vom Gebäude ist so gut wie nix mehr übrig, sondern auch von allem, was drin war. Allein die Fußballer haben durch die Explosion 45 Sätze Trikots verloren – Wert: mehrere 10 Tausend Euro! Eine Versicherung greift nur teilweiseZumindest was das Vereinsheim angeht, greift eine Versicherung. Das Gebäude war nämlich...

  • Kaufbeuren
  • 04.03.21
Corona (Symbolbild)
446.951× 21 1 13 Bilder

Coronavirus-Überblick
Coronavirus im Ostallgäu: die aktuelle Lage

Donnerstag, 04. März Nach Angaben des RKI ist der Inzidenzwert im Landkreis Ostallgäu unverändert geblieben im Vergleich zum Vortag. Die Stadt Kaufbeuren hat allgäuweit auch weiterhin den niedrigsten Inzidenzwert mit 27,0. Inzidenzwerte im Allgäu sind allgäuweit weiter gestiegen Mittwoch, 03. März Wie das RKI am Mittwoch mitteilt, ist der Inzidenzwert im Landkreis Ostallgäu als einzige Region im Allgäu gesunken. Hier lag der Wert am Vortag bei 43,2 und aktuell bei 37,5. Die Stadt Kaufbeuren hat...

  • Marktoberdorf
  • 04.03.21
Coronavirus (Symbolbild)
403.350× 13 11 Bilder

Coronavirus-Überblick
Coronavirus im Unterallgäu: die aktuelle Lage

Donnerstag, 04. März Laut RKI ist der Inzidenzwert in der Stadt Memmingen unverändert zum Vortag. Der Inzidenzwert im Landkreis Unterallgäu ist hingegen leicht gestiegen von 44,7 auf 49,5. Inzidenzwerte im Allgäu sind allgäuweit weiter gestiegen Mittwoch, 03. März Wie das RKI am Mittwoch mitteilt ist der Inzidenzwert in fast allen Allgäuer Regionen gestiegen. Auch in der Stadt Memmingen ist der Inzidenzwert im Vergleich zum Vortag von 52,2 auf 61,2 gestiegen. Der Inzidenzwert im Landkreis...

  • Memmingen
  • 04.03.21

Polizei

Ein Mann ist in einem Parkhaus in Pfronten mit Vollgas gegen einen Betonpfeiler gefahren. (Symbolbild)
674×

Mit Vollgas gegen die Betonsäule
Autofahrer (60) prallt in Pfronten gegen Betonpfeiler

Vermutlich wegen gesundheitlichen Problemen hat am Dienstagnachmittag ein 60-jähriger Pkw-Fahrer in Pfronten-Ösch in einem Parkhaus die Kontrolle über seinen Pkw verloren und prallte gegen einen Betonpfeiler. Der Mann wollte zum Unfallzeitpunkt aus dem Parkhaus fahren und fuhr plötzlich mit Vollgas gegen die Betonsäule. An der Unfallstelle befanden sich sofort Personen, die bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes Erste Hilfe leisteten. Der Verletzte kam zur Behandlung in eine Klinik. Beim...

  • Pfronten
  • 04.03.21
Ein 55-Jähriger ist Schlangenlinien gefahren. (Symbolbild)
511×

Schlangenlinien gefahren
Autofahrer (55) mit fast 2 Promille verursacht Unfall in Kaufbeuren

Am Dienstagnachmittag erhielt die Polizei Kaufbeuren eine Mitteilung über einen Schlangenlinienfahrer in der Neugablonzer Straße. Dieser fuhr anschließend weiter in Richtung des Verteilerkreisels. Dort kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte eine Leitplanke. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. Anschließend flüchtete der Fahrer vor der hinzukommenden Streife mit überhöhter Geschwindigkeit auf der Landstraße in Richtung Germaringen. Kurz vor...

  • Kaufbeuren
  • 04.03.21
Der Seniorin ist kein finanzieller Schaden entstanden. (Symbolbild)
1.285× 2

Kein finanzieller Schaden
"Enkeltrick": Seniorin durchschaut Betrüger in Bad Wörishofen

Am Dienstagnachmittag, 02.03.2021, meldete sich ein junger Mann telefonisch bei einer betagten Dame aus Bad Wörishofen mit den Worten: "Hallo, ich bin´s". Da die Frau zunächst nicht wusste, wer der Anrufer sei und dieser mit einer unterdrückten Rufnummer anrief, fragte sie nach. Ohne seinen Namen zu nennen gab er immer wieder an, dass er der Enkel der Angerufenen sei. Seniorin durchschaut BetrügerAufgrund der Medienberichterstattung über den weitverbreiteten „Enkeltrick“ durchschaute die...

  • Bad Wörishofen
  • 04.03.21

Sport

Vinzenz Geiger springt am Donnerstag von der Großschanze in Oberstdorf (Archivbild).

Nordische Ski-WM 2021
Nordische Kombination: Oberstdorfer Vinzenz Geiger und Johannes Rydzek treten an

Im Rahmen der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf starten die Herren um 11 Uhr mit der Nordischen Kombination: Unter anderem für die Oberstdorfer Johannes Rydzek und Vinzenz Geiger und ihre Kollegen Manuel Faißt, Eric Frenzel und Fabian Rießle steht dann der Großschanzesprung an. Um 15:15 Uhr folgt der 10-Kilometer-Lauf.  In seinem letzten Instagram-Post bedankt sich Vinzenz Geiger für die Banner und das "Papplikum", die zur Nordischen Ski-WM in Oberstdorf aufgebaut wurden.  Am Mittwoch hat...

  • Oberstdorf
  • 04.03.21
Katharina Althaus beim WM-Einzelspringen bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf: Platz 12 hieß es am Ende.
1.931× 1

Nordische Ski-WM in Oberstdorf
Katharina Althaus: Gute Sprünge, leider "nur" Platz 12 beim WM-Skispringen auf der Großschanze

Am Mittwochnachmittag ging es für die Skispringerinnen bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf zum ersten Mal auf die Großschanze. Die deutschen Hoffnungen ruhten auf der Oberstdorferin Katharina Althaus. Die 24-Jährige freute sich auf den Wettkampf. "Große Schanze, großes Lächeln, große Vorfreude - ich kann es kaum erwarten!!", schrieb sie auf Facebook. Erster Durchgang: Platz 12 für AlthausIhr erster Sprung war so-lala, etwas viel Rückenwind. 113,5 Meter reichten nach dem ersten Durchgang für...

  • Oberstdorf
  • 03.03.21
Nordische Ski-WM in Oberstdorf
19.941× 7 1 2 Bilder

"Sie erhöhen das Risiko!"
Nordische Ski-WM in Oberstdorf: Offener Brief von "Die Partei" an "seine Majestät König Söder I."

In einem offenen Brief (Link auf PDF) hat der Kreisverband Oberallgäu von "Die Partei" heftige Kritik am Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder und an der Durchführung der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf geäußert.  Der Brief beginnt - wie von "Die Partei" gewohnt - mit einer satirischen Anrede. "An seine Majestät König Söder I.", heißt es da. Söder als Schirmherr der Nordischen Ski-WM befürworte die Nordische Ski-WM "in gewohnter Doppelmoral". Der Hauptvorwurf: "Mit rund zusätzlich 4.500...

  • Oberstdorf
  • 03.03.21

Unternehmensbeiträge

Anzeige
Bildquelle: Pixabay

Heiztechnik
Den letzten Wintertagen trotzen - Heizen mit Pellets

Pelletheizungen sind umweltfreundlich und günstig? So zumindest die landläufige Meinung. Aber stimmt das auch? Welche Möglichkeiten und was es zu beachten gibt – hier als Überblick. Mit Pellets heizen kann erstmal zweierlei bedeuten: Es gibt Pelletöfen und Pellet-Zentralheizungen. Bei beiden werden die Pellets vollautomatisch vom Tank zum Wärmeerzeuger befördert. Pelletkessel werden als Zentralheizung eingesetzt und versorgen das ganze Haus mit Heizwärme und Warmwasser. Neben dem Kessel werden...

  • Kempten
  • 04.03.21
Anzeige
Die Sparkasse Allgäu ist das erste klimaneutrale Kreditinstitut im Allgäu.
25× 1

Nachhaltigkeit
Sparkasse Allgäu: Das erste klimaneutrale Finanzinstitut des Allgäus

Als erstes Finanzinstitut im Allgäu ist die Sparkasse Allgäu klimaneutral. "Nachhaltigkeit aus Tradition":  Der ökologische Fußabdruck der Sparkasse Allgäu, die seit rund 200 Jahren im Allgäu verwurzelt ist, ist damit um vieles kleiner geworden. Was tut die Sparkasse Allgäu für Klimaneutralität?Mehrere PV-Anlagen, unter anderem auf der Hauptstelle in Kempten, produzieren Strom, den die Sparkasse dann auch selbst verbrauchen kann. Die Sparkasse Allgäu hat durchgängig auf Ökostrom umgestellt und...

  • Kempten
  • 04.03.21
Anzeige
242× 1

Weltfrauentag
Umdenken bei der Partnersuche

Der Internationale Frauentag, auch Weltfrauentag genannt, ist der Durchsetzung und Anerkennung von Frauenrechten gewidmet. Weltweit machen sich Menschen Jahr für Jahr am 8. März für die Gleichberechtigung von Frauen in allen Lebensbereichen stark. Ein Thema, das auch Singles auf Partnersuche beschäftigt. Während viele Männer sich freuen, wenn die Frau beim Dating die Initiative ergreift, gibt es auch solche, die sich verunsichert fühlen, wenn sie auf eine Frau treffen, die genau weiß, was sie...

  • Kempten
  • 01.03.21

Boulevard

"Die Simpsons" werden noch weitere Jahre mit neuen Folgen zu sehen sein

Kein Ende in Sicht: Neue Staffeln für "Die Simpsons"

Demnächst feiert die Serie die 700. Folge, vorher gibt es für "Die Simpsons" aber weitere gute Nachrichten: Die TV-Show erhält zwei neue Staffeln. "Die Simpsons" bleiben der TV-Welt weiter erhalten. Der US-Sender Fox bestätigte Medienberichten zufolge, dass die langlebige Zeichentrickserie um zwei Staffeln verlängert wird, Nummer 33 und 34. Damit ist die Show bis mindestens 2023 auf Sendung und wird wohl mindestens 757 Folgen umfassen. Episode 700 mit dem Titel "Manger Things" wird am 21. März...

  • 04.03.21
Urlaub am Strand? Wer weiß, wann das wieder geht?
74× 3 Bilder

Reisen in der Corona-Krise
Kann man im Jahr 2021 einen Strandurlaub planen?

Ist ein Oster- und Sommerurlaub 2021 möglich? Diese Frage beschäftigt momentan viele Deutsche. Warum man jetzt buchen sollte, erklären Reisexperten im Interview. "Wo fahrt ihr heuer in Urlaub hin?" - Diese Frage ist heuer genauso schwierig zu beantworten wie 2020. Wie man den Urlaub an Ostern, Pfingsten oder in den Sommerferien verbringen kann, beschäftigt momentan nicht nur die Bürgerinnen und Bürger, sondern auch die Politikerinnen und Politiker. Und in der Politik sind die Meinungen durchaus...

  • 04.03.21
Sarah Connor setzt sich für die Gleichberechtigung ein.
30×

Weltfrauentag am 8. März
Popstar Sarah Connor: "Männer sollten Gehalt mit ihren Frauen teilen"

Sarah Connor schreibt in einem Gastbeitrag für die Wochenzeitung "Die Zeit", dass Männer in der Ehe ihr Gehalt mit ihren Frauen teilen sollten, solange diese den Großteil der Familienarbeit übernehmen. Am Montag, 08. März 2021 ist der Weltfrauentag. Seit 1911 feiern Frauen den "Internationalen Tag der Frauen". Weltweit machen Frauen an diesem Tag darauf aufmerksam, dass die Gleichstellung der Geschlechter noch viel Luft nach oben hat. Frauen sind immer noch benachteiligt - auch in Deutschland....

  • 04.03.21

allgäu.tv

Nachrichten
66× 1

Bestattungen unter Beschränkungen
Bestattung unter Beschränkungen: wie geht es den Angehörigen damit?

Von einem geliebten Menschen Abschied zu nehmen, ist nie leicht - besonders schwer ist es aber im Corona-Lockdown. Wie auch im Frühjahr letzten Jahres gelten momentan strenge Regeln für Trauerfeiern und Bestattungen: demnach dürfen aktuell 25 Personen des engen Familien- und Freundeskreises daran teilnehmen. Zu Beginn der Pandemie war es noch strenger: Kirchen und Trauerhallen hatten geschlossen. Bestattungen fanden mit maximal 15 Personen des engen Familienkreises statt. Eine schwere Sache für...

  • Kempten
  • 04.03.21
Nachrichten
305× 1

Öffnung Einzelhandel im Kleinwalsertal
Einzelhändler im Kleinwalsertal – hat sich die Öffnung gelohnt?

Seit zwei Wochen hat der Einzelhandel im Kleinwalsertal wieder geöffnet. Die Hotels und die Gastronomie haben allerdings weiter geschlossen. Auch die Skilifte stehen immer noch still. Für die Händler ist das ein Problem. Denn sie sind stark vom Tourismus abhängig. Mitten in der eigentlichen Hauptsaison ist Urlaub im Kleinwalsertal für internationale Gäste aber quasi unmöglich. Daher haben wir bei drei Einzelhändlern nachgefragt, ob sich die Öffnung für sie gelohnt hat.

  • Kempten
  • 04.03.21
Nachrichten
486× 1

Allgäuer Superheld
Batman in Kempten unterwegs – wer steckt hinter der geheimnisvollen Maske?

In Kempten ist seit geraumer Zeit ein Mann in einem Batman Kostüm unterwegs. Er streift durch die Straßen und sorgt meist für großes Aufsehen. "Ich versuche die Leute gerade in solchen Zeiten aufzuheitern", so der Superheld. Der Allgäuer Batman So manch einer erschrickt sich da ganz schnell mal, wenn der Superheld mit seinem langem Umhang und schwarzer Maske um die Ecke kommt. Dennoch sind die Reaktionen meist positiv. Vor allem bei Kindern kommt der Batman gut an. Und so schafft er es die...

  • Kempten
  • 04.03.21

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren

Trauerfälle im Allgäu

Themen

Wissenswertes Ernährung

Alles rund um das Thema "Ernährung".

Weltfrauentag

Themen rund um die Gleichberechtigung.

Prozesse

Prozesse im Allgäu.

Dörferrätsel

Welches Dorf suchen wir?

Wildtiere

Wildtiere im Allgäu.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Alice Weidel, Fraktionsvorsitzende der Partei Alternative für Deutschland (AfD)
718× 1

Weidel kündigt Klage an
Verfassungsschutz beobachtet jetzt die gesamte AfD

Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat die Partei AfD jetzt als Verdachtsfall eingestuft. Das berichten unter anderem ARD und Der Spiegel. Die Partei kann demnach jetzt geheimdienstlich überwacht werden. Demnach haben die Verfassungsschützer die Einschätzung, dass es in der AfD verfassungsfeindliche Bestrebungen gibt, und zwar im rechtsextremistischen Bereich. Weidel will dagegen juristisch vorgehen Die Fraktionschefin der AfD im Deutschen Bundestag Alice Weidel hat auf Twitter bereits...

  • 03.03.21
Fitness-Training im Studio: Im Lockdown nicht möglich.
278× 1 3 Bilder

McFit-Chef schlägt Alarm
Corona-Lockdown: Fitnessbranche "braucht klare Öffnungsperspektive"

McFit-Gründer Rainer Schaller kämpft mit vollem Einsatz für eine zeitnahe Öffnung der Fitnessstudios. "Wir haben in Berlin und neun weiteren Städten unsere Klage eingereicht." Fitness und Sport: eine Branche, die besonders unter dem Lockdown leidet. Allerdings auch die Besucher der Fitness-Studios, die auf ihren geliebten Sport verzichten müssen. Für viele Fitness-Fans war es ein echter Lichtblick im Lockdown: McFit öffnete seine Fitnessstudios outdoor, musste diese jedoch schnell wieder...

  • 03.03.21
Die IG Metall macht seit Dienstag einen Warnstreik (Archivbild)
1.225× 1 Video

Warnstreik
IG Metall will Zukunft sichern und Arbeitgeber wollen sparen und Tarife verschlechtern

Die IG Metall bereitet Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie vor. Am Dienstag, 2. März gehen diese dann los. Die IG Metall will mit diesen Warnstreiks den Druck auf die Arbeitgeber in den laufenden Tarifverhandlungen erhöhen.  Arbeitgeber wollen sparen - IG Metall will Zukunft sichern Die Arbeitgeber wollen laut IG Metall sparen, Tarife absenken und keinerlei verbindliche tarifliche Regelungen zu Arbeitsplätzen und Zukunft abschließen. Die IG Metall möchte aber Beschäftigung, Zukunft...

  • 03.03.21

Bildergalerien

Paul Bieber im 3,5 Grad kalten Alpsee.
3.055× 1 11 Bilder

Eiskalt
Bei 3,5 Grad Wassertemperatur: Paul Bieber (37) schwimmt durch den Alpsee

3,5 Grad Wassertemperatur und 1 Grad Lufttemperatur: Das hat den 37-jährigen Paul Bieber aus Röthenbach am Sonntag nicht davon abgehalten, über 1,6 Kilometer im Alpsee bei Immenstadt zu schwimmen. Die Wasserwacht hat ihn begleitet. Für die 1.658 Meter im eiskalten Alpsee brauchte Paul Bieber rund 33 Minuten.  Bieber hatte erst vor Kurzem im Bodensee einen Rekord von über 2.000 Metern bei 5 Grad Wassertemperatur aufgestellt.  Allgäuer Paul Bieber (37) knackt deutschen Rekord im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.03.21
Vor dem Landratsamt in Sonthofen haben Gastgeber Plakate und Holzkreuze aufgestellt.
4.956× 2 Video 35 Bilder

Sie fordern Perspektiven
Mit Plakaten und Kreuzen: Allgäuer Gastgeber demonstrieren in Sonthofen

Unter dem Motto "Allgäuer Gastgeber in Not" hat der Gastgeber mit Herz e. V. Gastgeber dazu aufgerufen, ihre Sorgen und Nöte auf Plakate zu schreiben und diese an diesem Wochenende auf dem Oberallgäuer Platz in Sonthofen aufzustellen. Damit soll sich das Gastgewerbe gegenseitig moralisch unterstützen und gemeinsam dafür einstehen, dass alle Betriebe eine finanzielle Unterstützung bekommen. Gastgewerbe fordert Öffnungsperspektiven Am Samstag waren vor dem Landratsamt zwar nur wenige Menschen,...

  • Sonthofen
  • 01.03.21

Weitere Portale

Jobs-im-Allgäu.de

Das Leben ist zu kurz für den falschen Job!
Jobs-im-Allgäu.de ist Ihr regionaler Jobmarkt mit über 3.500 offene Stellen. Schnell, einfach, kostenlos. Jetzt kostenlos registrieren!

Finde deinen Traumjob!

immobilien.all-in.de

Eine Suche – alle Ergebnisse. Alle Angebote und Gesuche vieler Immobilienportale gebündelt und fürs Allgäu optimiert. Schnelle Suche – übersichtliche Kartendarstellung – wertvolle Umgebungsinfos!

Hier geht's zur Startseite.

trauer-im-allgäu.de

Ein Ort des Gedenkens, der von überall erreicht werden kann. Hier finden Sie Unterstützung, Rat und Trost. Über 13.000 Todesanzeigen, Suchfunktion, Kondolenzbereich und Gedenkseiten.

Traueranzeigen suchen!
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ