In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist im Bereich der Gemeinde ein Stadel völlig niedergebrannt.
2.270× 15 Bilder

Zeugenaufruf
Anhaltspunkte auf Brandstiftung: Stadel brennt in Opfenbach völlig nieder

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist im Bereich der Gemeinde Opfenbach ein Stadel völlig niedergebrannt. Nach Angaben der Polizei haben sich vor Ort "Anhaltspunkte" ergeben, die darauf hindeuten, dass der Brand absichtlich gelegt worden war. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise.  ZeugenaufrufWer am Mittwoch gegen 23:00 Uhr im Bereich Gröitz, sowie Personen wahrgenommen oder sonstige Feststellungen gemacht hat, soll sich unter der Rufnummer 08381/92010 mit der Polizei Lindenberg in...

Jörn Homburg, Leiter Marketing der Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen
16.230× 2 Bilder

Podcast zu Wintersport und Tourismus
Bergbahnen Oberstdorf-Kleinwalsertal: So ist die Situation in der Corona-Krise

Jetzt hätte es eigentlich losgehen sollen mit dem Wintersport im Allgäu. Die Weihnachtsferien stehen an, geschneit hats auch schon, beste Voraussetzungen eigentlich. Corona und die damit verbundenen aktuellen Einschränkungen und Bestimmungen machen es der Tourismus- und Wintersportbranche im Corona-Jahr 2020 richtig schwer. Geplanter Start heuer in Oberstdorf und an den Kleinwalsertaler Bergbahnen (OK-Bergbahnen): der 21. Dezember, und dann natürlich mit aufwändigem Hygienekonzept. Skifahren...

In Bayern werden seit dieser Woche zusätzliche Grippeimpfdosen verteilt. (Symbolbild)
1.758×

"Impfung bis Januar sinnvoll"
Bayerns Ärzte haben ab sofort Zugriff auf zusätzlichen Grippeimpfstoff

Ab sofort haben Bayerns Hausärzte Zugriff auf den Grippeimpfstoff, der zusätzlich von der bayerischen Staatsregierung bestellt wurde. "Seit Anfang dieser Woche wird der Grippeimpfstoff über die Apotheken an die Ärzte ausgeliefert", teilte Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml am Mittwoch in München mit. Rund 3.600 Praxen haben an einer Bedarfsabfrage teilgenommen. Dabei kam heraus, dass rund 438.000 zusätzliche Impfdosen benötigt werden. "Wir haben also mit der Beschaffung unserer 550.000...

Die Polizei musste am Mittwoch zu einer Asylbewerberunterkunft in Kempten ausrücken. (Symbolbild)
9.128× 4 1

Polizei muss ausrücken
Asylbewerber beschweren sich in Kempten lautstark über Corona-Bestimmungen

Am Mittwochnachmittag musste die Polizei zu einer Kemptener Asylbewerberunterkunft ausrücken. Nach Angaben der Polizei brachten mehrere Bewohner lautstark ihr Unverständnis hinsichtlich des Infektionsschutzgesetzes zum Ausdruck. Nachdem ihnen die Bestimmungen ausführlich erklärt wurden, beruhigten sich die Gemüter und die eingesetzten Polizeistreifen konnte ohne Zwischenfälle wieder einrücken.

Apple hat die Charts der meistgeladenen Apps des Jahres veröffentlicht.
105×

App-Downloads
Corona-Warn-App ist meistgeladene kostenlose iPhone-App des Jahres

Die Corona-Warn-App ist unter deutschen iPhone-Nutzern die meistgeladene kostenlose App des Jahres. Auch Messenger- und Unterhaltungsanwendungen sind ganz vorne mit dabei. Deutsche Nutzer haben im Seuchenjahr 2020 in Apples App Store keine kostenlose App häufiger für iPhones heruntergeladen als die Corona-Warn-App. Insgesamt entspricht die Gesamtzahl der Downloads laut Robert Koch-Institut (RKI) etwa 23,2 Millionen (Stand: 26. November 2020), alleine im App Store soll die Anwendung rund 10,6...

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist im Bereich der Gemeinde ein Stadel völlig niedergebrannt.
Jörn Homburg, Leiter Marketing der Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen
In Bayern werden seit dieser Woche zusätzliche Grippeimpfdosen verteilt. (Symbolbild)
Die Polizei musste am Mittwoch zu einer Asylbewerberunterkunft in Kempten ausrücken. (Symbolbild)
Apple hat die Charts der meistgeladenen Apps des Jahres veröffentlicht.

Nachrichten

 

 

 

Lokales

Auch wenn er etwas anders aussieht als der Alte: Es gibt wieder einen Holzpenis auf dem Grünten.
526× 2 Bilder

Neue Skulptur
Der Grünten hat wieder einen Holzpenis

Es bleibt kurios am Grünten. Der Holzpenis sorgt weiterhin für Gesprächsstoff. Vor mehreren Wochen wurde er erst umgeworfen, am Wochenende war er dann auf einmal ganz verschwunden. Die fast zwei Meter hohe Holzskulptur, die in der Nähe der Grüntenhütte stand, wurde wohl zersägt und anschließend entsorgt. Mitte dieser Woche gab es dann aber gute Nachrichten: Der Grünten hat sein Prachtstück wieder. Woher er kommt oder wer die neue Skulptur gebaut und aufgestellt hat, bleibt aber ein...

  • Rettenberg
  • 03.12.20
Auch am Wochenende soll es im Allgäu schneien. (Symbolbild)
225×

Wetter
Im Allgäu bleibt es auch am Wochenende winterlich

Es sieht so aus, als wäre der Winter im Allgäu angekommen. Das wird sich auch in den kommenden Tagen nicht ändern. Das Wochenende bleibt mit Temperaturen um den Gefrierpunkt kühl und es soll laut agrarwetter.net wieder schneien. Am Donnerstag wird es zwischen -6 und +2 Grad kalt. Im Laufe des Tages werden die Wolken immer weniger und die Sonne zeigt sich immer öfter. Am Freitag erwartet Sie ein Mix aus Sonne, Wolken und Schneeregen. Dabei wird es mit bis zu +6 Grad wieder etwas...

  • Kempten
  • 03.12.20
Bei winterlichen Straßenverhältnissen, wie Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte, müssen Winterreifen aufgezogen werden (Symbolbild).
444×

Tipps
Winterreifen-Pflicht in Deutschland? Was Sie darüber wissen sollten

Jedes Jahr um diese Zeit wenig überraschend: Die Straßen sind glatt, es kommt zu Unfällen. So wie am Dienstagabend in Trauchgau, als eine 19-jährige Augsburgerin wegen Schneeglätte ins Rutschen gekommen und frontal in das Auto eines 38-Jährigen aus Halblech geprallt war. Die Unfallverursacherin war nicht nur zu schnell unterwegs, ihr Auto hatte auch noch Sommerreifen drauf. Nach Angaben der Polizei muss sie mit einem Punkt in Flensburg rechnen. Der entstandene Schaden beträgt rund 12.000...

  • Kempten
  • 03.12.20

Polizei

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist im Bereich der Gemeinde ein Stadel völlig niedergebrannt.
2.270× 15 Bilder

Zeugenaufruf
Anhaltspunkte auf Brandstiftung: Stadel brennt in Opfenbach völlig nieder

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist im Bereich der Gemeinde Opfenbach ein Stadel völlig niedergebrannt. Nach Angaben der Polizei haben sich vor Ort "Anhaltspunkte" ergeben, die darauf hindeuten, dass der Brand absichtlich gelegt worden war. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise.  ZeugenaufrufWer am Mittwoch gegen 23:00 Uhr im Bereich Gröitz, sowie Personen wahrgenommen oder sonstige Feststellungen gemacht hat, soll sich unter der Rufnummer 08381/92010 mit der Polizei Lindenberg in...

  • Opfenbach
  • 03.12.20
Die Polizei musste am Mittwoch zu einer Asylbewerberunterkunft in Kempten ausrücken. (Symbolbild)
9.128× 4 1

Polizei muss ausrücken
Asylbewerber beschweren sich in Kempten lautstark über Corona-Bestimmungen

Am Mittwochnachmittag musste die Polizei zu einer Kemptener Asylbewerberunterkunft ausrücken. Nach Angaben der Polizei brachten mehrere Bewohner lautstark ihr Unverständnis hinsichtlich des Infektionsschutzgesetzes zum Ausdruck. Nachdem ihnen die Bestimmungen ausführlich erklärt wurden, beruhigten sich die Gemüter und die eingesetzten Polizeistreifen konnte ohne Zwischenfälle wieder einrücken.

  • Kempten
  • 02.12.20
Unfall (Symbolbild)
2.250× 1

Glätte
Wintereinbruch führt zu Verkehrsunfällen im gesamten Allgäu: Über 130.000 Euro Schaden

Der Wintereinbruch hat am Dienstag im gesamten Allgäu zu Verkehrsunfällen geführt. Glücklicherweise wurde nach Angaben der Polizei niemand bei den Unfällen schwerwiegend verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von über 130.000 Euro.  OberallgäuBolsterlang: Auto stürzt beinahe fünf Meter tiefen Abhang hinunter In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist ein 21-jähriger Autofahrer auf einem Parkplatz am Riedbergpaß in Bolsterlang wegen Glätte mit seinem Fahrzeug ins Rutschen geraten....

  • 02.12.20

Sport

Eishockey (Symbolbild).
181× 1

Eishockey
Mit 7:3 hat der EV Füssen das Auswärtsspiel in Peiting sehr souverän gemeistert

Nach drei knappen Niederlagen in Peiting in der letzten Saison holte sich der EVF diesmal im Auswärtsspiel alle drei Zähler. Und das mit einem 7:3-Sieg (1:0, 4:1, 2:2) auch noch überaus souverän. Gestützt auf einen starken Maximilian Meier im Tor, eine gute Defensivarbeit und eine im Mitteldrittel konsequente Chancenverwertung ging der verdiente Sieg an die Füssener, welche sich dadurch in der - allerdings stark verzerrten - Tabelle auf den fünften Platz verbesserten. Sehr verhaltenes...

  • Füssen
  • 02.12.20
In einem hochklassigen Oberliga-Eishockeyspiel bezwangen die Memminger Indians den Kontrahenten aus Rosenheim am Ende knapp mit 4:2.
210× 31 Bilder

Eishockey-Bildergalerie
ECDC Memmingen: Indians besiegen Rosenheim im Topspiel

In einem hochklassigen Oberliga-Eishockeyspiel bezwangen die Memminger Indians den Kontrahenten aus Rosenheim am Ende knapp mit 4:2. Damit sicherten sich die Mannen von Coach Sergej Waßmiller weitere drei Punkte, nachdem man bereits zuvor innerhalb weniger schon Deggendorf und Weiden schlug. Das Spiel zwischen den beiden Topteams der Oberliga-Süd verfolgten über 1000 Zuschauer auf Sprade-TV. Kommentiert wurde die Partie unter anderem auch vom Memminger Urgestein Martin Jainz. Spiel zunächst...

  • Memmingen
  • 02.12.20
Eishockey (Symbolbild).
193×

Eishockey
ESVK lizenziert weitere U20 Spieler für den DEL2 Spielbetrieb

Nach dem der ESV Kaufbeuren in der letzten Woche schon die U20 Verteidiger Leon van der Linde und Philipp Bidoul für den DEL2 Kader lizenziert hat, werden nun auch noch die Stürmer Max Hops, Leon Dalldush, David Diebolder und Nikita Naumann sowie Verteidiger Justus Meyl für den Spielbetrieb in der DEL2 gemeldet. ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl dazu: "Wir haben im U20 Bereich viele talentierte Spieler, die teilweise schon im Trainingsbetrieb unter Rob Pallin und Sebastian Osterloh mit dem...

  • Kaufbeuren
  • 01.12.20

Unternehmensbeiträge

Anzeige
1.024× 3 Bilder

Die Berge als Mittelpunkt des Lebens
Maestro der Berge

Sebastian Ströbel ist von Beruf Bergretter. Na ja, nicht wirklich, aber eben irgendwie schon. Der Schauspieler schlüpft in seinem Arbeitsleben in die Rolle des Markus Kofler. Die Liebe zu den Bergen entdeckte er in dieser Region. Die Berge als Mittelpunkt des Lebens. Na ja, gesteht Sebastian Ströbel im Gespräch mit unserem Magazin, das sei ihm so klar nicht gewesen als Kind oder Teenager, dass sie mal zum Lebensinhalt werden. Andererseits hat der Schauspieler die Welt der Gipfel schon...

  • Kempten
  • 30.11.20
Anzeige
Geschenkbox mundART.
300×

"Heimat schenken"
Eine kleine Geschenkesammlung zum Sonderpreis

Gemäß dem Motto „Dem Dialekt und der Heimat verpflichtet“ setzten sich die Verantwortlichen des Fördervereins mundART Allgäu e.V. seit der Gründung des Vereins im Jahr 2004 ein. Zahlreiche Projekte und Maßnahmen konnten in dieser Zeit auf den Weg gebracht werden. Bücher, CDs und DVDs wurden veröffentlicht sowie Veranstaltungen in verschiedenster Form wurden durchgeführt. Alle Vereinsmitglieder sind ehrenamtlich tätig und sehen es als wichtige Aufgabe, die Heimat und Traditionen zu erhalten...

  • Durach
  • 23.11.20
Anzeige
508×

Marketing Ratgeber
Warum PDFs oder Blätterkataloge nichts im (Digital-)Marketing verloren haben!

DIGITAL - NACHHALTIG – MODERN Wir werfen einen Blick auf Digital Publishing, also dem Publizieren von Content im Digitalen. Um eines am Anfang klarzustellen: Digital Publishing bedeutet NICHT Broschüren, Magazine oder Geschäftsberichte als PDF oder Blätterkatalog online zu stellen. Das bringt weder dem User etwas, der sich durch eine zweifelhafte "User Experience" kämpfen muss. Noch bringt es den Ersteller weiter, der sich mit dem Argument "dann haben wir online auch gleich abgedeckt"...

  • Kempten
  • 19.11.20

Boulevard

Paul Walker 2013 bei einem Auftritt in London
53×

Vor sieben Jahren starb Paul Walker: So erinnert seine Tochter an ihn

Immer wieder erinnert Paul Walkers Tochter an den verstorbenen Schauspieler. Auch zum siebten Todestag teilte Meadow Walker emotionale Worte. Am 30. November 2013 kam "Fast & Furious"-Star Paul Walker bei einem Autounfall ums Leben. Meadow Walker (22) erinnerte am Todestag mit einem alten Foto auf Instagram an den Schauspieler. Auf dem Bild sitzt sie als schlafendes kleines Mädchen auf seinem Schoß. "Heute wird die Liebe und das Glück gefeiert, die du der Welt gebracht hast", fügte die...

  • 03.12.20
Der deutsche Rapper Apache 207 ist kräftig angesagt
23×

Jahrescharts von Apple Music: Apache 207 lässt alle hinter sich

Apache 207 ganz vorne: Kein Künstler ist auf den vorderen Plätzen der in diesem Jahr am häufigsten bei Apple Music in Deutschland gestreamten Songs öfter vertreten. Selbst Weltstars wie Billie Eilish (18) oder Harry Styles (26) reichen in Deutschland bei weitem nicht an die Popularität von Rapper und Sänger Apache 207 (23) heran - zumindest in den Jahrescharts von Apple Music. Kein anderer nationaler oder internationaler Künstler ist in der deutschen Topliste auf den ersten 25 Rängen auch nur...

  • 03.12.20
Auf den Straßen ist jetzt Vorsicht angesagt.
35×

Viele Unfälle
Einfache Tipps bei Schnee und Glätte

Der Winter hat mit den ersten Schneeflocken in Deutschland endgültig Einzug gehalten. Hier gibt es fünf einfache Tipps, die bei Schnee und Glatteis zu beachten sind. Der erste Schnee ist pünktlich zum Winteranfang in Deutschland gefallen. Viele Menschen freuen sich über das tolle Wetter und die weiße Pracht. Das Wetter bringt aber auch Gefahren mit sich. Glätte und Blitzeis auf den Straßen kommt aktuell häufig vor und führt zu vielen Unfällen. Diese fünf Tipps helfen dabei, sicher und heil ans...

  • 03.12.20

allgäu.tv

Anzeige
Kauf im Allgäu
26×

"Kauf im Allgäu" vom 13.11.2020
Allgäuer Einkaufsvielfalt und branchenübergreifende Einblicke

Online einkaufen? Super! Aber am besten hier im Allgäu, statt fernab der Heimat bei anderen Onlineanbietern. In der Sendung "Kauf im Allgäu" stellt allgäu.tv lokale Unternehmen, Dienstleister und ihre Produkte vor. Die Sendung zeigt die Vielfalt der Allgäuer Geschäfte. all-in.de unterstützt diese Möglichkeit, wie lokale Unternehmen und Dienstleister aus der Region sich jetzt präsentieren können. Online suchen - aber lokal shoppen! Hier ist die Sendung vom 13. November 2020:

  • Kempten
  • 02.12.20
Nachrichten aus dem Allgäu allgäu.tv
511×

Nachrichten aus dem Allgäu
Unhygienische Sanitäranlagen – Ärger um Dixitoiletten am Memminger Bahnhof

Bahnhofstoiletten sind wohl etwas, was die meisten Menschen, wenn es irgendwie möglich ist, vermeiden. In Memmingen wird allerdings gerade an einer Verbesserung der Bahnhofstoiletten gearbeitet, was bei den Bürgern großen Anklang findet. Doch die Toiletten, die während der Bauarbeiten benutzt werden sollen, stoßen bei einigen auf weniger Gegenliebe. Johannes Klemp und Thomas Kehrer berichten.

  • Kempten
  • 01.12.20
Land und Leute allgäu.tv
496×

Land und Leute aus dem Allgäu
Land und Leute Immenstadt - 30. November 2020

Die Oberallgäuer Stadt Immenstadt – rund herum viele kleine Weiler und Ortsteile. Ein Ortsteil den wir besucht haben war Diepolz. Die spielt besonders die Regionalität eine große Rolle: Wir haben die Bergkäserei Diepolz besucht. Stichwort: Berg! Für uns ging es anschließend hoch hinaus – mit dabei, die Immenstädter Bergwacht.

  • Kempten
  • 01.12.20

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren

Themen

Gesundheit

Alles rund um das Thema "gesünder leben".

Tierskandal Bad Grönenbach

Alles Wichtige zum Thema Tierskandal in Bad Grönenbach.

Prozesse

Prozesse im Allgäu.

Wo bin ich?

Das Allgäuer Drohnen-Rätsel.

Erste Hilfe

Was man bei Notfällen tun muss.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Eine Wohnung brannte am Montagmittag in Sonthofen komplett aus.
6.026× Video 14 Bilder

Brand
Feuerwehrmann verletzt: Kinder verursachen Wohnungsbrand in Sonthofen

Am Montagmittag ging bei der Integrierten Leitstelle Allgäu die Mitteilung über einen Zimmerbrand in der Sinwagstraße ein. Bei dem Brand verletzten sich drei Personen leicht und es kam zu einem erheblichen Sachschaden in dem Wohnanwesen, das jetzt nicht mehr bewohnbar ist. Feuerwehrmann verletzt Die Freiwillige Feuerwehr Sonthofen löschte den Brandherd im ersten Obergeschoss des Anwesens ab. Zwei 35- und 80-jährige Frauen wurden vom Rettungsdienst mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung...

  • Sonthofen
  • 30.11.20
Der "weihnachtliche Budenzauber" in Memmingen.
9.789× Video 5 Bilder

Adventsmarkt
"Weihnachtlicher Budenzauber" in Memmingen: stimmungsvoll und gut besucht

Wegen der Corona-Pandemie kann der Christkindlesmarkt auf dem Memminger Marktplatz heuer nicht stattfinden. Dafür gibt es aber einen "weihnachtlichen Budenzauber" in der Altstadt. Gleich am ersten Tag waren die zwölf Buden gut besucht. Neben den Leckereien wie Kässpatzen, Pizza, Crêpes und Süßwaren, gibt es auf diesem Markt auch Mützen, Schmuck, Bücher, Olivenholz und vieles mehr. Beim "weihnachtlichen Budenzauber" wird kein Alkohol ausgeschenkt. Der Imbiss wird nur zum Mitnehmen...

  • Memmingen
  • 29.11.20
In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein Auto mit vier Insassen zunächst auf eine Verkehrsinsel gefahren und dann mit einem Verteilerkasten, einer Laterne und einem Ortsschild zusammengestoßen.
5.515× 1 1 Video 15 Bilder

Trümmerfeld
Auto kollidiert bei Hergensweiler mit Verteilerkasten, Laterne und Ortsschild

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein Auto mit vier Insassen zunächst auf eine Verkehrsinsel gefahren und dann mit einem Verteilerkasten, einer Laterne und einem Ortsschild zusammengestoßen. Der mutmaßliche Fahrer war alkoholisiert, so die Polizei.  Mutmaßlicher Fahrer alkoholisiertDemnach ereignete sich der Unfall bei Hergensweiler auf der B12 in Höhe der Pfänderstraße. Der mutmaßliche, alkoholisierte Fahrer und Unfallverursacher stritt seine Beteiligung ab. Die Staatsanwaltschaft...

  • Hergensweiler
  • 29.11.20

Bildergalerien

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist im Bereich der Gemeinde ein Stadel völlig niedergebrannt.
2.270× 15 Bilder

Zeugenaufruf
Anhaltspunkte auf Brandstiftung: Stadel brennt in Opfenbach völlig nieder

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist im Bereich der Gemeinde Opfenbach ein Stadel völlig niedergebrannt. Nach Angaben der Polizei haben sich vor Ort "Anhaltspunkte" ergeben, die darauf hindeuten, dass der Brand absichtlich gelegt worden war. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise.  ZeugenaufrufWer am Mittwoch gegen 23:00 Uhr im Bereich Gröitz, sowie Personen wahrgenommen oder sonstige Feststellungen gemacht hat, soll sich unter der Rufnummer 08381/92010 mit der Polizei Lindenberg in...

  • Opfenbach
  • 03.12.20
In einem hochklassigen Oberliga-Eishockeyspiel bezwangen die Memminger Indians den Kontrahenten aus Rosenheim am Ende knapp mit 4:2.
210× 31 Bilder

Eishockey-Bildergalerie
ECDC Memmingen: Indians besiegen Rosenheim im Topspiel

In einem hochklassigen Oberliga-Eishockeyspiel bezwangen die Memminger Indians den Kontrahenten aus Rosenheim am Ende knapp mit 4:2. Damit sicherten sich die Mannen von Coach Sergej Waßmiller weitere drei Punkte, nachdem man bereits zuvor innerhalb weniger schon Deggendorf und Weiden schlug. Das Spiel zwischen den beiden Topteams der Oberliga-Süd verfolgten über 1000 Zuschauer auf Sprade-TV. Kommentiert wurde die Partie unter anderem auch vom Memminger Urgestein Martin Jainz. Spiel zunächst...

  • Memmingen
  • 02.12.20
Ein 29-Jähriger musste sich am Montag vor dem Landgericht Kempten verantworten.
4.256× 5 Bilder

Gefesselt, geknebelt und ausgeraubt
Mehrtägiger Mord-Prozess: Mann (29) in Kempten vor Gericht

Vor dem Landgericht Kempten muss sich seit Montag ein 29-jähriger Mann verantworten. Er wird beschuldigt, in Kaufbeuren einen schwerkranken, erblindeten 50-Jährigen gefesselt und geknebelt zu haben, um ihn zu berauben. Der Geschädigte erstickte schließlich. Die Anklage lautet: "Gemeinschaftlicher Mord in Tateinheit mit schwerem Raub mit Todesfolge". Vermeintlicher Mittäter begeht SuizidUngeklärt ist die Rolle eines Mittäters. Laut dem Angeklagten hat dieser Mittäter das Vorgehen im März...

  • Kempten
  • 01.12.20

Weitere Portale

Jobs-im-Allgäu.de

Das Leben ist zu kurz für den falschen Job!
Jobs-im-Allgäu.de ist Ihr regionaler Jobmarkt mit über 3.500 offene Stellen. Schnell, einfach, kostenlos. Jetzt kostenlos registrieren!

Finde deinen Traumjob!

immobilien.all-in.de

Eine Suche – alle Ergebnisse. Alle Angebote und Gesuche vieler Immobilienportale gebündelt und fürs Allgäu optimiert. Schnelle Suche – übersichtliche Kartendarstellung – wertvolle Umgebungsinfos!

Hier geht's zur Startseite.

trauer-im-allgäu.de

Ein Ort des Gedenkens, der von überall erreicht werden kann. Hier finden Sie Unterstützung, Rat und Trost. Über 13.000 Todesanzeigen, Suchfunktion, Kondolenzbereich und Gedenkseiten.

Traueranzeigen suchen!
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ