Nachrichten

Lokales
Es wird wieder heiß im Allgäu. Ein Sprung in den See bietet da die nötige Abkühlung.

Wetter
Nächste Hitzewelle: Temperaturen über 30 Grad im Allgäu erwartet

Es wird wieder heiß: Die Temperaturen im Allgäu sollen in dieser Woche wieder über 30 Grad steigen - die nächste Hitzewelle erreicht Bayern. Für die Bodenseeregion hat der deutsche Wetterdienst bereits für Montag eine Hitzewarnung herausgegeben. Dort soll es laut der Vorhersage des Wetterdienstes auch die ganze Woche über im Allgäu am wärmsten werden. So werden am Montagnachmittag in der Bodenseeregion schon über 30 Grad erwartet, im Ober- und Ostallgäu sollen die Temperaturen knapp darunter...

Lokales
Intensive Diskussionen gab es auch am Ende der Veranstaltung.
11 Bilder

Tierskandal
Hitzige Diskussionen bei Bürgergespräch zum Bad Grönenbacher Tierskandal in Kempten

Beim Bürgergespräch zum Tierschutzskandal auf einem Bad Grönenbacher Hof ist am Sonntagabend in der KultBox in Kempten eine hitzige Diskussion entbrannt. Besonders im Anschluss der Veranstaltung kam es zu teils sehr emotionalen Gesprächen. Zu der Veranstaltung hatte die Tierschutzorganisation "SOKO Tierschutz" eingeladen. Im Mittelpunkt sollte eine sachliche Diskussion um die Frage des Tierschutzes in der milchproduzierenden Landwirtschaft stehen. Am Ende wurde aber deutlich: Dieses Thema...

Lokales
Symbolbild.

Tiere
Liebesblinde Rehe auf Oberallgäuer Straßen unterwegs

Bei den Rehen hat im Juli wieder die Paarungszeit begonnen. Leider führt das jedes Jahr zu vielen Wildunfällen. Für die Fortpflanzung nehmen die Rehe vermehrt Wanderungen auf sich, um geeignete Partner zu finden. „Rehe können dabei genauso liebesblind werden wie die meisten anderen Lebewesen und wir Menschen auch“, stellt Arno Bletzinger fest. Er ist Berufsjäger bei den Bayerischen Staatsforsten in der Kürnach. Ohne jede Vorsicht überqueren die Tiere jetzt zu jeder Tages- und Nachtzeit die...

Lokales
Darf man nach dem Kirschenessen Wasser trinken?

Ernährung
Darf man nach dem Kirschenessen Wasser trinken?

Wer nach dem Kirschenessen Wasser trinkt, bekommt Bauchschmerzen. So lautet eine bekannte Küchenweisheit aus Großmutters Zeiten. Und auch heute ist diese Warnung noch weit verbreitet. Sie basiert auf der Annahme, dass sich im Darm durch die Mischung von Wasser und Kirschen oder anderem Steinobst übermäßig viele Gase bilden. „Schuld an diesem Mythos ist vermutlich das früher hygienisch nicht einwandfreie Trinkwasser“, sagt Silke Noll, Ernährungsberaterin der Verbraucherzentrale Bayern....

Lokales

Dr. Richard Kocher, Pfarrer von Balderschwang

Podcast
Tödliches Traktor-Unglück in Balderschwang: Pfarrer Richard Kocher über seine Seelsorge vor Ort

Ein Drama, das das ganze Allgäu erschüttert hat: Am Samstag, 13. Juli 2019 machten vier Kinder bei Balderschwang einen Traktor-Ausflug, ein 13-Jähriger am Steuer, drei Kinder vorne in der Transportschaufel. Dann passiert das Unglück: die drei Kinder vorne werden aus der Schaufel geschleudert. Zwei von ihnen werden vom Traktor überrollt und sind sofort tot. Als einer der ersten vor Ort war Richard Kocher, der Pfarrer von Balderschwang. Gemeinsam mit seiner Haushälterin, die eine...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 22.07.19
  • 116× gelesen
Doc Fetzer & Friends: 
v. l.: Steffi (V) Christian (D) Doc Fetzer (V,G)
vorne v.l. Franz (G) Laszlo (K)

Heimatreporter-Beitrag
Live auf der Bergmang Alpe

Nächster Stop – Bergmang Alpe – bitte nehmen Sie Ihre (hoffentlich reservierten) Plätze ein. Am 27.07.2019, also kommenden Samstag machen  Doc Fetzer & Friends in Ruderatshofen stop. Los geht es gegen 17:00. Der Platz dort ist begrenzt es empfiehlt sich vorab einen solchen zu reservieren. Doc Fetzer wird ein paar Songs aus dem neuen Album „Here again“ spielen. Außerdem vielleicht auch das eine oder andere Lied aus der Vorgänger-CD „You´re my Saviour“ Natürlich gibt es auch allerlei...

  • Kaufbeuren
  • 22.07.19
  • 349× gelesen
Es wird wieder heiß im Allgäu. Ein Sprung in den See bietet da die nötige Abkühlung.

Wetter
Nächste Hitzewelle: Temperaturen über 30 Grad im Allgäu erwartet

Es wird wieder heiß: Die Temperaturen im Allgäu sollen in dieser Woche wieder über 30 Grad steigen - die nächste Hitzewelle erreicht Bayern. Für die Bodenseeregion hat der deutsche Wetterdienst bereits für Montag eine Hitzewarnung herausgegeben. Dort soll es laut der Vorhersage des Wetterdienstes auch die ganze Woche über im Allgäu am wärmsten werden. So werden am Montagnachmittag in der Bodenseeregion schon über 30 Grad erwartet, im Ober- und Ostallgäu sollen die Temperaturen knapp darunter...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 22.07.19
  • 663× gelesen

Polizei

Symbolbild

Straftaten
Polizei stellt in Kempten bei Wohnungsdurchsuchung Dorgen und Waffen sicher

Bei einer Durchsuchung vergangenen Freitagabend stießen Polizeibeamte in einer Wohnung auf Betäubungsmittel und Waffen. Einer der beiden Bewohner befindet sich in Untersuchungshaft; Kripo Kempten und Staatsanwaltschaft ermitteln. Im Laufe des Tages erlangte die Kemptener Polizeiinspektion Hinweise auf die Wohnung und die darin befindlichen Gegenstände. Auf Antrag der Kemptener Staatsanwaltschaft erließ der Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Kempten einen Durchsuchungsbeschluss, welcher am...

  • Kempten
  • 22.07.19
  • 103× gelesen
Nachrichten schreiben mit dem Mobiltelefon (Symbolbild)

Ermittlungsverfahren
Polizei findet Volksverhetzung im Whatsapp-Verkehr von Jugendlichen im Unterallgäu

Im Rahmen anderweitiger Ermittlungen wurde das Mobiltelefon eines 15-jährigen Jugendlichen durch Beamte der Kriminalpolizei Memmingen ausgewertete. Hierbei wurden in dessen Whatsapp-Verlauf strafrechtlich relevante Inhalte festgestellt. So hatte der Jugendliche strafrechtlich relevante Bilder und Videos im Internet verbreitet. Aufgrund des Inhalts wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Volksverhetzung eingeleitet. Gegen drei...

  • Memmingen
  • 22.07.19
  • 137× gelesen

Sport

Karl Geiger ist mit Rang 6 im Einzel und Rang 4 mit dem Team in den Sommer-Grand-Prix der Skispringer gestartet.

Wintersport
Oberstdorfer Karl Geiger beim Skispringen-Sommer-Grand-Prix auf Rang 6

Zum Skispringen braucht man nicht unbedingt Schnee - das beweisen die Topskispringer derzeit beim Sommer-Grand-Prix. Während andere Wintersportler Pause machen oder auf hohe Gletscher fliegen, um zu trainieren, sind die Skispringer am Wochenende in Wisla in Polen von der Schanze gesprungen. Während Markus Eisenbichler als bester Deutscher auf Rang vier landete kam der Oberstdorfer Karl Geiger auf Rang sechs. Der Sieg ging an den Slowenen Timi Zajc. Trotzdem konnte sich auch der Allgäuer am...

  • Oberstdorf
  • 22.07.19
  • 187× gelesen

Wetter

So wird das Wetter im Allgäu. Hier geht's zur Wettervorhersage für die kommenden drei Tage. Hier finden Sie auch die Regenwahrscheinlichkeit.

Zum Wetter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge z. B. über Ihren Verein. Als Reporter und Nutzer können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren. Die Registrierung ist einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren

Themen

Tierskandal

Artikel zur Tierquälerei auf Milchviehhof in Bad Grönenbach.

Fischertag

Aktuelles zum Fischertag in Memmingen am 20.07.2019.

Angeln im Allgäu

Aktuelle News, Videos und Podcasts sowie die Allgäuer Gewässerkarte.

Kuriose Ortsnamen

Ewigkeit, Bengel, Hahnschenkel: Ortsnamen und woher sie kommen.

Grill-Special

Aktuelles, Rezepte und eine Karte mit Allgäuer Grill-Plätzen.

Videobeiträge

Lokales
Bei unserem Dreh hatten wir das Glück, einen dekorierten alten Bus für eine Hochzeitsgesellschaft zu sehen.

Unterwegs
Das Dörferrätsel von all-in.de: Folge 21

In Folge 21 unseres Dörferrätsels waren wir wieder im Oberallgäu unterwegs. Erstmals erwähnt wurde die Gemeinde im Jahr 1238. Sie gehörte lange Zeit zum Fürststift Kempten. 1818 "entstand" im Zuge der Verwaltungsreformen im Königreich Bayern die Oberallgäuer Gemeinde. Das Wappen zeigt ein senkrecht geteiltes Schild. Die linke Seite ist rot über blau geteilt, die rechte zeigt aufrecht stehenden schwarzen Bären auf silbernem Grund.

  • Oberallgäu/Kempten
  • 20.07.19
  • 648× gelesen
Lokales
Witzigmänn hat einen heute unterhaltsamen Namen, der stammt aber vermutlich nicht von Witzen, wie man sie sich heute erzählt.

Ortsnamen
Witzigmänn bei Sigmarszell

Ob in Witzigmänn im Landkreis Lindau öfter für Gelächter gesorgt wird, als in anderen Orten, konnten wir bei unserer Tour durch die Allgäuer Ortschaften nicht feststellen. Von einer amüsanten Grundstimmung scheint der Name also nicht zu kommen. Historisch überliefert ist wohl eher eine Familie Witzigmann Namensgeber. So soll der Ort alten Urkunden aus dem Jahr 1344 zunächst Weiler geheißen haben, bevor sich die Familie Witzigmann dort niederließ und so ab 1620 dem ganzen Ort ihren Namen...

  • Sigmarszell
  • 19.07.19
  • 659× gelesen
Lokales
Ganz so spektakulär wie hier bei der totalen Mondfinsternis im Juli 2018 wird die partielle Mondfinsternis am Dienstag zwar nicht werden, trotzdem lohnt es sich bei schönem Wetter das Spektakel am Himmel anzuschauen.

Himmelsspektakel
Partielle Mondfinsternis am Dienstagabend: Wie stehen die Chancen auf eine klare Sicht im Allgäu?

Am Dienstagabend findet mit der partiellen Mondfinsternis die größte Mondfinsternis für die nächsten Jahre statt. Der Mond schiebt sich in den Kernschatten der Erde und wird zu rund zwei Drittel darin eintauchen. Ein so schöner Blutmond wie bei der totalen Mondfinsternis im Juli 2018 wird es diesmal aber nicht. Bewegen sich Sonne, Erde und Mond während einer Vollmondphase annähernd auf einer Linie kommt es zu einer partiellen Mondfinsternis. Bei dieser wird nur ein Teil der Mondscheibe vom...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 15.07.19
  • 5.618× gelesen

Bildergalerien

Lokales
Viele Besucher beim Kunsthandwerkermarkt in Waal.
67 Bilder

Bildergalerie
Viele Besucher beim Kunsthandwerkermarkt in Waal

Herrliche Markttage in Waal erlebten Organisatoren, Aussteller, Besucher und Musiker am Wochenende. Der Herrgott meinte es am Samstag wettermäßig besonders gut mit dem traditionellen Kunsthandwerkermarkt. Fast schon a bisserl zu gut, brannte doch die Sonne am Samstagnachmittag geradezu unbarmherzig herunter. Entsprechend reduziert war in dieser Phase der Publikumsverkehr an den Ständen auf dem Marktplatz, was die Aussteller allerdings gelassen hinnahmen. Zu Recht: Am Sonntag strömten die Kunden...

  • Waal
  • 21.07.19
  • 470× gelesen

Rubriken der Allgäuer Zeitung

Jobs-im-Allgäu.de

Ihr regionaler Jobmarkt. Hier finden Sie über 3.500 offene Stellen. Schnell, einfach, kostenlos. Finden und gefunden werden! Jetzt kostenlos registrieren und neuen Traumjob finden!

Finde deinen Traumjob!

immobilien.all-in.de

Eine Suche – alle Ergebnisse. Alle Angebote und Gesuche vieler Immobilienportale gebündelt und fürs Allgäu optimiert. Schnelle Suche – übersichtliche Kartendarstellung – wertvolle Umgebungsinfos!

Hier geht´s zur Startseite.

trauer-im-allgäu.de

Ein Ort des Gedenkens, der von überall erreicht werden kann. Hier finden Sie Unterstützung, Rat und Trost. Über 13.000 Todesanzeigen, Suchfunktion, Kondolenzbereich und Gedenkseiten.

Traueranzeigen suchen!
Powered by Gogol Publishing 2002-2019