Nachrichten

  • Unterwegs
    Das Dörferrätsel von all-in.de: Folge 21

    In Folge 21 unseres Dörferrätsels waren wir wieder im Oberallgäu unterwegs. Erstmals erwähnt wurde die Gemeinde im Jahr 1238. Sie gehörte lange Zeit zum Fürststift Kempten. 1818 "entstand" im Zuge der Verwaltungsreformen im Königreich Bayern die Oberallgäuer Gemeinde. Das Wappen zeigt ein senkrecht geteiltes Schild. Die linke Seite ist rot über blau geteilt, die rechte zeigt einen aufrecht...

  • Natur
    "Keine Naturschutzpolizei": Die Aufgaben der Ranger im Naturpark Nagefluhkette

    Ranger. Da denkt man zunächst an große Nationalparks in Kanada und in den USA. Aber auch in Deutschland hat sich der Begriff mittlerweile durchgesetzt: Er bezeichnet die Betreuer von Schutzgebieten (früher "Wildhüter") und nutzt das hohe Ansehen, das Ranger in den USA und in Kanada genießen. "Ranger" klingt einfach treffender als "Schutzgebietsbetreuer" und wird den vielseitigen Aufgaben auch...

  • Wissenswertes Ernährung
    Wieviel Alkohol verdunstet beim Kochen?

    Alkoholische Getränke können Braten, Saucen und Suppen ein besonderes Aroma verleihen. „Häufig denken Verbraucher, dass der Alkohol beim Kochen vollständig verdampft. Doch das stimmt so nicht“, sagt Anja Schwengel-Exner, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Wieviel Alkohol in den fertigen Speisen übrig bleibt, hängt ab von der Art und Menge des Alkohols und der Zubereitungsart....

  • Anzeige
    "Kauf im Allgäu" vom 22.05.2020
    Allgäuer Einkaufsvielfalt und branchenübergreifende Einblicke

    Online einkaufen? Super! Aber am besten hier im Allgäu, statt fernab der Heimat bei anderen Onlineanbietern. In der Sendung "Kauf im Allgäu" stellt allgäu.tv lokale Unternehmen, Dienstleister und ihre Produkte vor. Die Sendung zeigt die Vielfalt der Allgäuer Geschäfte. all-in.de unterstützt diese Möglichkeit, wie lokale Unternehmen und Dienstleister aus der Region sich jetzt präsentieren können....

  • Anzeige Eine schöne Zeit, trotz aktueller Einschränkungen

    Wie viel es Wert ist, sich für den richtigen Wohnort sowie die richtige Wohnform entschieden zu haben, wird vielen von uns in der jetzigen Zeit besonders bewusst. Natur in der direkten Umgebung, lichtdurchflutete Wohnräume, sonnige Terrassen und Balkone und vieles mehr lassen uns diese spezielle, zum Teil auf unser Leben sehr stark Einfluss nehmende Zeit deutlich leichter und lebensfroher...

Polizei
Ein 30-jähriger Mann ist am Sonntagnachmittag bei einem Bergunfall schwer verletzt worden.

Bouldergebiet im Hintersteiner Tal
Zwei Tonnen Fels-Platte rutscht ab und klemmt Mann (30) ein

Ein 30-jähriger Mann aus Ravensburg ist am Sonntagnachmittag bei einem Bergunfall im Bouldergebiet "Bergsturz" im Hintersteiner Tal schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei löste sich an einem großen Felsblock eine etwa zwei Tonnen schwere Platte. Die Platte rutschte nach unten, klemmte den 30-Jährigen in einem Spalt im Fels ein und verletzt ihn dabei schwer. Ein Großaufgebot der Feuerwehren Bad Hindelang, Hinterstein und Sonthofen sowie der Bergwacht Hinterstein bewegten den Fels...

Lokales
Rathaus in Füssen

Finanzen
Füssens ehemaligem Bürgermeister drohen möglicherweise Regressforderungen

Paul Iacob (SPD), dem ehemaligen Bürgermeister der Stadt Füssen drohen möglicherweise Regressforderungen von mehreren hunderttausend Euro. Ebenfalls betroffen sind unter Umständen auch frühere Mitarbeiter der Stadtverwaltung - das berichtet die Allgäuer Zeitung am Samstag.  Hintergrund seien Vorgänge bei der Vermietung von Räumlichkeiten im alten Landratsamt an eine Arztpraxis. Laut der Allgäuer Zeitung (AZ) will der Stadtrat am Dienstag darüber beraten, ob den Vorgängen auf den Grund...

Polizei
Küchenmesser (Symbolbild)

Großeinsatz
Drei Frauen nach Messer-Angriff in Bad Wörishofen teils schwerst verletzt

Ein 47-jähriger Mann hat am frühen Sonntagmorgen drei Frauen in einem Mehrfamilienhaus in einem Bad Wörishofener Ortsteil mit einem Messer teils schwerst verletzt. Wie die Polizei mitteilt, kamen die drei Verletzten in verschiedene Kliniken. Der gesundheitliche Zustand der drei Frauen ist aktuell noch ungewiss. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen war vermutlich ein Familienstreit Hintergrund des Messer-Angriffs. Laut Polizei fügte der Mann seiner 35-jährigen Lebensgefährtin in der...

Polizei
Symbolbild.

Camping
Viele Verstöße gegen das Naturschutzgesetz im Ostallgäu am Wochenende

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat die Polizei bei Kontrollen eine Vielzahl von Wohnmobilen festgestellt, die trotz Verbot in Landschaftsschutzgebieten rund um die Seen im Ostallgäu, darunter vor allem am Alatsee, Forggensee und Illasbergsee, campierten. Die Camper müssen nun wegen Verstößen gegen das Naturschutzgesetz angezeigt, so die Polizei. Außerdem müssen sie mit einem Bußgeld rechnen. In diesem Zusammenhang weist die Polizei Füssen erneut daraufhin, dass die Gebiete außerhalb...

 

Lokales

Corona-Virus (Symbolbild)
10 Bilder

Coronavirus-Überblick
Coronavirus im Ostallgäu: die aktuelle Lage

Sonntag, 24. Mai: Update 17:22 Uhr: Rund 60 Menschen haben am Sonntagvormittag auf dem Leonhardsplatz in Pfronten-Heitlernan an der insgesamt vierten Versammlung zum Thema "Einschränkung der Grundrechte" im Zusammenhang mit Corona teilgenommen. Mittwoch, 20. Mai: Update 9:15 Uhr: Wegen der Corona-Krise wurde das Schloss Neuschwanstein Mitte März geschlossen. Am 2. Juni soll es nun wieder für Besucher geöffnet werden. Schloss Neuschwanstein öffnet wieder Montag, 18....

  • Marktoberdorf
  • 24.05.20
  • 164.820× gelesen
  •  6
Symbolbild: Wein.

Wissenswertes Ernährung
Wieviel Alkohol verdunstet beim Kochen?

Alkoholische Getränke können Braten, Saucen und Suppen ein besonderes Aroma verleihen. „Häufig denken Verbraucher, dass der Alkohol beim Kochen vollständig verdampft. Doch das stimmt so nicht“, sagt Anja Schwengel-Exner, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Wieviel Alkohol in den fertigen Speisen übrig bleibt, hängt ab von der Art und Menge des Alkohols und der Zubereitungsart. Auch andere Zutaten können Alkohol binden und in der Speise halten. Je größer die Menge und je...

  • Kempten
  • 24.05.20
  • 4.339× gelesen
Rathaus in Füssen

Finanzen
Füssens ehemaligem Bürgermeister drohen möglicherweise Regressforderungen

Paul Iacob (SPD), dem ehemaligen Bürgermeister der Stadt Füssen drohen möglicherweise Regressforderungen von mehreren hunderttausend Euro. Ebenfalls betroffen sind unter Umständen auch frühere Mitarbeiter der Stadtverwaltung - das berichtet die Allgäuer Zeitung am Samstag.  Hintergrund seien Vorgänge bei der Vermietung von Räumlichkeiten im alten Landratsamt an eine Arztpraxis. Laut der Allgäuer Zeitung (AZ) will der Stadtrat am Dienstag darüber beraten, ob den Vorgängen auf den Grund...

  • Füssen
  • 23.05.20
  • 6.900× gelesen
  •  1
  •  3

Polizei

Ein 30-jähriger Mann ist am Sonntagnachmittag bei einem Bergunfall schwer verletzt worden.

Bouldergebiet im Hintersteiner Tal
Zwei Tonnen Fels-Platte rutscht ab und klemmt Mann (30) ein

Ein 30-jähriger Mann aus Ravensburg ist am Sonntagnachmittag bei einem Bergunfall im Bouldergebiet "Bergsturz" im Hintersteiner Tal schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei löste sich an einem großen Felsblock eine etwa zwei Tonnen schwere Platte. Die Platte rutschte nach unten, klemmte den 30-Jährigen in einem Spalt im Fels ein und verletzt ihn dabei schwer. Ein Großaufgebot der Feuerwehren Bad Hindelang, Hinterstein und Sonthofen sowie der Bergwacht Hinterstein bewegten den Fels...

  • Bad Hindelang
  • 24.05.20
  • 8.043× gelesen
  •  1
Die Polizei hatte einen Einsatz an einer Lindauer Tankstelle (Symbolbild).

Polizei
Pfronten: 60 Menschen demonstrieren friedlich gegen Einschränkung der Grundrechte

Rund 60 Menschen haben am Sonntagvormittag auf dem Leonhardsplatz in Pfronten-Heitlernan an der insgesamt vierten Versammlung zum Thema "Einschränkung der Grundrechte" im Zusammenhang mit Corona teilgenommen. Laut Polizei war die Kundgebung auf 50 Teilnehmer begrenzt, allerdings waren etwa 60 Personen vor Ort. Auf dem großzügig abgesperrten Platz konnten sie die Mindestabstände einhalten. Zuschauer seien nicht dabei gewesen, so die Polizei weiter. Die Polizei zieht eine positive Bilanz...

  • Pfronten
  • 24.05.20
  • 2.561× gelesen
Küchenmesser (Symbolbild)

Großeinsatz
Drei Frauen nach Messer-Angriff in Bad Wörishofen teils schwerst verletzt

Ein 47-jähriger Mann hat am frühen Sonntagmorgen drei Frauen in einem Mehrfamilienhaus in einem Bad Wörishofener Ortsteil mit einem Messer teils schwerst verletzt. Wie die Polizei mitteilt, kamen die drei Verletzten in verschiedene Kliniken. Der gesundheitliche Zustand der drei Frauen ist aktuell noch ungewiss. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen war vermutlich ein Familienstreit Hintergrund des Messer-Angriffs. Laut Polizei fügte der Mann seiner 35-jährigen Lebensgefährtin in der...

  • Bad Wörishofen
  • 24.05.20
  • 7.559× gelesen
  •  9

Sport

Symbolbild

Eishockey
Schütze und Henkel verlassen den ESC Kempten

Der ESC Kempten muss in der kommenden Saison auf zwei Defensivkräfte verzichten. Wie der Verein mitteilt, verlassen Goalie Fabian Schütze und Verteidiger Alexander Henkel verlassen die Sharks. Fabian Schütze verlässt den ESC nach drei Jahren auf eigenen Wunsch und wechselt zu einem anderen Team. Ebenfalls auf eigenen Wunsch verlässt auch der Verteidiger Alexander Henkel die Sharks. Der gebürtige Sonthofener wird künftig ebenfalls in einem anderen Trikot auflaufen.

  • Kempten
  • 23.05.20
  • 901× gelesen
Symbolbild

Eishockey
Kaderplanung: Kaufbeurer Joker setzen weiterhin auf Julian Eichinger

Schlag auf Schlag geht es nun mit Kadernews beim ESVK weiter. Nach dem mit Fabian Voit am Mittwoch der erste Neuzugang für den Sturm präsentiert wurde, bekommt heute die Verteidigung des ESVK mit der Vertragsverlängerung von Julian Eichinger weiteren Zuwachs. Nach dem Julian Eichinger seine erste Saison im Trikot der Joker leider schon im Dezember nach einer schweren Handverletzung frühzeitig beenden musste, war der Rechtsschütze in der vergangenen Spielzeit in allen Pflichtspielen mit von...

  • Kaufbeuren
  • 23.05.20
  • 210× gelesen
Baustelle für die Nordische Ski-WM in Oberstdorf
17 Bilder

Sport
Kosten: Ski-WM in Oberstdorf wird teurer als geplant

Die Ski-WM in Oberstdorf wird teurer als geplant - das berichtet die Allgäuer Zeitung am Samstag. Demnach sollen die Baukosten für die Sportveranstaltung voraussichtlich um 2,8 Millionen steigen. Ein Großteil der zusätzlichen Kosten verursachen die Arbeiten an den Sprungschanzen. Die Großveranstaltung soll im Frühjahr 2021 stattfinden. Oberstdorf war bereits 1987 und 2005 Austragungsort der Nordischen Ski-WM.  Weiterlesen auf allgäuer-zeitung.de, dem neuen Online-Portal der Allgäuer...

  • Oberstdorf
  • 23.05.20
  • 9.051× gelesen
  •  11

Boulevard

Kris Jenner und Corey Gamble sind seit 2015 ein Paar.

Kris Jenner ist dankbar für ihr Sexleben mit Corey Gamble

Kris Jenner hat Details über ihr Sexleben mit Corey Gamble ausgeplaudert. Damit scheint die US-TV-Persönlichkeit vollends zufrieden zu sein. Kris Jenner erfreut sich auch noch im Alter von 64 Jahren an einem aktiven Sexleben. Denn das Familienoberhaupt der Kardashians sei "immer in der Stimmung", wie sie nun in der jüngsten Folge der Reality-Show "Keeping Up with the Kardashians" enthüllt halt.Darin berichtet Jenner einer engen Freundin von ihrem Liebesleben mit Freund Corey Gamble (39), mit...

  • 24.05.20
  • 244× gelesen
Emily Ratajkowski bei der Vanity-Fair-Oscar-Party 2020 in Los Angeles

Emily Ratajkowski zeigt viel nackte Haut im trendigen Bikini

Heiß, heißer, Emily Ratajkowski: Die US-Schauspielerin zeigt sich auf Instagram jüngst in einem knappen Bikini-Modell mit Schlangen-Print - und lässt dabei tiefe Einblicke zu. Emily Ratajkowski (28, "Cruise - Liebe auf der Überholspur") stellt auf Instagram einmal mehr ihren makellosen Körper zur Schau. Dort legt die Schauspielerin in einem kurzen Clip eine sexy Tanzeinlage am Pool hin, bei der sie jede Menge nackte Haut präsentiert. Ein bordeauxroter Bikini im angesagten Schlangenmuster...

  • 24.05.20
  • 164× gelesen
Ralf Moeller hätte die Rolle seines Lebens für weniger Gage gemacht.

Ralf Moeller verrät seine "Gladiator"-Gage

Ralf Moellers größtes Karriere-Sprungbrett war der Film "Gladiator". In einem Interview hat er jetzt die Höhe seiner damaligen Gage verraten. Ralf Moeller (61) hat seinen Status als international anerkannter Hollywood-Star einem einzigen Film zu verdanken: "Gladiator" aus dem Jahr 2000. Seine Nebenrolle als Gladiator Hagen im fünffach Oscar-prämierten Monumentalfilm bezeichnet er in einem Interview mit der "Bild am Sonntag" als "unvergesslich". Außerdem hat er verraten, für den Film 250.000...

  • 24.05.20
  • 256× gelesen

Unternehmensbeiträge

Anzeige
3 Bilder

Reisen ist wieder möglich
Mehr Freiheit mit Kiwi-Camper

Mit unseren Camper bist Du autark! Mit 100l Frischwasser, Solaranlage und bis zu 16kg Gas.  Nichts kann Dich und deinen Urlaub mehr aufhalten!  Informier dich und schaut dir unseren neuwertigen Camper an.  Wir freuen uns auf dich.

  • Kaufbeuren
  • 20.05.20
  • 344× gelesen
Anzeige
4 Bilder

Unkompliziert - Kompetent - Attraktiv
Wohnmobile vom lokalen Partner mieten

Unkompliziert  Mit uns erleben Sie ihren Campingurlaub bequem und einfach. Wir lassen keine Wünsche offen. Kompetent Starten Sie mit der besten Technik und den neuesten Modellen in Ihr ganz persönliches Erlebnis. Attraktiv Entdecken Sie auf einfachstem Weg die Welt und genießen Sie durch ihre Flexibilität faszinierende Augenblicke. Sie mieten Ihren Camper nur wenige Kilometer entfernt von den schönsten Orten und Sehenswürdigkeiten des Allgäus. Durch unsere individuelle Betreuung...

  • Sontheim
  • 19.05.20
  • 817× gelesen
Anzeige
4 Bilder

Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Lösungen
Es geht auch ohne Toilettenpapier

Freuen Sie sich darauf: MEISTER DER ELEMENTE bieten Ihnen mehr, als Sie von einem Handwerksbetrieb erwarten. Sie profitieren bei uns vom gesamten Spektrum der Haustechnik – plus einem ganzheitlichen Dienstleistungspaket. Es umfasst die Beratung, die Planung und Ausführung bis hin zur Wartung und Instandsetzung. Ihre Wünsche stehen im Mittelpunkt. Um Sie und Ihre Vorstellungen besser kennenzulernen, führen wir mit Ihnen zunächst ein intensives Gespräch. Sie erhalten von uns ein Angebot mit...

  • Sontheim
  • 18.05.20
  • 767× gelesen

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren

Themen

Coronavirus

Die aktuellen Nachrichten zum Coronavirus im Allgäu.

Dörferrätsel

Wir waren mit der Kamera im Allgäu unterwegs. Erraten Sie, wo?

Ortsnamen

Erfahren Sie die Herkunft kurioser Allgäuer Ortsnamen

Garten

Die Gartensaison hat begonnen. Hier gibt´s Tipps von den Profis.

Angeln im Allgäu

Hier gibts Infos zum Thema Angeln im Allgäu.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Polizei
Schwerer Unfall auf der A7 bei Woringen.
Video
5 Bilder

Sperrung
Unfall auf A7 bei Woringen - Autofahrer (28) schwer verletzt

Bei einem schweren Unfall auf der A7 bei Woringen sind am Samstagnachmittag mindestens zwei Personen verletzt worden - eine Person erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Nach Angaben der Polizei war gegen 15:35 Uhr ein PKW-Fahrer aufgrund von Starkregen auf der Überholspur ins Schleudern gekommen und prallte daraufhin gegen einen Transporter mit Anhänger. Das Gespann hatte einen weiteren Unfall auf der Autobahnabfahrt abgesichert.  Bei dem Unfall zog sich der 28-jährige Autofahrer schwere...

  • Woringen
  • 23.05.20
  • 19.399× gelesen
Lokales
BMTS Technology plant, das Werk in Blaichach bis Ende 2021 zu schließen.
Video

Verlagerung
BMTS Technology plant Werksschließung in Blaichach

Der Abgasturbolader-Hersteller BMTS Technology will das Komponentenwerk in Blaichach Ende 2021 schließen. Das Unternehmen möchte sich nach eigenen Angaben "stärker global ausrichten" und die Produktionskapazitäten auf die anderen Werke weltweit verlagern. Carlos Gil, zweiter Bevollmächtigter der IG Metall Allgäu, erklärte gegenüber all-in.de, dass die Gewerkschaft bereits in Kontakt mit dem Unternehmen stehe. Wettbewerbsdruck und veränderter AbsatzmarktMit der Entscheidung reagiere BMTS...

  • Blaichach
  • 19.05.20
  • 5.199× gelesen
Lokales
Arbeitskampf bei Voith in Sonthofen
Video
17 Bilder

Sozialtarifvertrag
Erster Verhandlungstag zwischen IG Metall und Voith Management ergebnislos abgebrochen

Große Erwartungen haben die Mitarbeiter an diesem Montag: Die Verhandlungen der IG Metall mit dem Management von Voith haben begonnen. Weitere Verhandlungstage sollen folgen. Es geht vor allem um den Sozialtarifvertrag. Die IG Metall will möglichst viel Geld für die Mitarbeiter erzielen, die nach der Schließung nicht mehr bei Voith arbeiten werden. Was haben die beiden Verhandlungsparteien am ersten Verhandlungstag erreicht? Kein Ergebnis. Die Verhandlungen wurden abgebrochen. Carlos Gil...

  • Sonthofen
  • 18.05.20
  • 5.859× gelesen
  •  3

Bildergalerien

Polizei
Schwerer Unfall auf der A7 bei Woringen.
Video
5 Bilder

Sperrung
Unfall auf A7 bei Woringen - Autofahrer (28) schwer verletzt

Bei einem schweren Unfall auf der A7 bei Woringen sind am Samstagnachmittag mindestens zwei Personen verletzt worden - eine Person erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Nach Angaben der Polizei war gegen 15:35 Uhr ein PKW-Fahrer aufgrund von Starkregen auf der Überholspur ins Schleudern gekommen und prallte daraufhin gegen einen Transporter mit Anhänger. Das Gespann hatte einen weiteren Unfall auf der Autobahnabfahrt abgesichert.  Bei dem Unfall zog sich der 28-jährige Autofahrer schwere...

  • Woringen
  • 23.05.20
  • 19.399× gelesen
Lokales
Arbeitskampf bei Voith in Sonthofen
Video
17 Bilder

Sozialtarifvertrag
Erster Verhandlungstag zwischen IG Metall und Voith Management ergebnislos abgebrochen

Große Erwartungen haben die Mitarbeiter an diesem Montag: Die Verhandlungen der IG Metall mit dem Management von Voith haben begonnen. Weitere Verhandlungstage sollen folgen. Es geht vor allem um den Sozialtarifvertrag. Die IG Metall will möglichst viel Geld für die Mitarbeiter erzielen, die nach der Schließung nicht mehr bei Voith arbeiten werden. Was haben die beiden Verhandlungsparteien am ersten Verhandlungstag erreicht? Kein Ergebnis. Die Verhandlungen wurden abgebrochen. Carlos Gil...

  • Sonthofen
  • 18.05.20
  • 5.859× gelesen
  •  3
Lokales
Links: Der Tag des Unglücks – Am 19. Mai 2019 ist in Rettenbach am Auerberg ein Haus explodiert.
Rechts: Ein Jahr nach der Hausexplosion in Rettenbach am Auerberg.
6 Bilder

Jahrestag der Katastrophe
Ein Jahr danach: Hausexplosion in Rettenbach am Auerberg

Eigentlich ein Sonntag, wie jeder andere: der 19. Mai 2019. Seit kurz nach 10 Uhr an diesem Sonntag ist in Rettenbach am Auerberg (Ostallgäu) nichts mehr, wie es davor war. Unvorstellbar: Ein Einfamilienhaus fliegt in die Luft. Eine verheerende Gasexplosion. Der 42-jährige Vater der Familie, die dort lebt, und die siebenjährige Tochter kommen bei der Katastrophe ums Leben. Sie waren sofort tot. Die damals 39-jährige Mutter überlebt mit schwersten Brandverletzungen. Die beiden Söhne waren...

  • Rettenbach am Auerberg
  • 18.05.20
  • 16.514× gelesen

Weitere Portale

Jobs-im-Allgäu.de

Das Leben ist zu kurz für den falschen Job!
Jobs-im-Allgäu.de ist Ihr regionaler Jobmarkt mit über 3.500 offene Stellen. Schnell, einfach, kostenlos. Jetzt kostenlos registrieren!

Finde deinen Traumjob!

immobilien.all-in.de

Eine Suche – alle Ergebnisse. Alle Angebote und Gesuche vieler Immobilienportale gebündelt und fürs Allgäu optimiert. Schnelle Suche – übersichtliche Kartendarstellung – wertvolle Umgebungsinfos!

Hier geht´s zur Startseite.

trauer-im-allgäu.de

Ein Ort des Gedenkens, der von überall erreicht werden kann. Hier finden Sie Unterstützung, Rat und Trost. Über 13.000 Todesanzeigen, Suchfunktion, Kondolenzbereich und Gedenkseiten.

Traueranzeigen suchen!
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020