Nachrichten

Lokales
Psychologie (Symbolbild)
2 Bilder

Psychologie-Podcast zur Coronakrise
Diplompsychologin Irene Schnittker aus Füssen zu den psychischen Auswirkungen der Ausgangsbeschränkung

Wohnungskoller, Langeweile, Streitigkeiten. Eigentlich noch die mildesten Auswirkungen der Ausgangsbeschränkung. Die Bayerische Staatsregierung hat angeordnet, dass die Menschen in Bayern wochenlang die meiste Zeit zuhause verbringen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Das hat für viele Menschen schwere Auswirkungen. Irene Schnittker ist Fachpsychologin für Notfall-Psychologie, Expertin für Krisensituationen. Sie lebt in Füssen, hat ihre Praxis in München. Irene Schnittker...

Lokales
Nachbarschaftshilfe in der Coronakrise im Allgäu: Mit der neuen Hilfsbörse

Coronavirus: Hilfe anbieten - Hilfe suchen
Nachbarschaftshilfe in der Coronakrise: Neue Hilfsbörse für das Allgäu online

Hilfe anbieten - Hilfe bekommen! Die Coronakrise betrifft mittlerweile alle Bürgerinnen und Bürger im Allgäu. Und: Sie zeigt, wie hilfsbereit die Allgäuer sind! Nachbarn bieten Hilfe an, Firmen nutzen die Zwangspause, um Menschen zu helfen. Einkaufen für Senioren zum Beispiel, die zuhause bleiben müssen. Mit Hunden Gassi gehen. Den Briefkasten leeren. Um diese Hilfsbereitschaft noch besser zu koordinieren, haben wir von all-in.de  eigens eine Hilfsbörse ins Leben gerufen. Hier können alle...

Lokales
Über 40 Millionen Tonnen Fracht bewegt der Logistik-Riese Dachser weltweit pro Jahr. Eine wichtige Rolle spielen dabei die Logistikzentren, in denen die Waren gelagert werden. Das größte seiner Art betreibt Dachser am Memminger Autobahnkreuz.

Vorstand
Allgäu: Wechsel an der Unternehmensspitze beim Logistik-Riesen Dachser

Beim Logistidienstleister Dachser gibt es mehrere Wechsel an der Unternehmensspitze. Laut Allgäuer Zeitung (AZ) wird Bernhard Simon am Jahresende seine Position als Vorstandssprecher von Dachser aufgeben. Gleiches gelte für Michael Schilling, der im Vorstand des Dienstleisters den Bereich Road Logistics verantwortet. Die beiden werden 2021 in den Verwaltungsrat wechseln, berichtet die AZ. Simon wird dann die Leitung des Verwaltungsrates übernehmen. An die Vorstandsspitze rückt Burkhard Eling,...

Polizei
Ein etwa 90-jähriger Mann soll am Freitag mutmaßlich in die Regale eines Lindauer Supermarktes gespuckt haben.

Polizei
Rentner spuckt in Lindau in Supermarkt-Regal: Corona-Test angeordnet

Ein etwa 90 Jahre alter Mann soll nach Polizeiangaben am Freitag mutmaßlich in die Regale eines Lindauer Supermarktes gespuckt haben. Eine Augenzeugin hatte den Vorfall gemeldet. Die Polizei musste den Markt zum Schutz der Kunden vorsorglich schließen lassen. Der Rentner wurde vorläufig festgenommen. Wie André Stump von der Lindauer Polizei gegenüber all-in.de erklärte, mussten die Beamten den Fall in Zeiten von Corona ernst nehmen. In Absprache mit dem Landratsamt Lindau wurde ein...

Allgaeuer Hilfsboerse

 

 

Lokales

Symbolbild.

Kommunalwahl 2020
Die Stichwahlen im Allgäu am Sonntag, 29. März

Bei der Kommunalwahl 2020 stehen im Allgäu am Sonntag, 29. März, noch einige Stichwahlen an. Wegen der aktuellen Herausforderungen finden diese ausschließlich in Form der Briefwahl statt. Die Unterlagen werden den Bürgern der von den Stichwahlen betroffenen Gemeinden und Landkreisen automatisch, ohne Antrag, zugestellt. Teilweise kam es bei der Aussendung zu Verspätungen. Hier sind die Ergebnisse der Stichwahlen im Allgäu am Sonntag, 29. März, jeweils aktualisiert, sobald sie...

  • Kempten
  • 29.03.20
  • 519× gelesen
Coronavirus im Unterallgäu: die aktuelle Lage
2 Bilder

Coronavirus-Überblick
Coronavirus im Unterallgäu: die aktuelle Lage

Samstag, 28. März: Update 17:34 Uhr: Die Polizei hat bei Kontrollen der Ausgangsbeschränkung am Freitag im Allgäu auch mehrere Verstöße im Unterallgäu festgestellt. Update 12:56 Uhr: Vor der Notaufnahme der Klinik in Mindelheim wird ein Zelt als Anlaufstation für die frühzeitige Identifizierung von COVID-19-Infizierten aufgebaut. Ziel sei es, die Coronavirus-Infizierten frühzeitig zu identifizieren und von den anderen Patienten zu isolieren, noch bevor sie die Klinik...

  • Memmingen
  • 28.03.20
  • 72.318× gelesen
  •  4
Derzeit gefragtester Artikel in Deutschland: Toilettenpapier.
Video

Coronavirus-Überblick
Coronavirus im Oberallgäu: die aktuelle Lage

Sonntag, 29. März:  Update 07:35 Uhr:  Am Samstag waren trotz des schönen Wetters weniger Menschen in den Ausflugsregionen im Allgäu unterwegs als erwartet, so der Bayerische Rundfunk (BR) laut eines Sprechers des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Demnach haben sich die Bürger zumeist an die Vorgaben gehalten. Diejenigen, die nicht genug Sicherheitsabstand einhielten, zeigten sich gegenüber der Beamten "sehr einsichtig", so der BR weiter. Außerdem seien alle Berghütten, die von der...

  • Kempten
  • 28.03.20
  • 110.683× gelesen
  •  4

Polizei

Ein etwa 90-jähriger Mann soll am Freitag mutmaßlich in die Regale eines Lindauer Supermarktes gespuckt haben.

Polizei
Rentner spuckt in Lindau in Supermarkt-Regal: Corona-Test angeordnet

Ein etwa 90 Jahre alter Mann soll nach Polizeiangaben am Freitag mutmaßlich in die Regale eines Lindauer Supermarktes gespuckt haben. Eine Augenzeugin hatte den Vorfall gemeldet. Die Polizei musste den Markt zum Schutz der Kunden vorsorglich schließen lassen. Der Rentner wurde vorläufig festgenommen. Wie André Stump von der Lindauer Polizei gegenüber all-in.de erklärte, mussten die Beamten den Fall in Zeiten von Corona ernst nehmen. In Absprache mit dem Landratsamt Lindau wurde ein...

  • Lindau
  • 28.03.20
  • 8.806× gelesen
Symbolbild.

Polizei
Keinen Einkaufswagen für Mindestabstand: Kunde in Kaufbeurer Supermarkt schlägt Aufsichtsperson

Ein Kunde eines Kaufbeurer Supermarktes hat am Freitag eine Aufsichtsperson ins Gesicht geschlagen, weil er keinen Einkaufswagen zur Einhaltung des Mindestabstandes benutzen wollte. Nach Angaben der Polizei machte die Aufsichtsperson den Kunden darauf aufmerksam, dass er einen Einkaufswagen für den Einkauf benutzen muss, um den nötigen Mindestabstand einhalten zu können. Das ist laut Polizei eine eigens getroffene Regelung des Supermarktes. Weil sich der Kunde weigerte, einen Wagen zu...

  • Kaufbeuren
  • 28.03.20
  • 11.660× gelesen
Symbolbild.

Polizei
Mehrere Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung im Allgäu

Die Polizei hat bei Kontrollen der Ausgangsbeschränkung mehrere Verstöße im Allgäu festgestellt. Lediglich aus dem Landkreis Lindau meldete die Polizei keine Verstöße. Nach Angaben der Beamten fielen am Freitag allein in Buchloe acht Verstöße auf. Demnach hielten sich zwei Personen trotz Verbot an einer Sportstätte auf. Drei Personen aus unterschiedlichen Haushalten hatten sich zudem an der Gennach getroffen. Außerdem trafen sich drei weitere Personen zu einem Besuch bei der Familie. Gegen alle...

  • Kaufbeuren
  • 28.03.20
  • 16.878× gelesen
  •  2

Sport

Eishockey (Symbolbild)

Eishockey
Erste Abgänge beim ECDC Memmingen: Oberligisten einigen sich auf Transferstopp

Der ECDC Memmingen muss erste Abgänge nach der Oberliga-Saison 2019/20 bekannt geben. Vier Spieler laufen nicht mehr für die Indians auf, weitere könnten in den nächsten Wochen folgen. Auf neue Spieler müssen die Fans vorerst verzichten, die Teams der Oberligen einigten sich auf einen Transferstopp bis Ende April. Der ECDC Memmingen kann seinen Fans erste Personalmeldungen bekannt geben. Nach den Abschlussgesprächen mit dem Team vor einiger Zeit sind die ersten Abgänge fix. Philipp Keil...

  • Memmingen
  • 27.03.20
  • 1.310× gelesen
Petra Paule beim Joggen im Wald bei Neugablonz: Die Triathletin hat Tipps, wie man sich trotz der momentanen Einschränkungen fit halten kann.

Ausgangsbeschränkung
Sport trotz Corona: Triathletin Petra Paule gibt Tipps

Wegen der Corona-Krise haben Fitnessstudios & Co. geschlossen. Die Triathletin Petra Paule gibt Tipps, wie man sich trotzdem fit halten kann und was es gerade jetzt beim Ausdauersport zu beachten gibt. „Zu Hause kann man viele Übungen machen, auch wenn man keine eigenen Fitness-Geräte hat“, meint Petra Paule gegenüber der Allgäuer Zeitung (AZ). Vor allem Übungen mit dem eigenen Körpergewicht sei demnach empfehlenswert. Auch Thera-Bänder oder Springseile können für ein Training in der...

  • Kaufbeuren
  • 27.03.20
  • 6.121× gelesen
Dejan Vogl hat beim EV Füssen verlängert.

Eishockey
EV Füssen verlängert mit erstem Leistungsträger

Die erste Personalie für die nächste Spielzeit ist beim EVF perfekt. Dejan Vogl verlängerte seinen Kontrakt und wird damit auch in Zukunft das schwarz-gelbe Trikot tragen. Der 29 Jahre alte Deutsch-Slowene war im Vorjahr vom Bayernligisten Landsberg nach Füssen gewechselt und griff zusammen mit dem Eissportverein erstmals in der Oberliga an, denn zuvor war der Stürmer in Deutschland nur unterklassig aktiv gewesen. Den Sprung in die dritte Ligenstufe schaffte Dejan aber ohne Probleme, im...

  • Füssen
  • 24.03.20
  • 398× gelesen

Boulevard

Musiker Ozzy Osbourne und seine Tochter, Kelly Osbourne, bei einer Veranstaltung

Parkinson: Ozzy Osbourne macht "überwältigende Fortschritte"

Kelly Osbourne freut sich über die "überwältigenden Fortschritte", die ihr Vater, Ozzy Osbourne, bei seiner Parkinson-Behandlung macht. Wie geht es dem an Parkinson erkrankten Musiker Ozzy Osbourne (71) während der Corona-Krise? Seine Tochter, Kelly Osbourne (35), gibt Auskunft. Im Interview mit "ET" erklärt sie zwar, dass er "frustriert" sei, weil er im Rahmen des Social Distancings zu Hause bleiben müsse. Sie sagte aber auch, dass es ihm "wirklich gut" gehe, nachdem er vor einigen Wochen in...

  • 29.03.20
  • 52× gelesen
Wählt oft den unkonventionellen Weg: Donald Trump

Corona-Krise: Donald Trump soll A-Rod und J.Lo konsultiert haben

Statt sich wegen der Corona-Krise mit Experten zu beraten, wendet sich Donald Trump scheinbar lieber an Jennifer Lopez und Alex Rodriguez. US-Präsident Donald Trump (73) hat sich angeblich mit dem ehemaligen Baseball-Profi Alex Rodriguez (44) wegen des sich in den USA rasch ausbreitenden Coronavirus’ beraten. Laut John Santucci und Katherine Faulders von "ABC News" rief Trump den Yankees-Star aus dem Oval Office an, um dessen Rat und den seiner Freundin, US-Entertainerin Jennifer Lopez...

  • 29.03.20
  • 144× gelesen
Alleine wegen Corona? Mit diesen zehn Filmen besiegt man die Einsamkeit.

Zehn Filme, die man sehen sollte, wenn man sich einsam fühlt

Durch Corona-Isolation und Social Distancing fühlen sich viele einsamer als sonst. Bei Einsamkeit, Langeweile und Ängsten können Filme eine erste kurzfristige Hilfe sein. Wir haben zehn Filme ausgesucht, die von Einsamkeit handeln, einen aber gleichzeitig weniger alleine fühlen lassen. Durch die Corona-Isolation erleben viele Menschen gerade unzählige einsame Stunden, im Homeoffice bahnt sich zusätzlicher Stress an. Deswegen ist es umso wichtiger, seine Freizeit jetzt angenehm zu gestalten: zum...

  • 29.03.20
  • 64× gelesen

Unternehmensbeiträge

Anzeige
2 Bilder

Coronavirus
Zahnarztpraxis Christiane Wittenhagen-Elsinger

Liebe Patienten, nachdem das Coronavirus nun auch in Memmingen angekommen ist, möchten wir Ihnen ein paar Informationen weitergeben, welche Maßnahmen Sie und uns schützen. sollte bei Ihnen ein Erkrankungs- bzw. Verdachtsfall vorliegen, bitten wir darum die Praxis nicht zu betreten und uns telefonisch zu kontaktieren.haben Sie Symptome wie Fieber, Husten, Halsweh, Durchfall, Gliederschmerzen etc. kontaktieren Sie uns ebenfalls telefonisch, damit wir nicht dringend notwendige Termine...

  • Memmingen
  • 27.03.20
  • 9.802× gelesen
Anzeige

Pressemitteilung
Meckatzer initiiert #miteinanderstark-Aktion

Meckatz, 24. März 2020 – Die Allgäuer Familienbrauerei startet in der Corona-Krise eine Aktion, die das Miteinander in den Mittelpunkt rücken soll. Schnell und unbürokratisch werden in einer Facebook-Gruppe, auf Instagram, in einer WhatsApp-Gruppe und auf meckatzer.de Hilfsangebote mit Menschen zusammengebracht, die einen Bedarf haben. „Nur in einem Miteinander können wir in dieser Zeit stark sein“, ist Brauereichef Michael Weiß überzeugt. Den Einkauf erledigen, den Hund Gassi führen,...

  • Heimenkirch
  • 27.03.20
  • 781× gelesen
Anzeige

Coronavirus
Kauf im Allgäu

Entdecken Sie die vielen schönen Geschäfte der Region auf einer Plattform: www.kauf-im-allgaeu.de bietet Ihnen eine umfassende Übersicht der Allgäuer Einzelhändler und Dienstleister und hilft Ihnen bei Ihrer Recherche nach Ihrem neuen Lieblingsladen. Denn Gutes ist viel näher als man denkt. Auf www.kauf-im-allgaeu.de finden Sie Anbieter vor Ort, von denen Sie sich persönlich überzeugen können, die Sie kompetent beraten und deren Produkte Sie vor dem Kauf anschauen können. Und den...

  • Kempten
  • 27.03.20
  • 1.719× gelesen

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren

Themen

Coronavirus

Die aktuellen Nachrichten zum Coronavirus im Allgäu.

Das Dörferrätsel von all-in.de

Wo waren wir im Allgäu unterwegs? Rätseln Sie mit

Kommunalwahl 2020

Aktuelles zur Kommunalwahl 2020.

Garten

Die Gartensaison hat begonnen. Hier gibt´s Tipps von den Profis.

Prozesse im Allgäu

Aktuelles von Prozessen und Gerichtsurteilen im Allgäu.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Lokales
CORONAVIRUS Verschärfte Grenzkontrolle im Kleinwalsertal.
Video
20 Bilder

Video: Kontrolle mit Mundschutz
Verschärfte Grenzkontrolle im Kleinwalsertal: Einreise nach Österreich nur noch mit negativem Corona-Test

Ein kurioses Bild: Grenzkontrollen, und dann auch noch mit Mundschutz. Seit Freitag, 27. März müssen laut einer aktuellen Meldung der Gemeinde Mittelberg alle Personen, die von Deutschland nach Österreich einreisen wollen, einen molekularbiologischen Test auf SARS-CoV-2 vorzuweisen, der negativ und nicht älter als vier Tage ist.  Die österreichische Polizei und die Freiwillige Feuerwehr führen die Grenzkontrolle an der Walserschanz durch. Die Feuerwehr ist dabei  "als Vertreter der...

  • Riezlern
  • 27.03.20
  • 10.593× gelesen
Lokales
Video
2 Bilder

Coronavirus
Gastronom und Apotheker in Sonthofen mischen 128 Liter Desinfektionsmittel

Was bereits seit einigen Tagen Mangelware ist, wird nun aus einem Lagervorrat hergestellt. "Desinfektionsmittel ist bei uns schnell ausverkauft gewesen", so Dr. Hans-Peter Keiß aus Sonthofen. Er betreibt zwei Apotheken in der Oberallgäuer Kreisstadt. Bei einem Treffen mit seinem Nachbarn Uli Brandl kamen die beiden darauf, dass der Bio-Ethanol-Vorrat, der ursprünglich für einen Deko-Heizofen angeschafft wurde, der perfekte Grundstoff für alternatives Handdesinfektionsmittel ist. "Für...

  • Sonthofen
  • 27.03.20
  • 8.907× gelesen
Lokales
Desinfektionsmittel selber machen. Das brauch man dafür: Ethanol, Wasserstoffperoxid, Glycerin und abgekochtes Wasser.
Video

Video
Wir haben's ausprobiert: Desinfektionsmittel selber machen nach WHO-Rezeptur

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat ein Rezept für Desinfektionsmittel zum Selbermachen veröffentlicht. Sollte das Mittel in den Läden oder Apotheken ausverkauft sein, kann man es so einfach daheim herstellen. Die Zutaten gibt es in der Apotheke zu kaufen. Allerdings ist das selbst hergestellte Desinfektionsmittel nur eine Notlösung. Sicherheitshinweise: Die Herstellung des Desinfektionsmittels ist eigentlich relativ einfach. Allerdings ist Vorsicht geboten, da potentiell...

  • Kempten
  • 26.03.20
  • 12.913× gelesen

Bildergalerien

Lokales
Auf einem Hof in Baisweil stellten Thomas Mayer und Peter Brandmeier von der "IG Schlachtung mit Achtung" ihre mobile Schlachteinheit vor.
Video
10 Bilder

Stressfrei Sterben
Schlachtung mit Achtung: Alternative Schlachtmethode bald auch im Allgäu?

Das Thema Tierwohl gewinnt immer mehr an Bedeutung: Lauf- statt Anbindehaltung, Bio statt Massentierhaltung. Doch egal ob Bio oder nicht. Auf dem Weg zum Schlachthaus leiden alle Tiere. Das will Metzgermeister Martin Mayr aus Irsingen so bald wie möglich ändern. Denn er hofft, Schlachtungen in Zukunft mit der mobilen Rinderbetäubung der "IG Schlachtung mit Achtung" durchführen zu können. Mithilfe der Anlage sollen die Tiere in Würde, innerhalb ihrer Herde und in gewohnter Umgebung...

  • Baisweil
  • 26.03.20
  • 9.704× gelesen
Polizei
In Ellhofen hat eine Scheune Feuer gefangen.
Video
11 Bilder

Video
Maschinenhalle in Ellhofen komplett abgebrannt

Am Dienstagabend ist in Ellhofen (Westallgäu) eine Maschinenhalle vollständig abgebrannt. Verletzt wurde niemand. Ein Autofahrer hatte das Feuer entdeckt und einen Notruf abgesetzt. Als die Feuerwehr ankam, stand die landwirtschaftliche Maschinenhalle bereits in Vollbrand. Die Feuerwehrleute konnten das Übergreifen auf das benachbarte Stallgebäude verhindern. Die Maschinenhalle war nicht mehr zu retten, sie musste kontrolliert abgebrannt werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht...

  • Weiler-Simmerberg
  • 25.03.20
  • 7.571× gelesen
Lokales
Gähnende Leere in der Memminger Innenstadt: Die allermeisten Allgäuer halten sich an die Ausgangsbeschränkungen und bleiben daheim.
15 Bilder

Coronakrise
Über 2.300 Kontrollen am Wochenende: Allgäuer halten sich größtenteils an Ausgangsbeschränkungen

Update vom 23. März um 07:38 Uhr: Laut Holger Stabik, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, sei die Polizei zufrieden mit dem Verhalten der Bürger. Das sagte er gegenüber der Allgäuer Zeitung. Zwischen Samstag- und Sonntagmorgen habe es im zuständigen Bereich über 2.300 Kontrollen bezüglich Veranstaltungsverboten, Betriebsuntersagungen und der Ausgangsbeschränkung gegeben. Die Polizei stellte 61 Verstöße fest, wovon sie 58 mit einer Strafanzeige oder einem Bußgeldverfahren...

  • Kempten
  • 23.03.20
  • 55.220× gelesen
  •  3

Weitere Portale

Jobs-im-Allgäu.de

Das Leben ist zu kurz für den falschen Job!
Jobs-im-Allgäu.de ist Ihr regionaler Jobmarkt mit über 3.500 offene Stellen. Schnell, einfach, kostenlos. Jetzt kostenlos registrieren!

Finde deinen Traumjob!

immobilien.all-in.de

Eine Suche – alle Ergebnisse. Alle Angebote und Gesuche vieler Immobilienportale gebündelt und fürs Allgäu optimiert. Schnelle Suche – übersichtliche Kartendarstellung – wertvolle Umgebungsinfos!

Hier geht´s zur Startseite.

trauer-im-allgäu.de

Ein Ort des Gedenkens, der von überall erreicht werden kann. Hier finden Sie Unterstützung, Rat und Trost. Über 13.000 Todesanzeigen, Suchfunktion, Kondolenzbereich und Gedenkseiten.

Traueranzeigen suchen!
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020