Nachrichten

Lokales
Brauchtumsnacht in Immenstadt: Klausentreiben zum Jubiläum
106 Bilder

Bildergalerie
Brauchtumsnacht in Immenstadt: Klausentreiben zum Jubiläum

Zum 15-jährigen Jubiläum des Klausen- und Bärbelevereins Immenstadt sind am Samstag, 16. November, rund 40 Gruppen mit hunderten Krampussen, Klausen, Perchten und Bärbele aus dem gesamten Alpenraum durch Immenstadt gezogen. Es war die Brauchtumsnacht in Immenstadt. Auf dem Marienplatz hat das Ganze mit einer Open-Air Party für Teilnehmer und Zuschauer geendet. Traditionell findet das Klausen- und Bärbeletreiben erst Anfang Dezember statt. Alle Termine von Klausen- und Bärbeletreiben im...

Polizei
Polizei (Symbolbild)

Erregung öffentlichen Ärgernisses
Mann (61) beobachtet schlafende Frau (45) und onaniert in Bad Wörishofener Therme

Eine Situation, die sich keine Frau wünscht: Eine 45-jährige Besucherin der Therme Bad Wörishofen entspannte auf einer Ruheliege. Sie schlief sogar ein. Der Bademantel war geöffnet - nicht ungewöhnlich in einer Therme. Ein 61-jähriger Thermengast beobachtete die schlafende Frau. Offenbar glaubte er sich unbeobachtet, denn er fing an zu onanieren. Doch er hatte sich geirrt, er wurde dabei beobachtet. Drei Thermenangestellte haben den 61-Jährigen Thermengast der Polizei übergeben. Ihn...

Sport
ESV Kaufbeuren (Symbolbild)

Eishockey
Joker des ESV Kaufbeuren schlagen Frankfurter Löwen mit 3:1

Nach der herben Niederlage zwei Tage zuvor gegen die Tölzer Löwen, traten die Buron Joker am 19. Spieltag der Saison erneut gegen ein Löwen Team an. Dieses Mal kam der Gegner aus Frankfurt und der Tabellen Vierte, der im Vergleich zum ESV Kaufbeuren bereits die doppelte Menge an Punkten im Gepäck hatte, war dabei klar favorisiert. Leider war das Kaufbeurer Lazarett wieder mit einigen Hochkarätern besetzt. Neben Branden Gracel, Joey Lewis und Philipp de Paly, mussten nun auch noch Stefan Vajs...

Lokales
Müssen Auberginen vor der Zubereitung gesalzen werden? (Symbolbild)

Ernährung
Muss man Auberginen vor der Verwendung salzen?

Auberginen gehören zu den Nachtschattengewächsen und enthalten den Bitterstoff Solanin, der Magen-Darm-Beschwerden auslösen kann. Häufig wird in Rezepten empfohlen, den Früchten vor ihrer Zubereitung die Bitterstoffe zu entziehen. Dafür wird die Frucht in Scheiben geschnitten und gesalzen. Nach einer Wartezeit von etwa 30 Minuten kann man das ausgetretene Wasser mit den Bitterstoffen abgießen. „Moderne Züchtungen enthalten weniger Bitterstoffe, sie müssen nicht unbedingt vorab...

Lokales

9 Bilder

Shincheonji Presseteam Europa
Shincheonji-Kirche Jesu – das exponentielle Wachstum der aufstrebenden neuen Konfession in der Republik Korea und weltweit

Mit einem beispiellosen und weltweit stattfindenden Phänomen haben am 10. November 2019 mehr als 100.000 Menschen nach Absolvierung eines Bibelstudiums in Shincheonji ihren Abschluss gemacht. Obwohl Gläubige auf der ganzen Welt sich mit ihrer Religion nicht mehr identifizieren können und Statistiken über Kirchenaustritte diesen Rückgang belegen, gab es in diesem Jahr auch ein außergewöhnliches Phänomen, bei dem mehr als 100.000 Menschen in eine Kirche strömten, in die Shincheonji Kirche...

  • Friedrichshafen
  • 17.11.19
  • 200× gelesen
Brown Swiss-Bundesjungzüchterschau 2019 in Buchloe
49 Bilder

Bildergalerie
Brown Swiss-Bundesjungzüchterschau 2019 in Buchloe

Fast 200 Braunvieh-Spitzentiere gab es bei der nunmehr zehnten Bundesjungzüchterschau in der Buchloer Schwabenhalle zu bestaunen. Rund 1.500 Besucher erlebten dabei eine hochkarätige Tierpräsentation, bei der die Siegerkuh erst gegen Mitternacht feststand: Der gerade mal 22 Jahre alte Philipp Dahinden (Entlebuch) kürte die viereinhalbjährige Alasko-Tochter „Mattli“ von Martin und Ines Silcher aus Gunzesried zum Champignon der Mehrkalbskühe, also zur Siegerin der „Brown Swiss...

  • Buchloe
  • 17.11.19
  • 388× gelesen
Bei der zweiten Leutkircher Jugendkonferenz wurden umsetzbare Ideen genauso angeregt diskutiert wie eher unrealistische Vorschläge.

Demokratie
Zweite Leutkircher Jugendkonferenz lockt rund 20 Teilnehmer ins Jugendhaus

Angeregt diskutiert haben die Teilnehmer der zweiten Auflage der Leutkircher Jugendkonferenz am Freitag. Rund 20 Jugendliche kamen ins Jugendhaus, um dort über ihre Interessen, neue Ideen und eben all das zu diskutieren, was Jugendliche in Leutkirch betrifft. Dabei konnten sie auf die Ergebnisse der ersten Jugendkonferenz zurückgreifen – wie etwa den Vorschlag, eine Mountainbike-Strecke in Leutkirch einzurichten. Mögliche Orte für ein solches Angebot wären aus Sicht der Jugendlichen etwa...

  • Leutkirch
  • 17.11.19
  • 86× gelesen

Polizei

Feuerwehr (Symbolbild)

Sachschaden
Verdacht auf Brandstiftung: Hütte in Kißlegg brennt komplett nieder

Zum Brand einer Hütte ist es am frühen Sonntagmorgen um 04.20 Uhr am Gemeindeverbindungsweg zwischen Unterriedgarten und Reute gekommen. Die durch einen Verein genutzte etwa 5m x 5m große Hütte, sowie ein darin befindlicher Rasenmähtraktor wurden komplett zerstört. Hierbei entstand Sachschaden in Höhen von etwa 10.000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden. Nach derzeitigen Erkenntnissen besteht der Verdacht auf Brandstiftung, weshalb das Kriminalkommissariat Ravensburg die Ermittlungen...

  • Kißlegg
  • 17.11.19
  • 2.174× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Erregung öffentlichen Ärgernisses
Mann (61) beobachtet schlafende Frau (45) und onaniert in Bad Wörishofener Therme

Eine Situation, die sich keine Frau wünscht: Eine 45-jährige Besucherin der Therme Bad Wörishofen entspannte auf einer Ruheliege. Sie schlief sogar ein. Der Bademantel war geöffnet - nicht ungewöhnlich in einer Therme. Ein 61-jähriger Thermengast beobachtete die schlafende Frau. Offenbar glaubte er sich unbeobachtet, denn er fing an zu onanieren. Doch er hatte sich geirrt, er wurde dabei beobachtet. Drei Thermenangestellte haben den 61-Jährigen Thermengast der Polizei übergeben. Ihn...

  • Bad Wörishofen
  • 17.11.19
  • 8.000× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Motocrossfahrer im Wald zwischen Kronburg und Zell verletzen Waldbesitzer

Zwischen Kronburg und Zell, auf Höhe Wieslings, fuhren am Samstag, 16.11.2019, gegen 16:00 Uhr, sechs Motocrossfahrer in einem privatem Waldstück herum. Als der Waldbesitzer auf die Gruppe zufuhr und vor ihnen anhielt, um sie zur Rede zu stellen, rutschte sein Pkw auf Grund des schlammigen Bodens ein Stück zu weit nach vorne. Hierbei stieß er eines der Motocrossräder versehentlich mit seinem Pkw um. Daraufhin fuhren vier der sechs Kraftfahrer davon. Die anderen beiden fuhren direkt auf den...

  • Kronburg
  • 17.11.19
  • 1.728× gelesen

Sport

ESV Kaufbeuren (Symbolbild)

Eishockey
Joker des ESV Kaufbeuren schlagen Frankfurter Löwen mit 3:1

Nach der herben Niederlage zwei Tage zuvor gegen die Tölzer Löwen, traten die Buron Joker am 19. Spieltag der Saison erneut gegen ein Löwen Team an. Dieses Mal kam der Gegner aus Frankfurt und der Tabellen Vierte, der im Vergleich zum ESV Kaufbeuren bereits die doppelte Menge an Punkten im Gepäck hatte, war dabei klar favorisiert. Leider war das Kaufbeurer Lazarett wieder mit einigen Hochkarätern besetzt. Neben Branden Gracel, Joey Lewis und Philipp de Paly, mussten nun auch noch Stefan Vajs...

  • Kaufbeuren
  • 17.11.19
  • 119× gelesen

Boulevard

Natasha Bedingfield integriert ihren Sohn mehr und mehr in den Alltag

Promi-Bild des Tages

Natasha Bedingfields Sohn entwickelt sich rasant Natasha Bedingfield (37 "Pocketful of Sunshine") reflektiert das Muttersein und die Schritte, die ihr kleiner Sohn inzwischen macht. Mittlerweile sei er an einem Punkt angekommen, an dem er bei allem eigenständig mithelfen wolle, verrät die Sängerin in ihrem Post bei Instagram."Er will mir bei allem helfen", schreibt sie zu dem Bild. Eine Freundin von Bedingfield habe ihr geraten, dass man in dieser Entwicklungsphase noch mehr Rücksicht auf die...

  • 18.11.19
  • 9× gelesen
Beyoncé zeigt auch auf der Bühne viel Haut

Massig Likes für Beyoncé im Paillettenkleid

Sängerin Beyoncé postet drei Bilder von sich in einem aufregenden Paillettenkleid - und ihre Follower verteilen millionenfach Likes für jedes Foto. Sängerin Beyoncé (38, "Sweet Dreams") begeistert ihre Fans mit drei Bildern von sich, auf denen sie ein glitzerndes, fleischfarbenes Paillettenkleid trägt. Nachdem sie die Aufnahmen, die sie jeweils aus einem anderen Blickwinkel zeigen, bei Instagram gepostet hatte, verteilten ihre Follower umgehend millionenfach Likes für jedes der drei Fotos. Das...

  • 18.11.19
  • 9× gelesen
In ihrem dritten Fall "Tatort: Der Tod im Häcksler" (1991) arbeitete Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) mit dem jungen Ortspolizisten Stefan Tries (Ben Becker) zusammen

30 Jahre Lena Odenthal: Das waren ihre Aufreger-"Tatorte"

"Tatort: Die Pfalz von oben" ist der Jubiläumsfall für Schauspielerin Ulrike Folkerts. Vor 30 Jahren war sie zum ersten Mal als Lena Odenthal zu sehen. Diese Krimis sorgten seither für Aufsehen. Schauspielerin Ulrike Folkerts (58) war am 29. Oktober 1989 im "Tatort: Die Neue" zum ersten Mal in der Rolle der Ludwigshafener Kommissarin Lena Odenthal zu sehen. Zum 30. Geburtstag zeigt das Erste den "Tatort: Die Pfalz von oben" (17.11., 20:15 Uhr). Der Jubiläumsfall bezieht sich auf einen ihrer...

  • 18.11.19
  • 14× gelesen

Wetter (Kempten)

Hier geht's zur Wettervorhersage für die kommenden drei Tage im Allgäu.

Zum Wetter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als angemeldete(r) Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren

Themen

Tourismus im Allgäu

Aktuelles zum Tourismus im Allgäu.

Wo bin ich?

Rätsel: Wo im Allgäu steigt unsere Drohne?

Angeln im Allgäu

Aktuelle News, Videos und Podcasts sowie die Allgäuer Gewässerkarte.

Kuriose Ortsnamen

Ewigkeit, Bengel, Hahnschenkel: Ortsnamen und woher sie kommen.

Großbrände

Eine Übersicht zu Großbränden im Allgäu.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Polizei
Die Feuerwehr in Reutenen bei Wasserburg versucht, den Brand zu löschen
24 Bilder

Video + Bildergalerie
Brand in Werft in Reutenen im Landkreis Lindau: Feuerwehr hat Übergreifen der Flammen verhindert

Seit Donnerstagmorgen, 14.11.2019, um 9:00 Uhr haben Teile einer Bootswerft im Wasserburger Stadtteil Reutenen gebrannt. Acht Personen erlitten leichte bis mittelschwere Rauchgasvergiftungen. Außerdem fing auch ein angrenzendes Haus Feuer. Die Löscharbeiten dauerten bis zum späten Nachmittag. Laut Polizei hat die Feuerwehr das Übergreifen der Flammen auf eine weitere Bootshalle mit einer Vielzahl an hochpreisigen Booten in unmittelbarer Nähe zum Brandort verhindert. Allerdings gelangte...

  • Wasserburg
  • 14.11.19
  • 7.709× gelesen
Lokales
Einige Bewohner von Pforzen konnten die Nachricht über den Sensationsfund in ihrer Gemeinde zunächst nicht glauben.

Video-Umfrage
Sensationsfund in Pforzen: So reagierten Anwohner auf den Menschenaffen "Udo"

Die ganze Welt berichtet über den sensationellen Fund in der Tongrube Hammerschmiede bei Pforzen (Ostallgäu). 2016 hatten Forscher dort Knochen eines Menschenaffen gefunden, der vor rund 12 Millionen Jahren gelebt haben soll. Das Interessante: "Udo" ging nicht auf allen Vieren, sondern auf zwei Beinen. Dass die Nachricht über die Weltsensation tatsächlich echt war, konnte so mancher Anwohner im Ostallgäuer Pforzen zunächst nicht glauben. Eher noch, dass es sich dabei um einen verfrühten...

  • Pforzen
  • 08.11.19
  • 3.971× gelesen
Lokales
Außer ein paar Baggern und viel Schlamm gibt es in der Tongrube Hammerschmiede bei Pforzen nicht viel zu sehen. Trotzdem schlummerten unter den Lehmmassen eine Sensation.
12 Bilder

Video
Sensationsfund in Pforzen: Wo Forscher den Menschenaffen "Udo" entdeckten

Eine Tongrube, überall Schlamm und zwei herrenlose Bagger. Klingt im ersten Moment unspektakulär. Seit Mittwochabend berichtet aber die ganze Welt über diesen Ort im Ostallgäuer Pforzen. Dort wurden von der Professorin Madelaine Böhme Knochen vom ersten aufrecht gehenden Menschenaffen gefunden. Fast 12 Millionen Jahre alt sind diese Fundstücke, die möglicherweise die Geschichte der menschlichen Entwicklung verändern. Demenstprechend groß ist natürlich die Aufregung in der kleinen...

  • Pforzen
  • 07.11.19
  • 10.868× gelesen
  •  1

Bildergalerien

Rubriken der Allgäuer Zeitung

Jobs-im-Allgäu.de

Ihr regionaler Jobmarkt. Hier finden Sie über 3.500 offene Stellen. Schnell, einfach, kostenlos. Finden und gefunden werden! Jetzt kostenlos registrieren und neuen Traumjob finden!

Finde deinen Traumjob!

immobilien.all-in.de

Eine Suche – alle Ergebnisse. Alle Angebote und Gesuche vieler Immobilienportale gebündelt und fürs Allgäu optimiert. Schnelle Suche – übersichtliche Kartendarstellung – wertvolle Umgebungsinfos!

Hier geht´s zur Startseite.

trauer-im-allgäu.de

Ein Ort des Gedenkens, der von überall erreicht werden kann. Hier finden Sie Unterstützung, Rat und Trost. Über 13.000 Todesanzeigen, Suchfunktion, Kondolenzbereich und Gedenkseiten.

Traueranzeigen suchen!
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019