Nachrichten

Lokales
Das alte Hallenbad aus den 1970er Jahren hat seine Schuldigkeit getan. Jetzt wird es abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Die Pläne dafür hat der Stadtrat mit Blick auf den Energieverbrauch nun überarbeitet. Das kostet mehr Geld, soll sich aber mittel- bis langfristig auszahlen.

Investition
Lindenberg gibt mehr als halbe Millionen Euro zusätzlich für Hallenbad-Neubau aus

Um es energetisch zu optimieren, investiert die Stadt Lindenberg mehr als 500.000 Euro mehr für den Hallenbad-Neubau. Das betrifft vor allem die Gebäudehülle und die Energieversorgung. Die Verbesserungen sollen die laufenden Kosten senken. Das geht aus einem Artikel der Allgäuer Zeitung hervor.  Demnach wird wohl die Dämmstärke der thermischen Gebäudehülle um fünf bis sechs Zentimeter verstärkt. Außerdem sollen unter anderem die Glasflächen in einem höheren Standard ausgeführt werden. Die...

Lokales
Symbolbild.

Totschlagsprozess
Mann (56) in Lindenberg mit Messer erstochen: Täter muss neun Jahre in Haft

Am 14. Juli vergangenen Jahres ist ein 56-jähriger Mann in Lindenberg erstochen worden. Der Täter, ein 43-jähriger Kasache, musste sich nun vor dem Kemptner Amtsgericht verantworten. Er hatte dreimal mit einem Messer auf den Stiefvater seiner Lebensgefährtin eingestochen. Das Gericht verurteilte ihn zu neun Jahren Haft. Die beiden Männer waren am 13. Juli 2019 zusammen auf einer Geburtstagsfeier. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, sei gleich von Beginn an viel Alkohol geflossen. Nach...

Lokales
Symbolbild.

Betrug
Kemptener Kirchenmusiker (67) mit 32 Vorstrafen geht regelmäßig als „privater Notfall-Patient“ ins Krankenhaus

Wieder einmal ist ein Serienbetrüger, der sich in Krankenhäusern gern als Privatpatient mit falschem Doktor-Titel oder auch als Professor aufnehmen lässt, verurteilt worden: Diesmal zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und acht Monaten. Es ist der 33. Eintrag in seinem Strafregister, mit Verhandlungen quer durch die Republik bis zum „Tribunal de Grande Instance“ in Paris. Tatorte im neuen Fall waren das Juliusspital in Würzburg und die Helios Klinik in Bad Kissingen. „Wie kann ein...

Sport
Unter allen Einsendungen werden drei Übernachtungen für zwei erwachsene Personen inklusive reichhaltigem Frühstücksbüffet und mehrgängigem Abendbüffet in der „Junior-Suite Guggenbichl“ im „Almresort Gerlitzen Kanzelhöhe“ in Österrreich verlost.
Aktion  9 Bilder

Online-Voting
Aktion der Memminger Zeitung: Wählen Sie Ihr Sport-ASS 2019

Holger Kastner und Verena Koinzer, Julia Schäfer und Rüstü Köycü, Emmy Glaser und Erich Huber, die ECDC-Frauen und die U 15-Floorballer des SV Amendingen sind die Memminger Sportlerinnen und Sportler, beziehungsweise die Mannschaften des Jahres 2019. Gekürt wurden sie vom „Arbeitskreis Sportlerehrung“. Die Stadt Memmingen wird die Genannten am Freitag, 20. März, ab 18.30 Uhr in der Stadthalle in festlichem Rahmen ehren. Sie sind aufgerufen, aus diesem Personenkreis das Sport-ASS 2019 zu...

Stellenausschreibung Bürokommunikation

 

 

Lokales

Symbolbild.

Gesundheitsgefährdung
Bitte keine Schwäne füttern: Am Köchlinweiher in Lindau droht Rattenplage

Eigentlich meinen es die Menschen nur gut, doch das Füttern von Schwänen und Enten hat auch negative Folge. Die Stadt Lindau fordert deshalb, die Wasservögel nicht mehr zu füttern. Der Grund: Die Essensreste locken auch Schädlinge an, vor allem Ratten. Derzeit sind sowohl der Uferbereich des Köchlinweihers als auch angrenzende Grundstücke von einem gestiegenen Rattenbefall betroffen. Seit einiger Zeit führt die Stadt Lindau dort Maßnahmen zur Bekämpfung der Rattenpopulation durch, heißt es...

  • Lindau
  • 19.02.20
  • 189× gelesen
Ex-NoAngel Sandy Mölling in der Titelrolle des Musicals "Die Päpstin".
3 Bilder

Musical
Ex-NoAngel Sandy Mölling spielt "Die Päpstin" im Füssener Festspielhaus

Die ehemalige "No Angels"-Sängerin Sandy Mölling wird die Titelrolle des Musicals "Die Päpstin" im Füssener Festspielhaus übernehmen. Nachdem die Darstellerin die Zuschauer bereits in Stuttgart begeistert hat, wird die Wahl-Amerikanierin und zweifache Mutter im Mai nun auch nach Füssen kommen. "Es fällt mir leicht, mich in Johanna zu versetzen. Es geht um Emanzipation, es geht um eine starke Frau, die für das kämpft für das sie steht. Das hat mich gekitzelt und bewegt", erklärt Sandy Mölling in...

  • Füssen
  • 19.02.20
  • 610× gelesen
Larry Mason ist wohl der erste US-Amerikaner, der in Kempten eingebürgert wurde. Er lebt hier seit 60 Jahren. 1987 heiratete er seine Frau Andrea. Das Ehepaar hat zwei erwachsene Kinder .

Nationalitäten-Wechsel
Nach 60 Jahren den deutschen Pass: Gebürtiger Amerikaner lässt sich in Kempten einbürgern

Larry Dale Mason ist vermutlich der erste US-Amerikaner, der in Kempten eingebürgert wird. Das sagt zumindest Brigitte Empt vom Amt für Bürgerservice gegenüber der Allgäuer Zeitung. Der gebürtige Amerikaner Larry Dale Mason lebt bereits seit 60 Jahren im Allgäu und hat nun einen deutschen Pass bekommen.  Zwei Mal habe er sich vergeblich um die deutsche Staatsangehörigkeit beworben. Jetzt hat es für den Familienvater im dritten Anlauf geklappt. Wie die AZ berichtet, freut er sich besonders,...

  • Kempten
  • 19.02.20
  • 821× gelesen

Polizei

Ein Unbekannter hat versucht, in zwei Gewerbeanwesen einzubrechen (Symbolbild).

Sachschaden
Unbekannter versucht, in zwei Buchloe Gewerbeanwesen einzubrechen

In der Nacht von Montag auf Dienstag versuchte ein noch unbekannter Täter in zwei gewerbliche Objekte einzubrechen. In der Johann-Josef-Schmitz-Straße wurde erfolglos versucht, die Türe zu einem Bürogebäude aufzuhebeln. Ein zweiter Fall ereignete sich in der Rudolf-Diesel-Straße. Dort versuchte der Täter, das Sektionaltor zu einem Lagerraum aufzubrechen. Auch in diesem Fall gelangte er nicht ins Gebäude. Aufgrund der Tatortnähe wird ein Tatzusammenhang angenommen. Der Gesamtsachschaden beträgt...

  • Buchloe
  • 19.02.20
  • 4× gelesen
Symbolbild

Unfall
Betrunkene Autofahrerin (81) stößt bei Wangen mit Gegenverkehr zusammen: Eine Leichtverletzte

Erheblich alkoholisiert ist am Montagnachmittag eine 81-jährige Autofahrerin bei Wangen mit einem Auto zusammengestoßen. Die Fahrerin hatte ihr Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle und geriet in den Gegenverkehr.  In beiden Fahrzeugen löste der Airbag aus. Die 74-jährige Beifahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs wurde dadurch leicht verletzt. Sie musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.  Die Unfallverursacherin war sichtlich betrunken - sie schwankte und konnte nicht...

  • Wangen
  • 18.02.20
  • 1.763× gelesen
Symbolbild.

Sachschaden
Mann (28) überholt Autofahrer (37) in Mindelheim: Fahrzeuge streifen sich

Ein 28-jähriger Pkw-Fahrer überholte am Montagnachmittag einen vor ihm fahrenden Pkw eines 37-Jährigen auf der B 16 von Hausen in Richtung Lohhof. Er befand sich bereits neben dem Überholten, als dieser seinerseits nach links zum Überholen ausscherte. Die beiden Fahrzeuge streiften sich. Es entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 14.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 18.02.20
  • 2.211× gelesen

Sport

Unter allen Einsendungen werden drei Übernachtungen für zwei erwachsene Personen inklusive reichhaltigem Frühstücksbüffet und mehrgängigem Abendbüffet in der „Junior-Suite Guggenbichl“ im „Almresort Gerlitzen Kanzelhöhe“ in Österrreich verlost.
Aktion  9 Bilder

Online-Voting
Aktion der Memminger Zeitung: Wählen Sie Ihr Sport-ASS 2019

Holger Kastner und Verena Koinzer, Julia Schäfer und Rüstü Köycü, Emmy Glaser und Erich Huber, die ECDC-Frauen und die U 15-Floorballer des SV Amendingen sind die Memminger Sportlerinnen und Sportler, beziehungsweise die Mannschaften des Jahres 2019. Gekürt wurden sie vom „Arbeitskreis Sportlerehrung“. Die Stadt Memmingen wird die Genannten am Freitag, 20. März, ab 18.30 Uhr in der Stadthalle in festlichem Rahmen ehren. Sie sind aufgerufen, aus diesem Personenkreis das Sport-ASS 2019 zu...

  • Memmingen
  • 19.02.20
  • 823× gelesen
Noah Füssinger (blauer Gürtel) vom 1. Kemptener Karate Dojos im TV Kempten, Sieger im Kumite der Junioren bis 76 Kilogramm bei der Bayerischen Meisterschaft 2020 in Forchheim: Punktgewinn mit einem Gyaku Zuki Jodan (Fauststoß zum Kopf)
3 Bilder

Gold für Noah Füssinger und Katherina Singer
Kemptener Karateka holen sich Bayerische Meistertitel in Forchheim

Zwei Titel, ein zweiter und drei dritte Ränge – das ist die Ausbeute der sechs Kämpferinnen und Kämpfer des 1. Kemptener Karate Dojos im TV Kempten, die am vergangenen Wochenende auf der Bayerischen Meisterschaft in Forchheim am Start waren. Gold gab es dabei für Noah Füssinger und Katherina Singer. Füssinger startete am Samstag im Kumite (Freikampf) der Junioren bis 76 Kilogramm und zog souverän ins Finale ein. Dort lieferte sich der 16-Jährige einen spannenden Kampf mit Mika Schönborn aus...

  • Kempten
  • 18.02.20
  • 456× gelesen
Symbolbild

Eishockey-Spielbericht
ERC Sonthofen gewinnt 5:4 gegen TEV Miesbach

Die Bulls gehen auch im sechsten Spiel in Folge als Sieger vom Eis. 5:4-Erfolg beim TEV Miesbach. Ohne Kapitän Marc Sill machte sich das Team von Martin Ekrt auf den Weg nach Oberbayern. Zudem mussten die Bulls nach dem ersten Drittel zusätzlich auch auf Philipp Sander verzichten, der weiterhin an einer Gehirnerschütterung leidet, es aber dennoch versucht hatte. Die Bulls begannen druckvoll und kamen gleich zu einigen Chancen. Eine dieser Chancen nutzte der ERC, wie sollte es in den...

  • Sonthofen
  • 18.02.20
  • 246× gelesen

Boulevard

Sonja Ziemann ist am Montag in München gestorben.

"Schwarzwaldmädel" Sonja Ziemann ist gestorben

Sonja Ziemann ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Die ehemalige Schauspielerin erlangte vor allem durch die Heimatfilme "Schwarzwaldmädel" und "Grün ist die Heide" Berühmtheit. Sonja Ziemann ist im Alter von 94 Jahren in einem Seniorenstift in München gestorben. Das bestätigte ihre ehemalige Agentin Verena Nielsen gegenüber der "Bild"-Zeitung und erklärte: "Sie hat sich am Ende ihres Lebens total zurückgezogen. Sie hat schlecht gehört, versuchte aber trotzdem ihren Lebensabend zu...

  • 19.02.20
  • 237× gelesen
Viele chinesische Labels haben ihre Teilnahme bei der Mailänder Modewoche abgesagt

Coronavirus schränkt Mailänder Modewoche ein

Die Mailänder Modewoche steht vor der Tür - und hat wirtschaftlich gesehen mit den Auswirkungen des Coronovirus zu kämpfen. Mehrere chinesische Labels haben ihre Teilnahme abgesagt, die Branche versucht sie nun mit Livestreams einzubinden. Die Mailänder Modewoche steht vor der Tür, doch der Coronavirus wirkt sich auch auf die Fashion-Welt aus: Zu Beginn der Fashion Week, die vom 18. bis 24. Februar 2020 stattfindet, haben mehrere chinesische Labels ihre Teilnahme abgesagt, wie das...

  • 19.02.20
  • 108× gelesen
Gracia Baur und Juliette Schoppmann sind zu Tränen gerührt.

"DSDS"-Wiedersehen: Tränen in Erinnerung an Daniel Küblböck

Gracia Baur und Juliette Schoppmann haben in der Sendung "DSDS - Das große Wiedersehen" auf ihre gemeinsame "DSDS"-Staffel zurückgeblickt - Bilder ihres Kollegen Daniel Küblböck sorgten bei den Musikerinnen für Tränen. Gracia Baur (37) und Juliette Schoppmann (39) haben in der Sendung "DSDS - Das große Wiedersehen" (18.2., 22:30 Uhr, RTL oder bei TVNow) mit alten TV-Szenen auf ihre gemeinsame Zeit bei der RTL-Castingshow zurückgeblickt. Beide waren in der allerersten Staffel (2002-2003) mit...

  • 19.02.20
  • 305× gelesen

Unternehmensbeiträge

Anzeige
Ministerpräsident Söder zu Besuch in Kempten

Thomas Kreuzer über die Landespolitik im Freistaat Bayern
Ein starker Partner für die Kommunen

Verlässlich, bürgernah und zukunftsorientiert – mit diesem Anspruch gestalten Staatsregierung und CSU-Landtagsfraktion ihre Politik für das Allgäu und für ganz Bayern. Nur ein paar Beispiele: Wir unterstützen unsere Familien mit dem bayerischen Familiengeld und einer Entlastung bei den Elternbeiträgen, fördern aber gleichzeitig auch massiv den weiteren Ausbau der Kinderbetreuung in unseren Gemeinden vor Ort. Mit der Hightech Agenda Bayern haben wir eine bundesweit einzigartige Forschungs- und...

  • Kempten
  • 11.02.20
  • 683× gelesen
Anzeige
6 Bilder

Machbarkeitsstudie der SPD Kempten veröffentlicht
Vision Stadtbibliothek ist machbar

Eine Machbarkeitsstudie der SPD Kempten zeigt, wie der gemeinsame Neubau von Stadtbibliothek und Volkshochschule am Standort Schwaigwiesschule aussehen kann. Lange ist über mögliche Standorte für einen Neubau der Stadtbibliothek diskutiert worden. Das von der Stadt Kempten erstellte Gesamtkonzept empfiehlt zwei mögliche Standorte: Die Schwaigwiesschule und das Sparkassenquartier. Die Machbarkeitsstudie eines renommierten Allgäuer Architekturbüros für die SPD Kempten zeigt nun, wie die...

  • Kempten
  • 07.02.20
  • 1.828× gelesen
  •  3
Anzeige
Die Verträge für den neuen Klinikverbund notariell beurkundet und unterschrieben. Vordere Reihe von links: Altlandrat Gebhard Kaiser und Aufsichtsratsvorsitzender, Anton Klotz (Landrat Oberallgäu), Hans-Joachim Weirather (Landrat Unterallgäu), Thomas Kiechle (Oberbürgermeister der Stadt Kempten) und Dr. Lorenz Bülow (Notar). Hintere Reihe: Manfred Baldauf, Franz Huber, Andreas Ruland, Michael Osberghaus, Markus Treffler und Dr. Werner Weber.
3 Bilder

Sechs Allgäuer Häuser schließen sich zum „Klinikverbund Allgäu" zusammen
Ein Ausrufezeichen in der Kliniken-Landschaft

Vier Unterschriften – und ein Meilenstein in der Geschichte der medizinischen Versorgung im Allgäu war gesetzt: Am 21. Oktober 2019 wurde die Fusion des Klinikverbundes Kempten-Oberallgäu und der Kreiskliniken Unterallgäu besiegelt. Unter dem Namen „Klinikverbund Allgäu gGmbH“ arbeiten seit November 2019 die Krankenhäuser in Kempten, Immenstadt, Sonthofen, Oberstdorf, Mindelheim und Ottobeuren zusammen. Träger sind je zu einem Drittel die Landkreise Oberallgäu und Unterallgäu sowie die...

  • Kempten
  • 27.01.20
  • 12.032× gelesen

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren

Themen

Fasching im Allgäu

Bilder, Videos und Aktuelles

Prozesse im Allgäu

Aktuelles zu Prozessen und Gerichtsurteilen im Allgäu.

Kommunalwahl 2020

Aktuelles zur Kommunalwahl 2020.

Gesundheit am Arbeitsplatz

Tipps von den Profis.

Wo bin ich?

Wo bin ich? Das Drohnenrätsel im Allgäu.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Lokales
Faschingsumzug in Sulzberg am Sonntag, 16. Februar 2020.
Video  70 Bilder

Bilder + Video
Faschingsumzug in Sulzberg: Tausende Besucher feiern und staunen

Am Sonntag war es wieder soweit: Endlich wieder Fasching in Sulzberg! Beim ersten von insgesamt drei Umzügen waren tausende Besucher in die Oberallgäuer Gemeinde gekommen, um Fasching zu feiern und die Wägen und Kostüme zu bestaunen. Ein Highlight in der Region, denn der Sulzberger Fasching findet nur alle zehn Jahre statt. Kritik gab es am Shuttleservice. Auf Facebook haben ein paar Besucher ihrem Ärger Luft gemacht, weil sie wohl einige Zeit auf ihren Bus warten mussten. Das...

  • Sulzberg
  • 16.02.20
  • 39.481× gelesen
  •  1
Lokales
Na, erraten Sie, wo das ist?
Video 

Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 64

In unserem heutigen Rätsel steigt die Drohne im Oberallgäu auf. Von oben hat man einen schönen Blick auf den rechten Nebenfluss der Donau und die Allgäuer Berge. Im Hintergrund kann man auch das Gewerbegebiet der nahegelegenen Ortschaft erkennen.

  • Kempten
  • 16.02.20
  • 5.022× gelesen
Lokales
Dieter Bär füttert die Leasing-Schweine auf dem Unterallgäuer Schochenhof in ihrem Freilandgehege.

Tierwohl
Bezug zu den Tieren herstellen: Schweine-Leasing & Co. wird auch im Allgäu zunehmend beliebter

Angebote wie beispielsweise Schweine-Leasing werden wie die Allgäuer Zeitung berichtet immer beliebter. Immer mehr Menschen wollen einen Bezug zu den Tieren herstellen, deren Produkte sie schlussendlich konsumieren.  Ein Beispiel für Schweine-Leasing ist der Schochenhof in Ottobeuren, der das Schweine-Leasing seit fünf Jahren anbietet. Dort können Familien zunächst ein Ferkel kaufen. Dieses wird dann auf dem Hof in Freilandhaltung versorgt. Nachdem das Tier später geschlachtet wurde,...

  • Ottobeuren
  • 15.02.20
  • 2.674× gelesen

Bildergalerien

Rubriken der Allgäuer Zeitung

Jobs-im-Allgäu.de

Das Leben ist zu kurz für den falschen Job!
Jobs-im-Allgäu.de ist Ihr regionaler Jobmarkt mit über 3.500 offene Stellen. Schnell, einfach, kostenlos. Jetzt kostenlos registrieren!

Finde deinen Traumjob!

immobilien.all-in.de

Eine Suche – alle Ergebnisse. Alle Angebote und Gesuche vieler Immobilienportale gebündelt und fürs Allgäu optimiert. Schnelle Suche – übersichtliche Kartendarstellung – wertvolle Umgebungsinfos!

Hier geht´s zur Startseite.

trauer-im-allgäu.de

Ein Ort des Gedenkens, der von überall erreicht werden kann. Hier finden Sie Unterstützung, Rat und Trost. Über 13.000 Todesanzeigen, Suchfunktion, Kondolenzbereich und Gedenkseiten.

Traueranzeigen suchen!
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020