Artikel: Touristiker sollen wirtschaftlicher arbeiten

30. Dezember 2008 00:00 Uhr von Allgäuer Zeitung

Füssen Die Freien Wähler in Füssen haben angeregt, das Kommunalunternehmen Füssen Tourismus und Marketing (FTM) in eine GmbH umzuwandeln. Nur so könne das für Füssen wichtige Unternehmen wirtschaftlicher und effizienter geführt werden.

Offen ist weiterhin, wer Nachfolger von Füssens bisherigem Tourismus-Chef Dr. Wolfram Schottler bei FTM wird. Schottler selbst hat eine neue Aufgabe: Wie die "Eßlinger Zeitung" meldet, soll Schottler spätestens ab März Geschäftsführer der Esslinger Stadtmarketing und Tourismus GmbH werden. Seine in Füssen umstrittene Professur an einer Fachhochschule will Schottler niederlegen. (az)