Klaviertage Ab 13.8 9.9.: Internationale Klaviertage in Marktoberdorf

14. August 2012 00:00 Uhr von Allgäuer Zeitung
Alfred Michel

Erneut sind vom 9. bis 13. September internationale Ausnahmetalente in der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf zu Gast bei einem Meisterkurs, der von der großen Pianistin Janina Fialkowska (Foto) gegeben wird.

Die vier jungen Pianisten, die sie ausgewählt hat, sind allesamt bereits international bekannte Solokünstler: Alexander Schimpf, Tamar und Natia Beraia sowie der junge Koreaner Jun Yeong Lee. Zur Eröffnung der Klaviertage am Sonntag, 9. September, spielt die Meisterin selbst, an den folgenden vier Abenden ihre Eleven. Zum Abschuss der Internationalen Klaviertage erwartet die Besucher am Donnerstag, 13. September, ein Brahms-Abend. Brahms Liebeslieder und seine berühmten Ungarischen Tänze stehen auf dem Programm. Gesungen werden die Liebeslieder vom Mendelssohn Vocalensemble unter der Leitung von Karl Zepnik, begleitet von Tamara und Natia Bereira. Karten für alle Konzerte gibt es ab sofort bei der Buchhandlung Pötzl in Marktoberdorf unter Telefon 08342/40354, E-Mail: buchhandlung-poetzl@t-online.de