Verbrechen
Unbekannte brechen in Woringer Wohnung ein

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Markus Merk
  • hochgeladen von David Yeow

In der Zeit von Mittwoch, 18.12.2019, 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in ein Wohnanwesen im Edelweißweg ein und durchsuchte offensichtlich sämtliche Räumlichkeiten nach Bargeld oder Wertgegenständen.

Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf mindestens 400 Euro belaufen, ein Entwendungsschaden konnte jedoch bisher nicht festgestellt werden. Die Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei Memmingen übernommen. Mögliche Zeugenhinweise werden von der Kriminalpolizei Memmingen unter der Telefonnummer 08331/100-0 entgegengenommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen