Special Kommunalwahl 2020 SPECIAL
Kommunalwahl 2020

Kommunalwahl 2020
Bürgermeisterwahl in Wolfertschwenden: CSU nominiert Beate Ullrich

Beate Ullrich, Bürgermeisterkandidatin der CSU in Wolfertschwenden
  • Beate Ullrich, Bürgermeisterkandidatin der CSU in Wolfertschwenden
  • Foto: Armin Schmid
  • hochgeladen von Holger Mock

Der CSU-Ortsverband Wolfertschwenden hat bei der Nominierungsversammlung einstimmig Beate Ullrich ins Rennen um das Bürgermeisteramt geschickt. Sie ist seit 2006 als Kämmerin der Stadt Wörishofen tätig.

Landtagsabgeordneter Klaus Holetschek (CSU) betonte, dass nach fast 30 Jahren Amtszeit von Bürgermeister Karl Fleschhut (FW) eine Ära zu Ende geht. Fleschhut kann aus Altersgründen nicht erneut kandidieren.

Beate Ullrich, selbst kein CSU-Mitglied, wurde 1966 in Würzburg geboren. Sie ist verheiratet und wohnt im Bereich von Bad Wörishofen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 19.10.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019