Service: Verwirrung nach der Umstellung: So finden Sie verschwundene Fernsehsender wieder

10. Mai 2012 00:00 Uhr von Allgäuer Zeitung
Alexander Kaya (Alexander Kaya)

Am 30.

April hieß es: Ade, analoges Satellitensignal. Seit Anfang Mai strahlen die deutschen Fernsehsender im Satellit nur noch digital aus. Die Landesmedienanstalten versprechen sich von der Umstellung eine bessere Bild- und Tonqualität und weniger Störanfälligkeit bei der Übertragung.

Alles schön und gut, doch bei vielen Zuschauern hat die Umstellung erst einmal für Verwirrung gesorgt: Denn viele Sender sind auf ihren alten Frequenzen nicht mehr empfangbar - unter anderem TV Allgäu Nachrichten. Und auch im digitalen Kabelnetz gabs Änderungen: Heute Nacht hat Kabel Deutschland im Allgäuer Netz die Sender neu belegt. Und für den technisch nicht so bewanderten Zuschauer stellt sich nun die Frage: Wie finde ich die verschwundenen Sender wieder? Die Antwort sehen Sie hier. Alle weiteren Daten, die Sie für die Einstellungen in Ihrem SAT-Receiver brauchen, finden Sie hier auf unserer Internetseite.