Stall brennt komplett nieder
Großbrand in Winterrieden: Mehrere Rinder verendet!

Großbrand in Winterrieden: Ein Stall ist komplett niedergebrannt, mehrere Rinder sind verendet.
24Bilder
  • Großbrand in Winterrieden: Ein Stall ist komplett niedergebrannt, mehrere Rinder sind verendet.
  • Foto: Siegfried Rebhan
  • hochgeladen von Holger Mock

In Winterrieden (Lkr. Unterallgäu) ist am Donnerstagnachmittag ein Stallgebäude auf einem landwirtschaftlichen Anwesen komplett niedergebrannt. Menschen wurden nicht verletzt, aber mehrere Rinder sind verendet, wie die Polizei gegenüber all-in.de mitteilt.

Biogasanlage in der Nähe blieb heil

Demnach stand das Stallgebäude bereits in Vollbrand, als die Feuerwehr eintraf. Allerdings konnte die Feuerwehr das Übergreifen der Flammen auf nebenstehende Gebäude, unter anderem eine ca. 20 Meter entfernte Biogasanlage, verhindern.

Hoher Sachschaden

Die Brandursache ist momentan noch unklar, der Kriminal-Dauerdienst Memmingen ermittelt. Erste Schätzungen zum Sachschaden belaufen sich auf mehrere Hunderttausend Euro.

8 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen