Miss Germany 2021
Laura Kinnert (26) aus Wildpoldsried: Freude über Titel "Vize Miss Bayern 2021"

Laura Kinnert (26) aus Wildpoldsried, "Vize Miss Bayern 2021"
  • Laura Kinnert (26) aus Wildpoldsried, "Vize Miss Bayern 2021"
  • Foto: Fabian Kirchner/missgermany.de
  • hochgeladen von Holger Mock

"Habe es tatsächlich unter die Top 2 von Bayern geschafft! Ich freue mich so sehr", freute sich die Allgäuerin Laura Kinnert bereits im Oktober auf facebook. Jetzt hat sie gegen ihre Konkurrentin Nanette Willberg (27) aus Tegernsee das Bayerische Finale verloren. Trotzdem ein Riesen-Erfolg: Die 26-Jährige aus Wildpoldsried ist "Vize Miss Bayern 2021", darf sich auf ihrem Instagram-Account jetzt auch offiziell so nennen.

Im Miss-Germany-Finale im Februar: Die Top 16 aus Deutschland

Damit gehört sie deutschlandweit zu den 32 besten Kandidatinnen zur Wahl der Miss Germany 2021. Im Miss-Germany-Finale am 27. Februar 2021 in der Europa-Park Arena in Rust sind allerdings nur die Top 16 aus allen 16 Bundesländern. Für Bayern ist das jetzt Nanette Willberg, Miss Bayern 2021. Nanette und Laura pflegten den Wettbewerb über ein durchaus freundschaftliches Verhältnis.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ