Wer hat was gehört?
Verdächtige Bohrgeräusche in Wiedergeltingen: Ehepaar wird aus Schlaf gerissen

Polizei (Symbolbild)
  • Polizei (Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Holger Mock

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist ein Ehepaar im Weichter Weg in Wiedergeltingen von Bohrgeräuschen aus dem Schlaf gerissen worden. Gegen 23:00 Uhr rief das Ehepaar daher die Polizei.  Das Paar war an diesem Tagaus dem Urlaub zurückgekehrt. 

Polizei findet keine Einbruchspuren 

"Trotz einer gründlichen Begutachtung des Gebäudes und der näheren Umgebung konnten keine Einbruchsspuren festgestellt werden", teilt die Polizei mit. Sollten weitere Anwohner etwas Verdächtiges in dem oben angegeben Zeitraum festgestellt haben, können die Informationen an die hiesige Polizeiinspektion unter der Telefonnummer 08247/96800 weiter gegeben werden.

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen