Keine Verletzten
Unbekannter wirft bei Wiedergeltingen Gegenstand auf A96 und trifft Auto von Fahranfängerin (17)

Polizei (Symbolbild)

Auf der A96 auf Höhe des Parkplatzes Wertachtal Nord bei Wiedergeltingen hat ein Gegenstand die Autoscheibe einer 17-jährigen Fahranfängerin getroffen, die sich gerade auf dem rechten Fahrbahnseite befand. Die Polizei geht davon aus, dass ein Unbekannter den Gegenstand von der dort befindlichen Brücke warf.

Die Scheibe des Autos wurde durch den Gegenstand "massiv beschädigt." Die 17-Jährige lenkte das Auto nach dem Einschlag auf den Pannenstreifen. Sowohl die Fahrerin, als auch ihre die drei weiteren Insassen des Autos blieben unverletzt. Es entstand ein Schaden von 500 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen