Special Blaulicht SPECIAL

Westendorf - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Kühe brechen aus Weide aus und überqueren die Staatstraße (Symbolbild)
2.459×

Gefährdung
Beinahe-Unfall durch ausgebüchste Kühe bei Westendorf

Am späten Montagabend ist es laut Polizei bei Westendorf auf der Staatsstraße zu einem Beinahunfall zwischen ausgebrochenen Kühen und einem Autofahrer gekommen. Die Kühe waren von der Weide ausgebrochen und hatten die Straße überquert. Ein Autofahrer der gerade auf der Straße unterwegs war, konnte gerade noch rechtzeitig abbremsen. Die Polizei macht darauf aufmerksam, dass sich Landwirte in solchen Fällen strafbar machen, wenn sie ihrer Verpflichtung zur ordnungsgemäßen Sicherung und...

  • Westendorf
  • 04.08.20
Hubschrauber (Symbolbild)
1.361×

Überhöhte Geschwindigkeit
Motorradfahrer (32) nach Unfall in Westendorf schwer verletzt

Mittwochabend verunglückte auf der Kreisstraße zwischen Dösingen und Blonhofen ein 32-jähriger Motorradfahrer. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit geriet er in einer Rechtskurve alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Ein unbeteiligter Verkehrsteilnehmer, den der Motorradfahrer vorher überholt hatte, beobachtete den Unfall. Der Biker wurde mit einer schweren Wirbelsäulenverletzung ins Krankenhaus geflogen. Am Motorrad entstand ein Totalschaden in Höhe von...

  • Westendorf
  • 02.07.20
Symbolbild
2.771×

Zeugenaufruf
Wilderer schießt Rehbock im Jagdrevier Westendorf

Mit einem Fall von Jagdwilderei ist die Polizeiinspektion Buchloe derzeit befasst. Der Jagdpächter des Revieres Westendorf hatte im sogenannten Brettwegfeld, das sich östlich der Blonhofener Straße befindet, einen erlegten Rehbock gefunden, der einen Einschuss aufwies. Der Pächter des Nachbarreviers hatte am Dienstagabend gegen 21.15 Uhr drei Schüsse gehört und ein Motorrad wegfahren hören. Die Polizeiinspektion Buchloe bittet um Hinweise unter Tel. 08241/9690-0 oder per Email an...

  • Westendorf
  • 19.06.20
Polizei (Symbolbild)
2.126×

"Spaß erlaubt"
Westendorfer (30) erschreckt Jugendliche mit Silvesterböller

Am Dienstagabend gegen 21:20 Uhr hat ein 30-jähriger Westendorfer zwei Böller gezündet, um zwei Jugendliche zu erschrecken. Er wollte sich "einen Spaß erlauben", so die Polizei in einer Mitteilung.  Demnach wurde der Polizei Buchloe im Bereich des Bauhofs Westendorf zwei Schüsse gemeldet. Ursprünglich war von zwei Jugendlichen die Rede, die sich nach den Schüssen zu Fuß und auf Fahrrädern von dem Ort entfernt hätten.  Mit mehreren Polizeistreifen und einem Hubschrauber konnten die Beamten...

  • Westendorf
  • 03.06.20
Reh (Symbolbild)
2.649× 1

Zeugenaufruf
Hund reißt Reh mit Kitz im Dösinger Wald

Der zuständige Jagdpächter im Dösinger Wald hat etwa zehn Meter von einem Waldweg entfernt eine tote Rehgeiß mit ihrem Kitz gefunden. Den Spuren nach sollen die beiden Tiere von einem freilaufenden Hund gerissen sein, teilt die Polizei mit. Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise: Wer hat am Mittwochnachmittag bzw. frühen Abend entsprechende Beobachtungen in diesem Waldstück gemacht, das südwestlich von Dösingen, zwischen Mauerstetten und Linden liegt? Hinweise nimmt die Polizei Buchloe...

  • Westendorf
  • 22.05.20
Symbolbild.
1.054×

Polizei
"Einschleichdiebstähle" in Westendorf: Täter durch Fingerabdrücke ermittelt

Die Polizei hat einen Tatverdächtigen von zwei "Einschleichdiebstählen" im Ostallgäuer Westendorf mithilfe von Fingerabdrücken ermittelt. Ende August 2019 gelang der Täter während des Mittagsschlafs einer allein wohnenden Seniorin in das unverschlossene Haus. Dort stahl der Mann Goldketten und Bargeld. Im zweiten Fall soll sich der Täter wohl über die Garage in das Wohnanwesen eingeschlichen haben. Auch dort nahm er Schmuck und Bargeld mit. Bei der Spurensicherung fanden die Beamten...

  • Westendorf
  • 21.02.20
Polizei (Symbolbild)
1.775×

Aggressiv
Familienstreit in Westendorf: Sohn nimmt Vater in den Schwitzkasten

Donnerstagabend gerieten ein junger Mann und sein Vater in der Garage des Wohnanwesens in Streit. Im weiteren Verlauf nahm der Sohn seinen Vater in den „Schwitzkasten“. Zusätzlich würgte er ihn kurzzeitig am Boden. Nach einem klärenden Gespräch mit den verständigten Polizeibeamten der PI Buchloe beruhigten sich die Kontrahenten wieder. Der Vater erlitt leichte Verletzungen. Gegen den jungen Mann wird nun strafrechtlich wegen Körperverletzung ermittelt.

  • Westendorf
  • 10.01.20
Symbolbild.
836×

Unfall
Autofahrerin (47) übersieht Autofahrer (21) in Westendorf und wird leicht verletzt

Am Montagnachmittag übersah eine 47-jährige Frau in ihrem Auto in Westendorf einen 21-jährigen Autofahrer. Beide Fahrzeuge kollidierten, die Frau erlitt leichte Verletzungen.  Die Autofahrerin fuhr auf der Neuen Gasse in Westendorf. Beim Überqueren der Kreuzung Bauhofstraße übersah sie den vorfahrtsberechtigten Autofahrer. Beide Fahrzeuge stießen zusammen und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von 17.000 Euro.  Die Unfallverursacherin wurde leichtverletzt in ein...

  • Westendorf
  • 17.09.19
Polizei (Symbolbild)
879×

Zeugenaufruf
Weiterer "Einschleich"-Diebstahl in Westendorfer Einfamilienhaus

Nachdem am Montag bereits über einen Einschleichdiebstahl berichtet wurde, trat am selben Tag ein gleichgelagerter Fall auf. Ein oder mehrere unbekannte Täter schlichen sich in der Germaringer Straße unbemerkt in das unversperrte Einfamilienhaus eines älteren Ehepaares. Die Täter durchwühlten mehrere Zimmer und entwendeten Schmuck und Bargeld. Der genaue Entwendungsschaden kann noch nicht beziffert werden. Bei der Tatzeit handelt es sich vermutlich um den späten Vormittag oder den frühen...

  • Westendorf
  • 28.08.19
Polizeieinsatz (Symbolbild)
2.386×

Aggressiv
Betrunkene Westendorferin (21) schlägt ihren Vermieter und beleidigt Polizeibeamte

In der Nacht von Sonntag auf Montag gerieten in einem Mehrfamilienhaus in Westendorf zunächst der 29-jähriger Vermieter und seine 21-jährige Untermieterin in Streit. Im weiteren Verlauf der Auseinandersetzung schlug die 21-jährige Frau einem 31-jährigen Bekannten des Vermieters ins Gesicht. Auch durch die verständigten Polizeibeamten konnte sie nicht beruhigt werden. Deshalb wurde ihr ein Platzverweis für die Wohnung ausgesprochen. Da sich die alkoholisierte Frau weigerte, wurde sie in...

  • Westendorf
  • 26.08.19
2.514×

Aggressivität
Eltern rufen Polizei: Sohn randaliert in Westendorfer Wohnung und bedroht Beamte mit Messer

Besorgte Eltern riefen am Montagabend die Polizei, weil ihr erwachsener Sohn in der Wohnung in Westendorf randalierte. Er hatte bereits mehrere Gegenstände beschädigt und seine Eltern angegriffen. Die kurze Zeit später eingetroffenen Polizeibeamten bedrohte der junge Mann zunächst mit einem Messer und einer Eisenstange. Nur durch die Androhung von Zwangsmitteln, auch in Form des zulässigen Schusswaffengebrauchs, konnte der Randalierer dazu bewegt werden, die Gegenstände abzulegen. Zudem...

  • Westendorf
  • 22.01.19
Symbolbild
8.728×

Unfall
Motorradfahrer (32) stirbt nach Zusammenstoß mit Traktor bei Westendorf

Eine folgenschwere Kollision zwischen einem Traktor und einem Motorrad endete für den Motorradfahrer tödlich. Kurz vor 13:30 Uhr war am Montagmittag ein Traktorgespann auf der Straße zwischen Stöttwang-Linden und Westendorf unterwegs. Genau zu dem Zeitpunkt, als der Fahrer des Gespanns nach links in einen Feldweg abbog, wurde er von einem Motorradfahrer überholt. Diesen hatte der Abbiegende nicht bemerkt und es kam zum Zusammenstoß. Während der 59-jährige Traktorfahrer unverletzt blieb,...

  • Westendorf
  • 20.08.18
Symbolbild
487×

Sabotage
Westendorf - Unbekannter lockert Radmuttern an Auto

In der Zeit von Freitag, 22 Uhr bis Samstag, 13:30 Uhr, wurden durch einen bislang unbekannten Täter an einem Pkw in der Keltereistraße in Dösingen mutwillig die Radmuttern des linken Vorderrades gelockert. Der 24-jährige Besitzer des Pkw bemerkte dies erst während der Fahrt da er Mühe hatte das Fahrzeug in der Spur zu halten. Zu einem Unfall kam es glücklicherweise nicht und es entstand auch kein Schaden am Pkw. Die Polizei Buchloe ermittelt nun wegen des Verdachts des Gefährlichen Eingriffs...

  • Westendorf
  • 10.06.18
829×

Garage brennt in Westendorf

Zu einem Garagenbrand kam es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch „Am Schorenweg“ in Westendorf. Gegen 00:15 Uhr fing eine Garage Feuer und brannte komplett ab. Da die Eigentümer mehrere in der Garage geparkte Kutschen in Sicherheit bringen wollten, erlitten insgesamt fünf Personen leichte Verletzungen und wurden zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die genaue Schadenshöhe steht bislang nicht abschließend fest, beläuft sich jedoch auf mehrere tausend Euro. Die Polizei Buchloe...

  • Westendorf
  • 30.05.18
4.086×

Feuer
Vollbrand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle in Untergermaringen

Am Samstagmittag ist eine landwirtschaftliche Maschinenhalle in Untergermaringen Brand geraten. Die Brandursache ist derzeit noch ungeklärt. Durch die Löscharbeiten der Feuerwehren konnte ein Übergreifen des Feuers auf ein benachbartes Wohnhaus und einen angrenzenden Stall verhindert werden. Im Einsatz waren zahlreiche örtliche Feuerwehren von Germaringen, Untergermaringen, Obergermaringen, Westendorf und Neugablonz mit insgesamt 80 Einsatzkräften. Bei dem Brand wurden keine Personen...

  • Germaringen
  • 26.05.18
Symbolbild
15.701×

Tödlicher Unfall
Frau (27) wird in Westendorf von eigenem Auto überrollt

Eine 27-jährige Frau ist am Freitagabend in Westendorf von ihrem eigenen Fahrzeug überrollt worden. Die Frau erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen.  Nach Angaben der Polizei war die Frau auf einer abschüssigen Zufahrt unterwegs. Aus unbekanntem Grund hielt die 27-Jährige plötzlich an und verließ das Auto. Als das Fahrzeug ins Rollen kam, wollte sie das Auto mit Muskelkraft zum Stehen bringen. Dabei geriet sie unter den Pkw und wurde überrollt.  Das Fahrzeug kam erst auf dem...

  • Westendorf
  • 08.04.18
54×

Einbruch
5.000 Euro Schaden bei Einbruch in Supermarkt nahe Westendorf

Am Kiesgrund schlugen in der Nacht von Freitag auf Samstag bislang unbekannte Täter mit einem Gullideckel die Scheibe an der Außenseite eines Supermarktes ein. Der Vorraum sowie eine integrierte Bäckerei wurden durchwühlt. Außerdem wurde eine Kassenschublade aus der Verankerung gerissen. Die Höhe des Sachschadens beträgt ca. 5.000 Euro, der Diebstahlsschaden kann noch nicht beziffert werden. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe, Tel. 08241/9690-0.

  • Westendorf
  • 27.11.17
45×

Jagdwilderei
Unbekannter schießt Reh in Westendorf

Durch einen Jagdaufseher wurde am Mittwochnachmittag in Flurbereich Hahnenbüchel ein verendetes Reh aufgefunden. Das Reh war beschossen worden und hatte einen Durchschuss erlitten, weshalb es wohl noch einige hundert Meter weit gelaufen sein könnte. Der betroffene Flurbereich befindet sich von Westendorf in Richtung Blonhofen. Es wird davon ausgegangen, dass der Wilderer zwischen Montagabend und Mittwochmorgen unterwegs war. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe unter Tel....

  • Westendorf
  • 16.12.16

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ