Arbeitsunfall
Schwer verletzt: Schreiner (35) stürzt bei Ravensburg von Leiter

Ein Rettungshubschrauber hat den verletzten Schreiner in ein Krankenhaus geflogen (Symbolbild).
  • Ein Rettungshubschrauber hat den verletzten Schreiner in ein Krankenhaus geflogen (Symbolbild).
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von David Yeow

Ein Arbeitsunfall mit einem Schwerverletzten: In Grünkraut bei Ravensburg ist ein 35-jähriger Schreiner am Donnerstagmorgen von der Leiter gestürzt und hat sich schwere Verletzungen zugezogen, teilt die Polizei mit. 

Der Mann war auf einer Baustelle beschäftigt und fiel etwa 1,50 Meter tief auf einen Holzvorsprung. Ein Hubschrauber brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. Die Polizei schließt Fremdverschulden aus.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ