Natur
Bei Waldspaziergang erleben Westallgäuer Waldbesitzer Konflikte mit Mountainbikern hautnah

Beim nicht genehmigten Bau eines Mountainbike-Parcours sind Schanzen entstanden und Wurzeln beschädigt worden. Beim forstpolitischen Waldspaziergang der WBV Westallgäu ging es um die unterschiedlichen Interessen im Wald, über die Geschäftsführer Andreas Täger (links) und Vorsitzender Peter Freytag informierten.
  • Beim nicht genehmigten Bau eines Mountainbike-Parcours sind Schanzen entstanden und Wurzeln beschädigt worden. Beim forstpolitischen Waldspaziergang der WBV Westallgäu ging es um die unterschiedlichen Interessen im Wald, über die Geschäftsführer Andreas Täger (links) und Vorsitzender Peter Freytag informierten.
  • Foto: Olaf Winkler
  • hochgeladen von Pia Jakob

Im Wald prallen Interessen aufeinander. Waldbesitzer und Waldbesucher wie Wanderer oder Mountainbike-Fahrer verfolgen meist sehr unterschiedliche Ziele. Das haben die Teilnehmer beim forstpolitischen Waldspaziergang der Waldbesitzervereinigung (WBV) Westallgäu hautnah erlebt. Gerade hatten sie einen illegal angelegten Parcours in Augenschein genommen, da fuhr auch schon eine Gruppe Mountainbiker darüber.

Schnell entwickelte sich ein leidenschaftlicher Diskurs über das aus Sicht der Waldbesitzer verbotene Tun und über das Interesse an der Ausübung ihres Sports seitens der Radler. Gegenseitiges Verständnis nach gut fünf Minuten: Fehlanzeige. Es ging genau um diese Konflikte unterschiedlicher Nutzungsinteressen: Der Waldbesitzer möchte, dass sich der Wald ungestört entwickeln kann. Letztlich sollten alle Beteiligten sich „gemeinsam für schöne, vielfältige Wälder einsetzen“, so der Appell des Vorsitzenden der WBV Westallgäu, Peter Freytag.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe des Westallgäuers vom 09.10.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen