Westallgäu/Lindau - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Corona (Symbolbild)
109.673× 5 Bilder

Coronavirus-Überblick
Coronavirus im Westallgäu: die aktuelle Lage

Freitag, 30. Oktober Ab sofort wird es einmal pro Woche (freitags) auf der Landkreis-Webseite unter dem Navigationspunkt "Aktuelle Informationen zum Coronavirus" Zahlen zur aktuellen Entwicklung der Corona-Infektionen im Landkreis Lindau geben.  Veröffentlichung wöchentlicher Infektionszahlen des Landkreises Lindau Wie der Alltag momentan im Landratsamt Lindau aussieht, erfahren Sie in unserem Artikel.  "Stehen mit dem Rücken zur Wand": So sieht der Alltag im Landratsamt Lindau...

  • Lindau
  • 30.10.20
Täglich um die 1.000 Anrufe (Symbolbild)
570× 2 Bilder

Täglich rund 1.000 Anrufe
Veröffentlichung wöchentlicher Infektionszahlen des Landkreises Lindau

Wie der Landkreis Lindau mitteilt, wird es ab sofort einmal pro Woche (freitags) auf der Landkreis-Webseite unter dem Navigationspunkt "Aktuelle Informationen zum Coronavirus" Zahlen zur aktuellen Entwicklung der Corona-Infektionen im Landkreis Lindau geben. Die Infektionszahlen werden pro Gemeinde veröffentlicht. Auch die Anzahl der getesteten Personen in der Teststation wird angegeben. Mehr TransparenzDie Zuordnung in den kleinen Gemeinden sei aufgrund des hohen Niveaus der...

  • Lindau
  • 30.10.20
Auch in vielen Teilen von Lindau herrscht Maskenpflicht.
829× 2 Bilder

Corona
"Stehen mit dem Rücken zur Wand": So sieht der Alltag im Landratsamt Lindau aus

"Unser Ziel ist der Schutz der Bevölkerung", sagt der Lindauer Landrat Elmar Stegmann bei einem Pressegespräch zum Thema Corona. Man müsse den Blick von den individuellen Situationen auf die gesamte Gesellschaft richten. Immer wieder müsse Stegmann sich mit Beschimpfungen der Bürger in Mails und Social Media auseinandersetzen. Oft geht es dabei um die Maskenpflicht an Schulen. "Die Rechtslage ist, wie sie ist", rechtfertigt sich der Landrat. Deshalb habe er auch kein Verständnis für die...

  • Lindau
  • 30.10.20
Corona (Symbolbild)
103×

Allgemeinverfügung
Leutkirch regelt Maskenpflicht auf Wochen- und Bauernmarkt

Auf dem Leutkircher Wochenmarkt und dem Bauernmarkt gilt seit 19.10.2020 eine Maskenpflicht. Die Stadt Leutkirch hat hierzu heute eine Allgemeinverfügung erlassen, die das im Detail regelt. Für den montags stattfindenden Wochenmarkt und den jeweils am ersten Samstag im Monat stattfindenden Bauernmarkt in der Innenstadt wird innerhalb des Marktgeländes für Kunden, Besucher, Standbetreiber und Verkaufspersonal das Tragen einer nichtmedizinischen Mund-Nasen-Bedeckung angeordnet. Die hiervon...

  • Leutkirch
  • 30.10.20
Die Unterlagen für die Kandidatinnen und Kandidaten stehen bereit, jetzt muss nur noch gewählt werden: Vom 18.11. bis 01.12.2020 haben junge Leutkircher die Möglichkeit zu wählen.
68×

Wahl des Jugendgemeinderats
Jugendliche wählen ihren eigenen Gemeinderat in Leutkirch

Vom 18.11. bis zum 01.12.2020 finden zum zweiten Mal die Wahlen zum Jugendgemeinderat in Leutkirch statt. Die Stadtverwaltung Leutkirch ruft junge Menschen auf, ihre Vertreter für den Jugendgemeinderat selbst zu wählen. Die Bewerber stehen fest, jetzt muss nur noch gewählt werden: Insgesamt 23 Kandidaten und Kandidatinnen, davon allein sechs Jugendgemeinderäte aus der noch bestehenden Amtszeit, haben sich aufstellen lassen. Wie läuft das ab? Wer kann wählen und kandidieren? Antworten auf...

  • Leutkirch
  • 30.10.20
Coronavirus (Symbolbild)
9.917× 2 Bilder

Corona-Ampel
Lindau jetzt auch im "dunkelroten" Bereich - Welche Regeln ab Freitag gelten

Seit dem 29. Oktober liegt auch der Landkreis Lindau mit einem Wert von 107,34 über dem Schwellenwert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Wie das Landratsamt Lindau (Bodensee) mitteilt, werden damit die Schutzmaßnahmen ab Freitag, den 30. Oktober nochmal verschärft.  Diese Regeln ab dem 30. Oktober gelten so lange, bis die 7-Tage-Inzidenz für fünf Tage in Folge unter 100 liegt. Ab dem 2. November gelten darüber hinaus die bundesweiten Regelungen. Regelungen bei der Stufe...

  • Lindau
  • 29.10.20
Symbolbild
3.271×

Corona
Grenzpendler: Landkreis Lindau verzichtet vorerst auf Testergebnisse

Seit vergangenem Freitag müssen Arbeitnehmer, Schüler, Studenten, Handwerker und Selbstständige aus Vorarlberg bei der Einreise nach Deutschland eigentlich einen aktuellen, negativen Coronatest vorlegen - das sieht derzeit die Bayerische Einreise-Quarantäneverordnung vor. Nun hat das Landratsamt Lindau aber angekündigt, dass die Behörde vorerst auf die Vorlage dieser Nachweise verzichten wird.  Grund: Nach Absprache mit der Bayerischen Staatsregierung sollen sich Grenzpendler künftig über...

  • Lindau
  • 27.10.20
Coronavirus (Symbolbild).
53.391× 36

Inzidenz-Werte im Allgäu
Corona-Ampel: Kempten, Kaufbeuren, Memmingen und Ostallgäu stehen auf Warnstufe "Dunkelrot"

Update, 26. Oktober, 06:05 Uhr: Auch der Landkreis Ostallgäu hat am Montag den Inzidenz-Wert von 100 überschritten. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts gab es dort 108,4 Fälle je 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Demnach gelten nun auch im Ostallgäu verschärfte Regeln. Update, 16:10 Uhr: Am Nachmittag hat nun auch die Stadt Kaufbeuren den Inzidenz-Wert von 100 überschritten. Die am Nachmittag von Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit...

  • Kempten
  • 25.10.20
Nach zwei Streikwellen brachte nun das Schlichtungsverfahren einen neuen Tarifvertrag für die Beschäftigten in der bayerischen Milchwirtschaft. (Archivbild)
3.256×

Schlichtung
Tarifabschluss für Beschäftigte in Milchbetrieben

Für rund 19.000 Beschäftigte in der bayerischen Milchwirtschaft gibt es einen neuen Entgelttarifvertrag. Nach zwei gescheiteren Verhandlungsrunden und Warnstreiks - unter anderem in Allgäuer Unternehmen - brachte nun das Schlichtungsverfahren ein Ergebnis.  Der 12-monatige Tarifabschluss umfasst nun eine Entgelterhöhung von 1,7 Prozent und mindestens 50 Euro ab dem 1. Oktober 2020. Ab April gibt es dann eine weitere Erhöhung von 1 Prozent. Azubis erhalten künftig 120 Euro mehr im...

  • Bad Wörishofen
  • 23.10.20
Coronavirus (Symbolbild).
3.238× 1

Bisher über 5.000 Testungen
Landratsamt Lindau weitet Testbetrieb des Corona-Testzentrums aus

Das Landratsamt Lindau hat den Testbetrieb auf dem Corona-Testzentrum am Bösenreutiner Steig ausgeweitet. Wie das Landratsamt mitteilt, wird ab sofort auch am Dienstag und Donnerstag getestet. Demnach hat das Testzentrum nun von Montag bis Freitag von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr und Sonntag von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet.  "Bitte genau abwägen, ob Test erforderlich ist" "Mit dem erweiterten Testangebot möchten wir unseren Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit bieten, sich an sechs Tagen...

  • Lindau
  • 23.10.20
Coronavirus: Maßnahmen in den Schulen
2.681×

Abstandsregel in Grundschulen aufgehoben
Lindauer Landratsamt und Schulamt stimmen sich über Corona-Maßnahmen ab

Landrat Elmar Stegmann hat sich am Freitag mit Vertretern des Landratsamts sowie des Schulamts über die Organisation des Unterrichtsbetriebs unter Coronabedingungen bis zu den Herbstferien abgestimmt. Hintergrund ist, dass in den letzten Tagen im Landratsamt viele Zuschriften besorgter Eltern wegen der Maskenpflicht und/oder dem Distanzunterricht an Schulen eingingen. "Wir nehmen die Sorgen der Eltern ernst und haben nach Lösungen gesucht, wie wir im Rahmen der rechtlichen Vorgaben...

  • Lindau
  • 23.10.20
Freibad Stadtweiher in Leutkirch
139×

"Ich schenk dir was"
Leutkircher erwerben für Familien in Not Freibad-Eintrittskarten

Die Sozialberatungsstelle der Caritas und der Diakonie konnte in den vergangenen Monaten im Rahmen der Aktion "Ich schenk dir was" einige gespendete Freibad-Eintrittskarten an Familien, die in finanzielle Schieflagen geraten sind, vergeben. Über die Caritas konnten sieben finanziell bedürftige Familien mit sieben Karten für Erwachsene und 18 Karten für Kinder unterstützt werden. Außerdem wurden die Stadtweiher-Karten auch an zwei Azubis und an eine Rentnerin ausgegeben. Gleichzeitig hat die...

  • Leutkirch
  • 22.10.20
Corona (Symbolbild)
2.016×

Coronavirus
Umsetzung des Rahmenhygieneplans an Schulen im Landkreis Lindau

Der Landkreis Lindau hat am Dienstag den zweiten Warnwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen überschritten. Die Zahlen steigen weiter an. So lag der Landkreis gestern bei einer 7-Tage-Inzidenz von 51,2. Heute beträgt die 7-Tage-Inzidenz bereits 57,3 und ein weiter Anstieg ist absehbar. Die Maßnahmen, die ab Warnstufe Rot zu ergreifen sind, ergeben sich aus der 7. Bayerischen Infektions-Schutzmaßnahmen-Verordnung. Betroffen sind von den Maßnahmen auch die...

  • Lindau
  • 21.10.20
Coronavirus (Symbolbild).
27.144×

Inzidenzwert von 51,2
Corona-Ampel steht jetzt auch in Lindau auf "rot"

Auch der Landkreis Lindau hat mit einem Inzidenzwert von 51,2 den Corona-Warnwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten. Demnach wurde die rote Stufe des Ampel-Systems der Bayerischen Staatsregierung erreicht. Diese Zahl gilt bundesweit als Warnwert und die Landratsämter sind verpflichtet, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, um das Infektionsgeschehen möglichst wieder einzudämmen. Stegmann: "Entwicklung macht mir große Sorgen""Wir müssen gemeinsam alles...

  • Lindau
  • 21.10.20
Corona-Virus (Symbolbild)
30.228× 2 Bilder

Neue Regeln
Coronavirus: Landkreis Lindau überschreitet Warnwert

Mit 39 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen hat jetzt auch der Landkreis Lindau erstmals den ersten Warnwert überschritten und damit die gelbe Stufe des Ampel-Systems der Bayerischen Staatsregierung erreicht. Diese Zahl gilt bundesweit als Warnwert und die Landratsämter sind verpflichtet, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, um das Infektionsgeschehen möglichst wieder einzudämmen. In der seit dem 17.10.2020 geltenden Fassung der 7. Bayerischen...

  • Lindau
  • 18.10.20
Baustelle (Symbolbild).
209×

Verlängerung bis 31. Oktober 2020
Nächtliche Vollsperrung der Bundesstraße 12 im Bereich Bahnbrücke Rehlings

Wie bereits Anfang Oktober mitgeteilt, sind aufgrund der Elektrifizierung der Bahnstrecke Lindau- Buchloe auch Arbeiten an der Brücke der Bundesstraße 12 bei Rehlings/Weißensberg erforderlich. Diese Arbeiten verzögern sich. Der Zeitraum, während dem an einzelnen Tagen eine Vollsperrung der Bundesstraße 12 zwischen der Abfahrt Weißensberg/Oberreitnau und der Zufahrt Giebelhalde, Ortseingang Rothkreuz erforderlich wird, verlängert sich daher bis Samstag, 31. Oktober 2020. Die Sperrungen erfolgen...

  • Weißensberg
  • 16.10.20
v.l.n.r.: Bürgermeister Christian Hauber, Landrat Elmar Stegmann, Anton Wolf mit seiner Gattin Antonia und Innen- und Kommunalstaatssekretär Gerhard Eck.
110×

Bayerns Innen- und Kommunalstaatssekretär
Gerhard Eck verleiht Kommunale Verdienstmedaillen - Anton Wolf aus Stiefenhofen unter den Geehrten

Bayerns Innen- und Kommunalstaatssekretär Gerhard Eck hat heute die Kommunale Verdienstmedaille in Silber an 25 Persönlichkeiten ausgehändigt. Unter den Geehrten war auch Altbürgermeister Anton Wolf aus Stiefenhofen. Er erhielt diese Auszeichnung für seine jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit als Bürgermeister, die er mit überdurchschnittlichem Engagement ausübte. Während seiner Amtszeit setzte er viele wichtige und große Projekte für seine Heimatgemeinde um. So entstanden unter seiner...

  • Stiefenhofen
  • 16.10.20
"Käsedreieck Percussion" aus Leutkirch
188× 2 Bilder

Livestream im Internet
Eröffnung der Baden-Württembergischen Literaturtage. 99 können live dabei sein

Mit einer heiteren Eröffnungsveranstaltung werden die 37. Baden-Württembergischen Literaturtage 2020 am Samstag, 17. Oktober um 19.30 Uhr in der Festhalle Leutkirch eröffnet. Die Allgäustädte Wangen, Isny und Leutkirch sind gemeinsam Ausrichter des Landesliteraturfestivals, das bis 14. November dauern wird. Nur geladene Gäste vor OrtDie ursprünglich für eine mit gut 400 Besuchern voll besetzte Festhalle geplante Eröffnungsveranstaltung musste wegen der Corona-Pandemie auf 99 Besucher*innen...

  • Leutkirch
  • 14.10.20
Blumen (Symbolbild).
1.209×

Noch 219 Tage
Dauerkartenverkauf für die Gartenschau in Lindau startet

Am Samstag hat der Kartenvorverkauf für die bayerische Landesgartenschau in Lindau begonnen. Vom 20. Mai bis 26. September wird die Gartenschau im nächsten Jahr stattfinden. Laut Claudia Knoll, Geschäftsführerin der Gartenschaugesellschaft, können Dauerkartenbesitzer die Gartenschau "von morgens bis abends" auch außerhalb der Öffnungszeiten besuchen. Sie haben somit stets Zugang zum Gelände. Preise bekanntgegeben  Für Erwachsene kostet eine Dauerkarte bis Ostern 80 Euro, danach 95 Euro....

  • Lindau
  • 14.10.20
Polizei (Symbolbild)
4.879×

Zum Zocken nach Lindau
Österreichische Risikogebiete: Bislang nur ein Verstoß gegen die Einreiseverordnung

Seit etwa drei Wochen gelten die österreichischen Bundesländer Vorarlberg und Tirol als Corona-Risikogebiete. Die bayerische Einreise-Quarantäneverordnung (EQV) schreibt vor, dass Einwohner aus Risikogebieten nur mit einem triftigen Grund nach Bayern einreisen dürfen. Bis jetzt hat das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West erst einen Verstoß gegen die EQV festgestellt.  "Die allermeisten Bürger halten sich an die gesetzlichen Vorgaben" Dabei hat es sich laut Polizei um einen 31-jährigen Mann aus...

  • Lindau
  • 13.10.20
Gemeinsam mit dem städtischen Ranger haben Schüler der Gemeinschaftsschule Nisthilfen und „Habitatstrukturen“ für vielfältige heimische Wildbienenarten geschaffen.
155× 2 Bilder

Neues Zuhause
Schüler in Leukrich helfen mit Projekt den heimischen Wildbienenarten

Gemeinsam mit dem städtischen Ranger haben in den vergangenen Wochen Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Leutkirch eine Projektfläche mit Nisthilfen und "Habitatstrukturen" für vielfältige heimische Wildbienenarten geschaffen. Die errichtete Fläche liegt südlich des Stadtfriedhofs zwischen Seelhausweg und Künkelinstraße. Durch die Anlage der Projektfläche im Herbst stehen die Nistplätze und Nahrungspflanzen den Bienen gleich zu Beginn der nächsten Flugzeit zur Verfügung. In...

  • Leutkirch
  • 13.10.20
Coronavirus (Symbolbild).
1.008×

Coronavirus
Aufatmen bei den EV Lindau Islanders: Alle Spieler negativ getestet

Alle Spieler der EV Lindau Islanders sind negativ auf das Coronavirus getestet worden. Das teilt der Verein in einer Pressemeldung mit. Demnach befindet sich die Mannschaft auf Anraten des Gesundheitsamtes weiterhin in Quarantäne. Das Team hatte am Samstag, 03. Oktober, nach einer Teambuilding-Maßnahme den Abend in einer Lindauer Bar ausklingen lassen. Später stellte sich jedoch heraus, dass dort ein mit Corona infizierter Mitarbeiter arbeitete. Darum ordnete das Gesundheitsamt eine...

  • Lindau
  • 12.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ