Nachrichten - Westallgäu/Lindau

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen Westallgäu/Lindau
Lokales
Coronavirus im Westallgäu: die aktuelle Lage (Symbolbild)
Video

Coronavirus-Überblick
Coronavirus im Westallgäu: die aktuelle Lage

Dienstag, 7. April: Update 11:39 Uhr: Der Beginn der Badesaisondes Leutkircher Freibad Stadtweiher wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Das teilt die Stadt Leutkirch mit. Auch der Zeitpunkt und die Bedingungen des Saisonkartenverkaufs sind derzeit nicht absehbar. Aktuelle Informationen finden Sie unter: www.leutkirch.de/freibad. Montag, 6. April: Update 16:10 Uhr: Die Zulassungsstelle des Landkreises Lindau soll ab Dienstag, 7. April wieder geöffnet werden. Laut dem Landratsamt wird...

Lokales
Jeden Abend um 18 Uhr spielt Robert Zürn auf seinem Balkon in Lindenberg. Damit will er seinen Mitmenschen eine Freude machen.
2 Bilder

Gratisständchen
Um seinen Mitmenschen eine Freude zu machen: Musikant spielt in Lindenberg jeden Abend auf seinem Balkon

Um seinen Mitmenschen eine Freude zu machen und sie ein paar Minuten lang auf andere Gedanken zu bringen, spielt Robert Zürn jeden Abend um 18 Uhr vier Lieder mit dem Akkordeon auf seinem Balkon in Lindenberg. Darüber berichtet die Allgäuer Zeitung AZ.  Demnach habe alles am Sonntag vor zwei Wochen begonnen. Laut AZ waren an diesem Tag alle Musikanten in Deutschland dazu aufgerufen, sich auf den Balkon oder die Terrasse zu stellen und Beethovens „Ode an die Freude“ zu spielen. Auch Zürn, den...

Lokales

So nah wie erst 2025 wieder: Erster "Supermond" leuchtet am Allgäuer Nachthimmel.
5 Bilder

Bildergalerie
So nah wie erst 2025 wieder: Erster Frühlings-Vollmond leuchtet am Allgäuer Nachthimmel

So nah wie selten, kam der erste Frühlings-Vollmond in der Nacht auf Mittwoch der Erde. "Es handelt sich um den größten Vollmond bis zum November 2025“ erklärt Erklärt Professor Dr. rer. nat. Thomas Eimüller. r lehrt an der Hochschule Kempten neben Technischer Physik und Elektrotechnik auch Astronomie. "So nah wie selten": Am Mittwoch ist der "Supermond" zu sehen

  • Kempten
  • 08.04.20
  • 910× gelesen
Coronavirus im Westallgäu: die aktuelle Lage (Symbolbild)
Video

Coronavirus-Überblick
Coronavirus im Westallgäu: die aktuelle Lage

Dienstag, 7. April: Update 11:39 Uhr: Der Beginn der Badesaisondes Leutkircher Freibad Stadtweiher wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Das teilt die Stadt Leutkirch mit. Auch der Zeitpunkt und die Bedingungen des Saisonkartenverkaufs sind derzeit nicht absehbar. Aktuelle Informationen finden Sie unter: www.leutkirch.de/freibad. Montag, 6. April: Update 16:10 Uhr: Die Zulassungsstelle des Landkreises Lindau soll ab Dienstag, 7. April wieder geöffnet werden. Laut dem Landratsamt wird...

  • Lindau
  • 07.04.20
  • 51.806× gelesen
Ein an Räude erkrankter Fuchs. (Symbolbild)

Krankheit
Gefahr für Haustiere: Räudiger Fuchs im Landkreis Lindau gesichtet

Wie die Schwäbische Zeitung (SZ) berichtet wurde im Bereich Lindau/Schneehalde sowie im Bereich Sigmarszell/Zeisertsweiler jeweils ein Fuchs gesichtet, der möglicherweise an Räude erkrankt ist. Auf Anfrage der SZ weist das Landratsamt Lindau daraufhin, dass man einen tot aufgefundenen Fuchs nicht berühren dürfe. Hundehalter sollen außerdem darauf achten, dass ihre Hunde dem Fuchs nicht nachstellen. Denn es bestehe Ansteckungsgefahr. Wer ein totes Tier finden, soll dies dem Bauhof mitteilen....

  • Lindau
  • 06.04.20
  • 2.182× gelesen

Polizei

Symbolbild Polizei

Unfallflucht
Unbekannter beschädigt Hütte bei Lindau-Hörbolz

Vermutlich am Montagmittag ereignete sich in Lindau–Hörbolz eine Verkehrsunfallflucht. Ein unbekanntes Fahrzeug kollidierte den ersten Erkenntnissen zufolge wohl beim Rangieren mit einer am Straßenrand befindlichen Holzhütte. Hierbei wurde die Holzhütte stark beschädigt. Es ist naheliegend, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Lkw handelt. In der genannten Zeit waren Fuhrunternehmen unterwegs, um am Waldrand abgelegtes Holz abzuholen. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens...

  • Lindau
  • 07.04.20
  • 284× gelesen
Symbolbild
2 Bilder

Zeugenaufruf
35-jährige Frau aus Grünenbacher Pflegeeinrichtung vermisst

Die Polizei sucht nach einer 35-jährigen Frau, die seit Sonntagmorgen (9 Uhr) aus einer Pflegeeinrichtung in Grünenbach (Gemeinde Maierhöfen) verschwunden ist. Laut Polizei wurde die Frau zuletzt am Samstagabend gesehen und ist seither mit unbekanntem Ziel unterwegs.  Nach Angaben der Polizei ist die 35-jährige Birgit Messlin vermutlich zu Fuß im Bereich Maierhöfen/Grünenbach unterwegs. Sie ist ca. 1,74 Meter groß und wiegt an die 100 Kilogramm. Welche Kleidung die Vermisste trägt ist...

  • Maierhöfen
  • 06.04.20
  • 5.925× gelesen
Die Polizei hatte einen Einsatz an einer Lindauer Tankstelle (Symbolbild).

Polizei
Geburtstagsparty aufgelöst, "nur zum Spaß" unterwegs: Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung im Allgäu

Auch am Wochenende hat die Polizei die Einhaltung der Ausgangsbeschränkung kontrolliert. In Lindenberg stellten die Beamten mehrere Personen in der Stadt fest, die die Beschränkungen nicht beachteten. Gegen fünf Personen wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren nach dem Infektionsschutzgesetz eingeleitet. Sie müssen nun mit einem Bußgeld in Höhe von 150 Euro rechnen. Geburtstagsparty in Kempten aufgelöst Fünf Männer und zwei Frauen im Alter von 25 bis 39 Jahren haben in der Nacht auf...

  • Kempten
  • 06.04.20
  • 10.840× gelesen
  •  3

Sport

 Brent Norris kehrt nach Kanada zurück um dort ein Jobangebot anzunehmen.
2 Bilder

Eishockey
EV Lindau: Brent Norris beendet Profikarriere - Ales Kranjc erhält keinen neuen Vertrag

Nach einigen positiven Nachrichten bei den EV Lindau Islanders mit Vertragsverlängerungen, vermelden die Islanders nun die ersten Abgänge. Brent Norris kehrt nach Kanada zurück um dort ein Jobangebot anzunehmen, während Ales Kranjc kein neues Vertragsangebot erhalten hat. Damit sind beide Kontingent- Positionen vakant und für die kommende Saison neu zu besetzen. Vor allem der Abgang von Brent Norris schmerzt die Lindauer, da sie den sympathischen und in der Mannschaft extrem beliebten...

  • Lindau
  • 07.04.20
  • 127× gelesen
Julian Tischendorf.
2 Bilder

Eishockey
Dominik Ochmann bleibt Eckpfeiler der EV Lindau Islanders - Stürmer Julian Tischendorf verlängert ebenfalls

Nach den Verlängerungen von Andreas und David Farny sowie auch Simon Klingler haben die EV Lindau Islanders nun zwei weitere Personalien für die nächste Saison fixieren können. Dominik Ochmann bleibt für ein weiteres Jahr fester Bestandteil in der Abwehr der Islanders, Stürmer Julian Tischendorf unterschrieb ebenfalls eine Vereinbarung über sogar zwei Spielzeiten. Beide Spieler haben sich in der momentanen und vor allem schwierigen Situation rund um das Coronavirus und seinen unvorhersehbaren...

  • Lindau
  • 22.03.20
  • 663× gelesen
Simon Klingler bleibt zwei weitere Jahre bei den EV Lindau Islanders.

Eishockey
Simon Klingler bleibt zwei weitere Jahre bei den EV Lindau Islanders

Nach den Farny-Brüdern verlängert der nächste Spieler seinen Vertrag bei den EV Lindau Islanders. Stürmer Simon Klingler wird für zwei weitere Jahre im Trikot der Islanders aufs Eis gehen. Die Fans der EV Lindau Islanders können sich auf weitere Spielzeiten mit Simon Klingler freuen. Der 25-Jährige unterschrieb bei den Inselstädtern einen Vertrag über zwei Jahre. Wie sein „Kumpel“ Andreas Farny geht er nächste Saison bereits in sein schon fünftes Jahr bei den Islanders. In mehr als 200...

  • Lindau
  • 20.03.20
  • 457× gelesen

Unternehmensbeiträge

Anzeige

Pressemitteilung
Meckatzer initiiert #miteinanderstark-Aktion

Meckatz, 24. März 2020 – Die Allgäuer Familienbrauerei startet in der Corona-Krise eine Aktion, die das Miteinander in den Mittelpunkt rücken soll. Schnell und unbürokratisch werden in einer Facebook-Gruppe, auf Instagram, in einer WhatsApp-Gruppe und auf meckatzer.de Hilfsangebote mit Menschen zusammengebracht, die einen Bedarf haben. „Nur in einem Miteinander können wir in dieser Zeit stark sein“, ist Brauereichef Michael Weiß überzeugt. Den Einkauf erledigen, den Hund Gassi führen,...

  • Heimenkirch
  • 27.03.20
  • 1.897× gelesen

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren

Themen

Allgäuer Festwoche

Bilder, News und Beiträge zur Allgäuer Festwoche.

Garten

Aktuelles, Tipps und Lifehacks rund um den Garten.

Festzelte

Alle Beiträge zu den Allgäuer Festzelten.

Wolf im Allgäu

Alle Beiträge über den Wolf im Allgäu.

Angeln im Allgäu

Aktuelle News, Videos und Podcasts sowie die Allgäuer Gewässerkarte.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Lokales
Auch an der Grenze Lindau - Zech war am Sonntag wenig los.
Video
11 Bilder

Bildergalerie + Video
Kaum Arbeit für die Polizei an der Grenze in Lindau-Zech

An der Grenze Lindau-Zech hat es am Sonntag wenige Autos gegeben, die nach Deutschland einreisen wollten. Auf der österreichischen Seite war es ähnlich: Dort wird die Polizei durch das österreichische Bundesheer unterstützt. In Deutschland kontrolliert nur die Bundespolizei. Trotz des schönen Wetters und den warmen Temperaturen halten sich viele Menschen an die derzeitigen Beschränkungen. Einige Grenzübergänge nach Österreich sind voll gesperrt. Im Sommer tummeln sich hier viele...

  • Lindau
  • 05.04.20
  • 9.274× gelesen
Lokales
Der Wetterdienst hat in den kommenden Nächten Frost angekündigt. Um die Obstblüten vor der Kälte zu schützen, haben die Obstbauern am Bodensee deshalb Feuer entzündet.
Video
16 Bilder

Bildergalerie + Video
Frostnächte am Bodensee: Obstbauern schützen Blüten vor möglichen Schäden

Der Wetterdienst hat in den kommenden Nächten Frost am Bodensee angekündigt. Um die Obstblüten vor der Kälte zu schützen, haben die Obstbauern am Bodensee deshalb Hackschnitzeltonnen und Paraffin-Kerzen entzündet. Ziel der Aktion ist es die Temperaturen um etwa drei Grad zu erhöhen. Mit der Aktion wollen die Landwirte einen Ernteausfall wie 2017 verhindern, als der Frost zwischen 70 bis 90 Prozent der Ernte vernichtete. "Wir versuchen heute so etwa 15 Hektar zu schützen", meint Andreas...

  • Lindau
  • 31.03.20
  • 10.169× gelesen

Bildergalerien

Lokales
So nah wie erst 2025 wieder: Erster "Supermond" leuchtet am Allgäuer Nachthimmel.
5 Bilder

Bildergalerie
So nah wie erst 2025 wieder: Erster Frühlings-Vollmond leuchtet am Allgäuer Nachthimmel

So nah wie selten, kam der erste Frühlings-Vollmond in der Nacht auf Mittwoch der Erde. "Es handelt sich um den größten Vollmond bis zum November 2025“ erklärt Erklärt Professor Dr. rer. nat. Thomas Eimüller. r lehrt an der Hochschule Kempten neben Technischer Physik und Elektrotechnik auch Astronomie. "So nah wie selten": Am Mittwoch ist der "Supermond" zu sehen

  • Kempten
  • 08.04.20
  • 910× gelesen
Lokales
Auch an der Grenze Lindau - Zech war am Sonntag wenig los.
Video
11 Bilder

Bildergalerie + Video
Kaum Arbeit für die Polizei an der Grenze in Lindau-Zech

An der Grenze Lindau-Zech hat es am Sonntag wenige Autos gegeben, die nach Deutschland einreisen wollten. Auf der österreichischen Seite war es ähnlich: Dort wird die Polizei durch das österreichische Bundesheer unterstützt. In Deutschland kontrolliert nur die Bundespolizei. Trotz des schönen Wetters und den warmen Temperaturen halten sich viele Menschen an die derzeitigen Beschränkungen. Einige Grenzübergänge nach Österreich sind voll gesperrt. Im Sommer tummeln sich hier viele...

  • Lindau
  • 05.04.20
  • 9.274× gelesen

Weitere Portale

Jobs-im-Allgäu.de

Das Leben ist zu kurz für den falschen Job!
Jobs-im-Allgäu.de ist Ihr regionaler Jobmarkt mit über 3.500 offene Stellen. Schnell, einfach, kostenlos. Jetzt kostenlos registrieren!

Finde deinen Traumjob!

immobilien.all-in.de

Eine Suche – alle Ergebnisse. Alle Angebote und Gesuche vieler Immobilienportale gebündelt und fürs Allgäu optimiert. Schnelle Suche – übersichtliche Kartendarstellung – wertvolle Umgebungsinfos!

Hier geht´s zur Startseite.

trauer-im-allgäu.de

Ein Ort des Gedenkens, der von überall erreicht werden kann. Hier finden Sie Unterstützung, Rat und Trost. Über 13.000 Todesanzeigen, Suchfunktion, Kondolenzbereich und Gedenkseiten.

Traueranzeigen suchen!
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020