Betrug
Unbekannter hebt unberechtigt Geld mit gefundener Karte ab

Symbolbild

Am Mittwoch, gegen 10.30 Uhr verlor eine 80-Jährige beim Einkaufen in einem Lebensmittelgeschäft in Wertach ihren Geldbeutel. Eine unbekannte Person fand den Geldbeutel, entnahm daraus das Bargeld in Höhe von ca. 40 Euro und hob zudem mit den darin befindlichen beiden EC-Karten noch insgesamt 3.405 Euro von den Konten der Geschädigten ab. Diese hatte leider auch die dazugehörigen PINs im Geldbeutel aufbewahrt.

Anschließend wurde der Geldbeutel von einer weiblichen Person in dem Lebensmittelgeschäft abgegeben. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020