Per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus
E-Bike-Fahrerin (55) bei Sturz in Wertach schwer verletzt

Bei einem Sturz wurde eine 55-jährige E-Bike-Fahrerin in Wertach schwer verletzt. Die Frau musste per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. (Symbolbild)
  • Bei einem Sturz wurde eine 55-jährige E-Bike-Fahrerin in Wertach schwer verletzt. Die Frau musste per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. (Symbolbild)
  • Foto: Matthias Becker
  • hochgeladen von Michelle aus dem Aus dem Bruch

Am Dienstagvormittag ist in Wertach eine 55-Jährige bei einem Unfall mit ihrem E-Bike schwer verletzt worden. Die Frau ist laut Polizei den Schimmelreiterweg bergab gefahren und dabei alleinbeteiligt gestürzt. Ein Rettungshubschrauber brachte sie ins Krankenhaus. An ihrem E-Bike entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ