Wertach - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Symbolbild

Unfall
Weil die Tür klemmte: Mann (72) stürzt in Wertach aus zweitem Stock

Ein 72-jähriger Mann ist am Sonntagabend aus dem zweiten Stock eines Hauses in Wertach gestürzt. Wie die Polizei mitteilt, befand sich der 72-Jährige in einer Toilette, deren Tür klemmte. Weil der Mann die Tür nicht öffnen konnte, wollte er über das Fenster zu einer abgesetzten Außentreppe klettern. Dabei verlor er laut Polizeiangaben den Halt und stürzte fünf Meter tief in einen Lichtschacht. Mit mittelschweren Verletzungen wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht.

  • Wertach
  • 03.06.19
  • 1.747× gelesen
Symbolbild. Der 54-Jährige wurde bei dem Unfall schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt.

Polizei
Traktor überschlägt sich im Bereich Wertacher Hörnle bei Schneebruch-Aufräumarbeiten: Landwirt (54) schwer verletzt

Am Samstagnachmittag verletzte sich ein 54-jähriger Landwirt schwer, nachdem sich sein Traktor nordöstlich des Wertacher Hörne bei Schneebruch-Aufräumarbeiten mehrfach überschlagen hatte. Der Mann war auf einer Höhe von etwa 1.420 Metern mit den Arbeiten beschäftigt, als die Maschine seitlich abkippte, sich mehrfach überschlug und schließlich etwa 50 Meter hangabwärts auf den Reifen stehen blieb. Wie die Polizei mitteilt, wurde der 54-Jährige schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt....

  • Wertach
  • 26.05.19
  • 3.206× gelesen
Symbolbild.

Sachschaden
Kontrolle verloren: Autofahrer (18) rutscht auf schneeglatter Fahrbahn bei Wertach in Gegenverkehr

Ein 18-Jähriger Autofahrer verlor am Dienstagmorgen auf der Strecke von Unterjoch in Richtung Wertach die Kontrolle über seinen Wagen. Auf schneeglatter Fahrbahn rutschte der Mann in die Gegenspur und kollidierte dort mit einer entgegenkommenden 30-jährigen Autofahrerin. Wie die Polizei mitteilte, entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro.

  • Wertach
  • 27.03.19
  • 1.467× gelesen
Quadfahrer zieht sich bei einem Unfall bei Wertach Verletzungen zu

Unfall
Quadfahrer (53) verletzt sich bei Wertach

n Verkehrsunfall. Höhe Vorderschneid überholte ein 53-jähriger Oberallgäuer mit seinem Quad im Bereich einer scharfen Rechtskurve ein in selbe Richtung fahrendes Pferdegespann. Der Quadfahrer kam nach seinem Überholmanöver in der Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und streifte dort einen entgegenkommenden Pkw, dessen 33-jährige Fahrerin noch eine Vollbremsung einleitete. Das Quad des Oberallgäuers drehte sich durch den Streifzusammenstoß und kam auf der Straße zum Liegen. Der Fahrer musste...

  • Wertach
  • 16.02.19
  • 2.427× gelesen
Unfall bei Wertach: Auto stößt mit Bus zusammen
12 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß zwischen Auto und Bus bei Wertach: Autofahrer (70) verletzt

Freitag Vormittag in der Bahnhofsstraße bei Wertach: Ein 70-jähriger Opelfahrer fuhr von Wertach in Richtung Faistenoy. Aus noch ungeklärter Ursache kam der 70-jährige Allgäuer auf fast gerader Strecke auf die Gegenfahrbahn und fuhr frontal in einen entgegenkommenden Bus. Das Fahrzeug wurde zur Seite geschleudert und der Fahrer eingeklemmt. Umgehend wurden die Feuerwehren Wertach und Oy alarmiert, der Fahrer musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Der 70-jährige Fahrer...

  • Wertach
  • 25.01.19
  • 3.949× gelesen
Alle am Umfall Beteiligten wurden leicht verletzt.

Verkehrsunfall
Autofahrer (64) bei Wertach von der Sonne geblendet: Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr

Am Donnerstag, gegen 09.55 Uhr, befuhr ein 64-Jähriger mit seinem Auto die B 310 von Wertach in Richtung Oberjoch und bog dann nach links in Richtung Jungholz ab. Da er von der tiefstehenden Sonne geblendet wurde, übersah er einen entgegenkommenden 78-jährigen Autofahrer und stieß mit diesem zusammen. Im Fahrzeug des 64-Jährigen befanden sich noch seine zwei Kinder im Alter von 13 und 16 Jahren. Im Fahrzeug des 78-Jährigen noch ein 44-jähriger Beifahrer. Alle Beteiligten wurden bei dem...

  • Wertach
  • 28.12.18
  • 603× gelesen
Glatteis- und Schneeglätteunfälle im Allgäu

Glatteis-Unfälle im Allgäu: Verletzte und Sachschaden

Aufgrund von Glatteis und Schneeglätte hat es im Allgäu gleich mehrfach gekracht. Bereich Oberallgäu: Am Sonntag ist ein 54-Jähriger Autofahrer in Wertach die Straße „Sonnenhang“ bergab in Richtung Ortsmitte gefahren. Obwohl er langsam fuhr, verlor er auf der eisglatten Fahrbahn die Kontrolle und stieß frontal mit einem entgegenkommenden 65-jährigen Autofahrer zusammen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 22.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Ebenfalls im Bereich Wertach, auf...

  • Wertach
  • 17.12.18
  • 5.156× gelesen

Feuer
Brand in unbewohntem Rohbau in Wertach: 50.000 Euro Sachschaden

Am späten Donnerstagabend kam es zu einem Brand in einem unbewohnten Rohbau. Dort geriet im Bereich der Dachdurchführung des Kamins Holz in Brand. Die Kriminalpolizei Kempten hat die Ermittlungen übernommen. Durch die frühe Entdeckung und dem schnellen Eingreifen der örtlichen Feuerwehren konnte rasch eine weitere Ausbreitung noch im Bereich des Dachstuhles eingedämmt werden. Personen kamen nicht zu Schaden, aber es entstand ein Sachschaden von ca. 50.000 Euro. Auf Seiten der Feuerwehr...

  • Wertach
  • 04.05.18
  • 1.084× gelesen
Polizeiauto

Unfall
Auto überschlägt sich zwischen Wertach und Jungholz: Drei Leichtverletzte

Am Montag, gegen 14.45 Uhr, befuhr ein 40-Jähriger die B 310 von Wertach in Richtung Jungholz. Hierbei kam er in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneebedeckter Fahrbahn nach rechts von der Straße ab und prallte nach ca. 30 Metern gegen einen Felsen, wo sich der Pkw überschlug. Sowohl der Fahrer, als auch seinen beiden 26 und 29 Jahre alten Beifahrerinnen wurden bei dem leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

  • Wertach
  • 20.03.18
  • 419× gelesen
11 Bilder

Unfall
Wildunfall bei zwischen Wertach und Unterjoch: Motorradfahrer an der Abzweigung Jungholz lebensgefährlich verletzt

Ein 50 Jahre alter Motorradfahrer aus Baden-Württemberg befuhr mit seiner 56 Jahre alten Sozia die B 310 von Wertach Richtung Unterjoch. Nach der Abzweigung Jungholz querte offensichtlich ein Rothirsch die Fahrbahn und wurde von dem Krad erfasst. Durch den Anprall kam das Krad zu Sturz. Der Motorradfahrer und seine Sozia landeten durch den Anprall in einer Entfernung von rund 20 m im angrenzenden Wald bzw. am Fahrbahnrand. Das Krad schleuderte über die Fahrbahn und konnte nach rund 70m im...

  • Wertach
  • 11.07.15
  • 112× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019