Weitnau (VG Weitnau) - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Nordische Kombiniererin Sophia Maurus aus Weitnau (Archivbild)
1.484×

Weltpremiere
Damen-Weltcup in der Nordischen Kombination in Ramsau: Allgäuerin landet auf Platz 21

Historische Weltpremiere am Freitag: In Ramsau fand der erste Weltcup der Frauen in der Nordischen Kombination statt. 32 Nordische Kombiniererinnen aus neun Ländern waren am Start, unter ihnen auch eine Allgäuerin: Sophia Maurus (19) aus Weitnau ist für den TSV Buchenberg gestartet, gemeinsam mit ihren deutschen Kolleginnen Svenja Würth (SV Baiersbronn), Jenny Nowak (SC Sohland) und Maria Gerboth (WSV Schmiedefeld). Deutsche Teilnehmerinnen starten mit Rückstand in die LoipeSpannung bereits...

  • Buchenberg
  • 18.12.20
Am Freitag feiern die nordischen Kombiniererinnen Weltcuppremiere. (Symbolbild)
1.344×

Wettkampf in Ramsau
Nordische Kombiniererin Sophia Maurus aus Weitnau feiert Weltcup-Premiere

Für die Weitnauerin Sophia Maurus steht ein besonderer Freitag an. Die nordischen Kombiniererinnen feiern Weltcup-Premiere. Der erste Weltcup für Frauen in dieser Sportart sollte eigentlich schon Anfang Dezember in Lillehammer stattfinden. Die Rennen wurden aber wegen Corona auf unbestimmte Zeit verschoben. Am Freitag geht es nun aber wirklich los, in Ramsau am Dachstein. Und die 19-jährige Weitnauerin vom TSV Buchenberg ist mit dabei. Schon früh hat Maurus mit Langlauf begonnen. Im Alter von...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 17.12.20
578× 57 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
SG Waltenhofen-Hegge I vs. TV Weitnau I - ein Satz mit "X" für die SG, im wahrsten Sinne

Schon in der zweiten Minute war die SG Waltenhofen-Hegge in Rückstand geraten und kurz darauf fiel das 0:2. Vor dem Ende der ersten Halbzeit führte ein Eigentor des TV Weitnau zum 1:2, welches die SG kurze Zeit später auf ein 2:2 verkürzen konnte. Aber ein paar Minuten vor dem Halbzeit-Piff landete der Ball mal wieder im Tor der SG und man ging mit 2:3 in die Pause. Leider war die SG auch in der zweiten Hälfte der Partie nicht in der Lage den Heimvorteil zu nutzen und den Anschlusstreffer zu...

  • Waltenhofen
  • 02.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ