Großbrände im Allgäu
Special Großbrände im Allgäu SPECIAL

Suche beendet
Einfamilienhaus-Brand in Weitnau: Zweiter Leichnam gefunden

Aufräumarbeiten: Trümmer nach dem Brand in Weinau
  • Aufräumarbeiten: Trümmer nach dem Brand in Weinau
  • Foto: Christoph Kölle
  • hochgeladen von Holger Mock

Nach dem Brand eines Wohnhauses am Montagabend in Weitnau hat man in den Trümmern nach den beiden Hausbewohnern gesucht. Am Dienstag wurde bereits ein Leichnam geborgen. Jetzt hat man einen weiteren Leichnam gefunden.

Auch wenn die Identität der beiden Personen laut Polizei noch unklar ist, ist es doch sehr wahrscheinlich, dass es sich um die beiden vermissten Bewohner handelt. Beide Leichname wurden demnach am Donnerstag obduziert, das Ergebnis ist noch nicht bekannt. Nachdem keine weiteren Personen im Haus vermutet werden, wurden die Suchmaßnahmen am Donnerstag Nachmittag eingestellt.

Weiterhin unbekannt ist die Brand-Ursache. Die Staatsanwaltschaft hat einen Sachverständigen des Bayerischen Landeskriminalamtes mit der Begutachtung beauftragt.

Wohnhaus in Weitnau komplett abgebrannt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen