Verkehrsunfall
Drei Verletzte nach Unfall auf der B12 bei Weitnau

4Bilder

Eine Autofahrerin ist am Sonntagabend aus bislang ungeklärter Ursache auf der B 12 bei Weitnau (Oberallgäu) mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geraten. Sie streifte zunächst ein entgegenkommendes Fahrzeug, dieses drehte sich um 180 Grad und prallte gegen ein weiteres Auto, teilte die Polizei auf Nachfrage mit.

Bei dem Unfall wurde die Frau schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Zwei weitere Beteiligte wurden leicht verletzt. Die vier Mitfahrer des Pkw, der sich gedreht hatte, blieben unverletzt. Der genaue Unfallhergang muss noch ermittelt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019