Zusammenstoß mit LKW
Autofahrerin (41) auf der B12 bei Weitnau schwer verletzt

Unfall (Symbolbild)

Am Mittwochmorgen ist auf der B12 bei Weitnau ein Auto mit einem LKW zusammengestoßen. Auf Höhe Klausenmühle verlor sie auf winterglatter Fahrbahn in einer Kurve die Kontrolle über ihr Auto und prallte frontal in den entgegenkommenden LKW. Sie wurde schwer verletzt in eingeklemmt. Die Feuerwehren Kleinweiler und Weitnau haben die Autofahrerin aus dem Fahrzeugwrack befreit. Mit dem Rettungshubschrauber kam sie in ein Krankenhaus. Der 43-jährige Lkw-Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.

Unfallursache: Gutachter ermittelt

Ein Gutachter war vor Ort, um die Unfallursache zu untersuchen. Die B12 Kempten-Lindau war zwischen Seltmans und Hofen für über vier Stunden wegen der Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten komplett gesperrt.

Aktuelle Verkehrs- und Blitzermeldungen finden Sie in unserer Verkehrskarte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen