Special Blaulicht SPECIAL

Seltmans
76.000 Euro Schaden bei Zusammenstoß mit drei Autos auf der B12

Unfall (Symbolbild)
  • Unfall (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Svenja Moller

Am Samstagvormittag ist es im Einmündungsbereich der B12 (Abzweigung Seltmans) zu einem Unfall mit drei Autos gekommen. Laut Polizei wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Alle drei beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 76.000 Euro. 

Ein 61-Jähriger fuhr mit seinem BMW auf der B12 in Richtung Isny und bog dann nach Seltmans ab. Beim Abbiegen missachtete der 61-Jährige die Vorfahrt eines entgegenkommenden Opels. Es kam zum Zusammenstoß. Der BMW des Unfallverursachers wurde durch den Zusammenstoß in den Einmündungsbereich geschleudert und stieß gegen einen Skoda. Der Fahrer des Skodas hatte dort gewartet, um auf die B 12 einfahren zu können.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen