Polizei-Großfahndung wegen eines Versehens
Kurioser Auto-"Diebstahl" im Westallgäu: Mann fährt mit dem falschen Auto nach Hause

Polizei Baden-Württemberg (Symbolbild)
  • Polizei Baden-Württemberg (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Svenja Moller

In Weißensberg (Landkreis Lindau) hat ein Mann eine Großfahndung ausgelöst, weil er mit dem falschen Auto nach Hause gefahren ist.

Mittagessen am Imbisstand, Schlüssel steckt

Der echte Besitzer des Autos hatte sich an einem Imbissstand etwas zu essen geholt. Das Auto stand nur wenige Meter entfernt, er ließ den Schlüssel stecken. Als er wiederkam, war sein Auto verschwunden. Die Polizei löste sofort eine Fahndung aus, die vom benachbarten Baden-Württemberg bis nach Österreich reichte.

Irrtum: Das falsche Auto

Eine halbe Stunde später brachte der "Dieb" das Auto zum Imbissstand zurück. Er stellte sich heraus, dass dieser Mann ebenfalls an dem Imbissstand eingekauft hatte und wohl in Gedanken einfach in das falsche Auto eingestiegen und weggefahren ist. Sein eigenes, bauartgleiches Auto blieb vor Ort stehen. Erst als er zuhause ankam, bemerkte er den Irrtum und kehrte gleich wieder zurück.

Beide Fahrer konnten mit ihren jeweils eigenen Autos weiterfahren. Das Mittagessen war allerdings mittlerweile vermutlich kalt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen