Polizei
15.000 Euro Sachschaden nach Lkw-Unfall auf A96 bei Weißensberg

Die 33-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. (Symbolbild)
  • Die 33-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. (Symbolbild)
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Am frühen Dienstagabend pralle ein Lkw, der in Fahrtrichtung Lindau auf der A 96 fuhr, ungebremst gegen einen Sicherungsanhänger einer Tages-Wanderbaustelle auf der Autobahn. An dem Anhänger, der bereits zum Abtransport an einen Lkw angekoppelt war entstand Totalschaden, der auffahrende Lkw wurde erheblich beschädigt.

Verletzt wurde niemand, der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro. Der zerstörte Sicherungsanhänger musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.
Da zurzeit kaum Verkehr auf der A 96 stattfindet, kam nur zu unerheblichen Behinderungen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen