Special Fußball SPECIAL

Fußball - Bildergalerie
FV Rot-Weiß Weiler verliert überraschend klar mit 2:5 gegen Ochsenhausen

25Bilder

Das nennt man einen gebrauchten Tag: Landesligist FV Rot-Weiß Weiler hat daheim gegen den abstiegsgefährdeten SV Ochsenhausen mit 2:5 (0:2) verloren. Zu allem Überfluss sah Kapitän Dominik Dieing auch noch die gelb-rote Karte und ist am Mittwoch im Derby gegen Heimenkirch (18 Uhr) gesperrt.

Bereits nach 15 Sekunden war der Matchplan von Trainer Jürgen Kopfsguter dahin, denn nach einem verhängnisvollen Fehlpass von Sandro Brugger erzielte Oliver Wild das schnelle 0:1 für Ochsenhausen. Es war die erste Ballberührung eines Gästespielers.

Mehr über das Spiel erfahren Sie in der Montagsausgabe des Westallgäuers vom 07.05.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen