Weiler-Simmerberg - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei (Symbolbild)
39.548×

Suche erfolgreich
Geflohener Strafgefangener (52) aus BKH Kaufbeuren wieder in Gewahrsam

+++ Update am 27. April, 22:00 Uhr+++ Seit Montag war ein 52-jähriger Strafgefangener aus dem BKH Kaufbeuren abgängig, wo er aktuell eine Freiheitsstrafe verbüßt. Die Polizei hat jetzt mitgeteilt, dass der Mann wieder im Gewahrsam der Einrichtung ist. Die Öffentlichkeitsfahndung ist damit beendet. Bitte alle Fotos und persönlichen Daten löschen! Zur Wahrung des Persönlichkeitsrechts der Vermissten, bittet das Polizeipräsidium Schwaben Süd-West darum, die persönlichen Daten - insbesondere das...

  • Kaufbeuren
  • 27.04.21
Rettungshubschrauber (Symbolbild).
8.397×

Weiler-Simmerberg
Beim Setzen von Weidezaunpfählen: Junge Frau wird schwer an der Hand verletzt

Eine 24-jährige Frau ist am Samstagnachmittag schwer an der Hand verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, musste die Frau mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Ravensburg geflogen werden  Demnach half die Frau einem 25-jähriger Landwirt, Weidezaunpfähle zu setzen. Die Frau hielt dabei die Pfähle, während der Mann sie mit einem Pfahlhammer in den Boden einschlug. Beim Einschlagen des letzten Pfahls geriet ihre Hand versehentlich unter den Hammer, wodurch sie schwere Verletzungen an...

  • Weiler-Simmerberg
  • 25.04.21
Zwischen Simmerberg und Burkatshofen hat am Mittwochmittag ein 85-jähriger Autofahrer mehrere Straßenschilder umgefahren. Er hatte vermutlich gesundheitliche Probleme.  (Symbolbild).
1.898×

Gesundheitliche Probleme
Autofahrer (85) fährt Schilder bei Simmerberg um und bricht kurz danach zusammen

Zwischen Simmerberg und Burkatshofen hat am Mittwochmittag ein 85-jähriger Autofahrer mehrere Straßenschilder umgefahren. Er hatte vermutlich gesundheitliche Probleme.  Mehrere Schilder umgefahren Der ältere Mann ist mit seinem Auto in einer Linkskurve nach rechts von der Straße abgekommen. Dabei hat er die Leitplanke, drei Verkehrsschilder und zwei Leitpfosten umgefahren. Er hielt danach aber nicht an, sondern fuhr weiter, als wäre nichts gewesen.  Autofahrer (85) kippt um und verletzt...

  • Weiler-Simmerberg
  • 23.04.21
Polizei (Symbolbild)
4.535×

Zeugenaufruf
Zwei Männer stehlen Ortsschild in Siebers (Weiler-Simmerberg)

Zwei Männer haben in der Nacht auf Sonntag das Ortsschild in Siebers (Weiler-Simmerberg) gestohlen. Nach Angaben der Polizei wachte ein Anwohner in Siebers kurz vor Mitternacht auf, weil er von der Straße her Lärm hörte. Als er aus dem Fenster schaute, sah er zwei Männer, die gerade dabei waren das Ortsschild samt Pfosten herauszureißen. Fahndung bringt keinen Erfolg Obwohl eine Streife der Lindenberger Polizei kurz darauf vor Ort eintraf, waren die beiden Männer mit dem Ortsschild bereits auf...

  • Weiler-Simmerberg
  • 18.04.21
Unfall (Symbolbild)
7.038× 1

Weiler-Simmerberg
Unfall durch gefällten Baum auf der Straße - Polizei sucht Zeugen

Ein auf der Straße liegender Baum hat am Samstagmorgen um 05:00 Uhr einen Verkehrsunfall bei Weiler verursacht. Laut Polizei fuhr ein 28-jähriger Autofahrer in den großen Baum, als er auf der Staatsstraße 2001 unterwegs war. Der 28-Jährige blieb unverletzt. Am Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von 5.000 Euro.  Zwei weitere Fälle Nach Angaben der Polizei hatte ein unbekannter Täter den etwa 60 cm dicken und 20 Meter hohen Baum gefällt, sodass er ein Hindernis auf der Fahrbahn bildete. Im...

  • Scheidegg
  • 04.04.21
Corona-Party in Weiler-Simmerberg aufgelöst (Symbolbild)
8.165× 16

Mehrere Anzeigen
Corona-Party in Weiler: Gastgeber (17) beleidigt Polizisten

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat die Polizei in der Schulstraße in Weiler eine Corona-Party aufgelöst. Wie die Polizei mitteilt, wurden die Beamten währen der Aufnahme der Personalien der Gäste vom Gastgeber beleidigt. Der 17-jährige Gastgeber zeigte sich völlig uneinsichtig und muss nun mit einer Anzeige wegen Ruhestörung, Beamtenbeleidigung und wegen Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz rechnen. Die Gäste wurden wegen eines Verstoßes gegen die Kontaktbeschränkung des...

  • Weiler-Simmerberg
  • 07.03.21
Ein 25-Jähriger klaute im Westallgäu fünf Pakete. (Symbolbild)
4.298×

Dreister Betrüger in Weiler-Simmerberg
Mann (25) fährt hinter Paketdienst her und sammelt Päckchen ein

Nachdem im September 2020 fünf Pakete im Westallgäu geklaut wurden, konnte die Polizei nun einen 25-jährigen Tatverdächtigen ermitteln. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Lieferwagen direkt hinter dem Zustelldienst hergefahren und hatte die abgelegten Pakete in sein Auto gepackt. 30 Kilometer entfernt hatte er die Pakete ausgepackt und die Verpackungen in einen Straßengraben geworfen. In den Paketen befanden sich Handyzubehör, Werkzeug und Kinderkleidung. Der Sachschaden aller...

  • Weiler-Simmerberg
  • 12.02.21
Hund (Symbolbild)
7.239× 1

Stark abgemagert
Hundebesitzer in Weiler-Simmerberg lässt seinen Hund verwahrlosen

Dieses Tier kann einem leid tun. Am Dienstagvormittag erhielten Beamte der Polizei im Westallgäuer Lindenberg die Mitteilung über einen zugelaufenen Hund. Der Hund war laut Polizei verwahrlost und stark abgemagert. Die Polizei hat den Besitzer schnell ausfindig machen können. Er bekommt den Hund allerdings nicht zurück.  Besitzer wird angezeigt Die Polizei hat stattdessen das Veterinäramt Lindau eingeschaltet und den Hund einem Tierheim übergeben. Den Besitzer erwartet eine Anzeige nach dem...

  • Weiler-Simmerberg
  • 06.01.21
Kran in Ellhofen umgeknickt: schwierige Rettungsaktion
15.083× Video 7 Bilder

Schwerer Arbeitsunfall
Kran stürzt auf Hausdach: Kranführer in Ellhofen schwer verletzt

In Ellhofen (Markt Weiler-Simmerberg im Westallgäu) ist am Montag ein Kran umgestürzt und auf ein Hausdach gekracht. Der Kranführer wurde laut Polizei schwer verletzt. Der Kran ist ersten Angaben zufolge unter seiner Last eingeknickt und kam auf einem fünf Meter hohen Hausdach zum Liegen. Der Kranführer wurde in der Kabine eingeklemmt. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern noch an. Sehr schwierige Rettung80 Feuerwehrleute mit schwerem Gerät, Drehleiter und Rettungskorb haben den...

  • Weiler-Simmerberg
  • 19.10.20
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
2.423×

Keinen Führerschein
Abrupter Fahrerwechsel bei Polizeikontrolle in Weiler

Dienstagnacht gegen 2.15 Uhr wollte eine Streife der Lindenberger Polizei in Weiler ein entgegenkommendes Fahrzeug kontrollieren. Der Fahrer fuhr daraufhin in einen naheliegenden Hofraum. Als die Beamten hinzukamen, sahen sie gerade noch, wie der Fahrer durch ein Fenster in den Laderaum kletterte und die 34-jährige Beifahrerin sich hinters Steuer setzte. Bei der daraufhin durchgeführten Kontrolle behauptete sie dann allen Ernstes, dass sie die ganze Zeit gefahren sei. Der Grund für den...

  • Weiler-Simmerberg
  • 30.09.20
Eine 75-jährige Autofahrerin hat einen Unfallschaden verursacht (Symbolbild).
777×

Nach Zahn-OP
Autofahrerin (75) unter Medikamenteneinfluss verursacht Unfallschaden bei Weiler-Simmerberg

Am Montagnachmittag hat eine 75-jährige Autofahrerin im Bereich Möggers/A eine Leitplanke gestreift. Sie fuhr dann aber ohne den Schaden zu melden nach Hause. Die Frau war zuvor in einer Zahnarztpraxis in Lindau operiert worden. Man hatte sie dabei auch eindringlich darauf hingewiesen, dass sie aufgrund der verabreichten Medikamente nicht mehr Auto fahren darf und rief ihr auch noch ein Taxi für die Heimfahrt. Die Frau ließ sich aber nur zu ihrem in der Nähe geparkten Auto fahren, um dann...

  • Weiler-Simmerberg
  • 22.09.20
Symbolbild
7.096×

Verfolgung
Weiler-Simmerberg: Flüchtendes Auto und Streifenwagen kommen von der Fahrbahn ab

In Weiler-Simmerberg ist es in der Nacht zum Sonntag zu einer Verfolgungsfahrt zwischen einem BMW und einem Streifenwagen der Polizei gekommen. Beide Fahrzeuge kamen dabei von der Fahrbahn ab und wurden beschädigt. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West wollten die Polizeibeamten gegen 23:40 Uhr einen schwarzen BMW stoppen und kontrollieren. Der Fahrer des Autos fuhr jedoch an den Beamten vorbei und flüchtete. Bei der anschließenden Verfolgungsfahrt wurden Geschwindigkeiten bis zu...

  • Weiler-Simmerberg
  • 07.09.20
Symbolbild
2.750× 1

Unfall
Mit "Fahne": Autofahrer (22) kollidiert bei Weiler-Simmerberg mit Feuerwehr-Fahrzeug

Ein 22-jähriger Autofahrer ist am Sonntagnachmittag bei Weiler-Simmerberg mit einem entgegenkommenden Feuerwehr-Fahrzeug zusammengeprallt. Nach Angaben der Polizei hatte der junge Mann vor einer Rechtskurve zwei Radfahrer überholt und war dann auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte er mit dem LKW der Feuerwehr. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Das Auto des 22-Jährigen musste nach dem Unfall abgeschleppt werden. Grund für den Unfall dürfte überhöhte...

  • Weiler-Simmerberg
  • 17.08.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
2.859× 1

Herzerkrankung
Gestürzter Radfahrer (65) kommt mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus

Am Samstagvormittag stürzte ein 65-jähriger Mann, der mit einem E-Bike auf dem Radweg zwischen Kreisverkehr Auers und Weiler unterwegs war, aus unbekannter Ursache. Ein hinzukommender Rennradfahrer fand ihn in der angrenzenden Wiese liegend und setzte einen Notruf ab. Nachdem der Notarzt an der Unfallstelle eine mögliche Herzerkrankung diagnostizierte, wurde der Verletzte mit einem Rettungshubschrauber ins Kemptener Klinikum geflogen. Weil zudem nicht ausgeschlossen werden konnte, dass der Mann...

  • Weiler-Simmerberg
  • 09.08.20
Unfall durch seitlichen Zusammenprall (Symbolbild).
1.426×

Glück gehabt
Gartenzaun stoppt Unfallauto: Zusammenstoß zwischen Siebers und Weiler

Am Dienstagvormittag hat es auf der Straße zwischen Siebers und Weiler einen Zusammenprall zwischen zwei Autos gegeben. Das teilt die Polizei mit. Das Auto des Unfallverursachers kam erst 80 Meter weiter an einem Gartenzaun zum Stehen.  Ein 52-jähriger Mann war dabei ein Fahrzeug zu überholen, als genau in dem Moment ein 51-jähriger Mann auf gleicher Höhe fuhr. Der 52-jährige Autofahrer rammte beim Überholen den anderen Autofahrer und fuhr ihm dann seitlich in das Auto. Nach dem Aufprall kamen...

  • Weiler-Simmerberg
  • 05.08.20
Polizei (Symbolbild)
2.198× 1

kurz eingenickt
Sekundenschlaf: Autofahrerin (53) landet bei Weiler-Simmerberg in Teich

Am Montagnachmittag befuhr eine 53-jährige Frau die Strecke von Weiler nach Auers. Aufgrund Übermüdung nickte die Fahrerin am Steuer ihres Pkw kurz ein und kam in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Sie befuhr anschließend eine Wiese ca. 60m lang hangaufwärts, bevor sie zunächst zum Stehen kam. Danach drehte sich der Pkw und rutschte in einen Teich. Der verunfallte Pkw wurde mit Unterstützung der Feuerwehr Weiler vom Abschleppdienst geborgen und die Unfallfahrerin zur Abklärung...

  • Weiler-Simmerberg
  • 21.07.20
Polizei (Symbolbild)
3.297×

Defekte Leitung
300 Liter Milch fließen bei Weiler-Simmerberg in die Rothach

Am Freitagmorgen bemerkte ein Landwirt aus der Lindauer Straße, dass eine Leitung seiner Melkanlage leckt. Aufgrund des Defekts liefen etwa 300 l Milch nicht wie vorgesehen in die Milchkammer, sondern gelangten über die Abflussanlage in die Rothach wo sich das Wasser entsprechend verfärbte. Durch einen Vertreter des Wasserwirtschaftsamtes Lindau wird nun geprüft ob Lebewesen im Fließgewässer zu Schaden gekommen sind oder gefährdet wurden.

  • Weiler-Simmerberg
  • 30.05.20
Symbolbild.
4.481× 1

Zwei Verletzte
Rennradfahrer (64) und Joggerin (38) stoßen in Weiler-Simmerberg zusammen

Zwei Personen sind am Samstagmorgen in Weiler-Simmerberg bei einem Unfall verletzt worden. Die Hintergründe sind nach Angaben der Polizei noch unklar. Demnach fuhr ein 64-jähriger Rennradfahrer mit hoher Geschwindigkeit auf der Lindenberger Straße in Richtung Weiler. Eine 38-jährige Frau joggte in entgegengesetzter Richtung. Wie die Polizei mitteilt, kam es dann zum Zusammenstoß. Die Joggerin wurde dabei in eine Wiese geschleudert und am Kopf und den Extremitäten verletzt. Der 64-Jährige erlitt...

  • Weiler-Simmerberg
  • 24.05.20
Die Feuerwehr fand in Weiler-Simmerberg einen brennenden Traktor vor (Symbolbild).
1.603×

Brand
Traktor in Weiler-Simmerberg fängt Feuer

In Weiler-Simmerberg hat am späten Sonntagabend ein Traktor im Bereich Nagelshub gebrannt. Als die Feuerwehr eintraf, befand sich der Traktor in Vollbrand auf einer Wiese. Wie die Polizei weiter mitteilt, beschädigte das Feuer nicht den nahe gelegenen Stadel. Die Polizei zieht als Brandursache einen technischen Defekt in Betracht.

  • Weiler-Simmerberg
  • 18.05.20
Die Polizei hatte am Donnerstag einen Einsatz in Weiler-Simmerberg: Zehn Personen hatten sich zu einer Überraschungsparty versammelt.
5.541× 1

Verstoß gegen Infektionsschutzgesetz
Zehn Personen veranstalten Überraschungsparty in Weiler-Simmerberg

Die Polizei wurde seit Inkrafttreten der Rechtsverordnung zu zahlreichen Einsätzen gerufen, bei denen sich Personen spontan oder auch geplant beispielsweise zu Grillpartys oder zum Biertrinken versammelten. In einem aktuellen Fall wurde die Polizei Lindenberg am Donnerstag telefonisch über eine laufende Party in einem Ortsteil der Gemeinde Weiler-Simmerberg informiert. Wie sich bei Eintreffen der Streife herausstellte, hatten Freunde und Nachbarn anlässlich eines runden Geburtstages eine...

  • Weiler-Simmerberg
  • 24.04.20
In Ellhofen hat eine Scheune Feuer gefangen.
10.189× Video 11 Bilder

Video
Maschinenhalle in Ellhofen komplett abgebrannt

Am Dienstagabend ist in Ellhofen (Westallgäu) eine Maschinenhalle vollständig abgebrannt. Verletzt wurde niemand. Ein Autofahrer hatte das Feuer entdeckt und einen Notruf abgesetzt. Als die Feuerwehr ankam, stand die landwirtschaftliche Maschinenhalle bereits in Vollbrand. Die Feuerwehrleute konnten das Übergreifen auf das benachbarte Stallgebäude verhindern. Die Maschinenhalle war nicht mehr zu retten, sie musste kontrolliert abgebrannt werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht...

  • Weiler-Simmerberg
  • 25.03.20
Polizei (Symbolbild)
7.205×

Wohnungsdurchsuchungen
Rauschgift-Razzia im Westallgäu: Polizei findet Drogen und Falschgeld

Am frühen Freitagmorgen hat die Polizei im Westallgäu zeitgleich mehrere Wohnungen nach Drogen durchsucht. Zuvor waren umfangreiche Ermittlungen im Rauschgift-Milieu im Gange. Wie die Polizei mitteilt, liefen die Wohnungsdurchsuchungen aufgrund des Überraschungseffekts ohne nennenswerten Widerstand ab. Sicherstellen konnten die Beamten laut Polizeibericht "neben zahlreichen Beweismitteln für die anhängigen Strafverfahren auch eine Vielzahl verschiedener Drogen", neben Marihuana auch kleinere...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.01.20
  • 1
  • 2

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ