Unterstützung
Nach Brand in Ellhofen: Allgäuer Hilfsfonds startet Hilfsaktion für Familie

Nach dem Maschinenhallen-Brand am 24. März startet der Allgäuer Hilfsfond e.V. eine Spendenaktion für die betroffene Familie.
  • Nach dem Maschinenhallen-Brand am 24. März startet der Allgäuer Hilfsfond e.V. eine Spendenaktion für die betroffene Familie.
  • Foto: Mario Lassleben
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Der Allgäuer Hilfsfonds e.V. (AHF) hat eine Spendenaktion für die Brandopfer der landwirtschaftlichen Maschinenhalle in Ellhofen gestartet. Bei dem Brand am 24. März ist die Maschinenhalle komplett abgebrannt, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Sachschaden liegt bei etwa 450.000 bis 500.000 Euro.

Maschinenhalle in Ellhofen komplett abgebrannt

In der Halle befanden sich sämtliche Maschinen, die jetzt im Frühling für die tägliche Arbeit benötigt werden. Die von dem Brand schwer betroffene Familie mit zwei kleinen Kindern muss diese nun neu anschaffen. Laut Allgäuer Hilfsfonds steht die Familie am Anfang ihres Existenzaufbaus und lebt von der Landwirtschaft. Neben dem finanziellen Schaden, der durch den Brand entstand, beschäftigt die junge Familie die Frage, wie es nun weitergehen wird. Die Corona-Krise komme erschwerend hinzu, so der Allgäuer Hilfsfonds in einer Mitteilung.

Spenden-Informationen

Als Zeichen der Unterstützung hat der Allgäuer Hilfsfonds nun eine Spendenaktion gestartet. "Der Allgäuer Hilfsfonds versichert, dass alle Spenden eins zu eins an die betroffene Familie weitergereicht werden", so AHF- Schatzmeister Simon Gehring. Wer helfen möchte, kann den Spendenbetrag auf eines der Konten des Allgäuer Hilfsfonds überweisen.

Verwendungszweck: Brandfall Maschinenhalle Ellhofen

Sparkasse Allgäu:
IBAN: DE 94 7335 0000 0000 0028 57
BIC: BYLA DEM1 ALG

Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu eG:
IBAN: DE 04 7336 9920 0000 8848 80
BIC: GENO DEF1 SFO

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen