Dorfmitte
Lehrerhaus in Simmerberg: Kommt ein Vereinshaus statt sozialem Wohnungsbau?

Auf dem Grundstück des früheren Lehrerhaus in Simmerberg (unten, Mitte) könnte statt des sozialen Wohnungsbaus ein neues Vereinshaus entstehen. Von dort aus wäre eine Bewirtung bei Veranstaltungen auf dem Schulhof (rechts oberhalb) möglich. Mit im Bild die Schule (rechts), die Turn- und Festhalle (Mitte), in der die Musikkapelle derzeit untergebracht ist, sowie der neugestaltete Dorfplatz (oben, an der Kurve).
  • Auf dem Grundstück des früheren Lehrerhaus in Simmerberg (unten, Mitte) könnte statt des sozialen Wohnungsbaus ein neues Vereinshaus entstehen. Von dort aus wäre eine Bewirtung bei Veranstaltungen auf dem Schulhof (rechts oberhalb) möglich. Mit im Bild die Schule (rechts), die Turn- und Festhalle (Mitte), in der die Musikkapelle derzeit untergebracht ist, sowie der neugestaltete Dorfplatz (oben, an der Kurve).
  • Foto: Olaf Winkler
  • hochgeladen von Pia Jakob

An Stelle des 2018 abgerissenen alten Lehrerhauses in Simmerberg könnte statt des bislang geplanten sozialen Wohnbauprojekts ein neues Vereinshaus treten. Den von Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph gewünschten Grundsatzbeschluss fasste der Gemeinderat nach zweistündiger Diskussion zwar nicht, aber das Gremium beauftragte am Ende die Verwaltung, einen Zuschussantrag für ein Vereinshaus zu stellen und weitere Planungen durch Fachingenieure in Auftrag zu geben. Auch eine Bauvoranfrage beim Landratsamt soll es geben. Den sozialen Wohnungsbau soll es, wenn nicht in Simmerberg, dann in Weiler im Bereich „Obere Breite“ geben.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe des Westallgäuers vom 22.05.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Olaf Winkler aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019