Brauchtum
Erster Klausenumzug im Westallgäu findet am 7. Dezember in Weiler statt

Um 18:00 Uhr soll der Umzug beginnen.
3Bilder
  • Um 18:00 Uhr soll der Umzug beginnen.
  • Foto: Tourist-Information Weiler-Simmerberg-Ellhofen
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Am 07.12.2019 findet in Weiler-Simmerberg erstmal ein Klausenumzug statt. Laut einer Pressemitteilung erwartet die Gemeinde Weiler-Simmerberg mehrere hundert Klausen.

Demnach startet der Umzug um 18:00 Uhr in der Fridolin-Holzer-Straße an der Kreuzung zur Käsgasse. Am Ende der ca. 450 Meter langen Strecke werden sich noch einmal alle Gruppen mit einer Showeinlage präsentieren.

Um 18:00 Uhr soll der Umzug beginnen.
  • Um 18:00 Uhr soll der Umzug beginnen.
  • Foto: Tourist-Information Weiler-Simmerberg-Ellhofen
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Parkplätze sind an den Ortseingängen ausgeschildert und befinden sich hauptsächlich auf Firmengeländen. Der Bahnhofsplatz wird komplett gesperrt. Der Verkehr wird über den Betriebsparkplatz der Firma Leuka umgeleitet. 

Nach dem Umzug findet um 20:00 Uhr eine Ü18-Bärbeleparty auf dem Festplatz statt.

Schaurig-schönes Brauchtum: Klausentreiben-Termine im Allgäu 2020
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ