Katamaran kentert
Böiger Wind: Segler auf dem Bodensee in Seenot

Starker Wind auf dem Bodensee führte zu Einsätzen der Wasserschutzpolizei (Symbolbild)
  • Starker Wind auf dem Bodensee führte zu Einsätzen der Wasserschutzpolizei (Symbolbild)
  • Foto: hakelbudel auf Pixabay
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Dienstagnachmittag wurde der ILS Allgäu im Bereich der Schachener Bucht ein gekenterter Katamaran mitgeteilt.

Niemand verletzt

Der Segler, der alleine an Bord war, konnte das Boot alleine wieder aufstellen. Da aber das Vorstag gerissen war wurde er von dem von der Leitstelle alarmierten Feuerwehrboot aus Wasserburg in Schlepp genommen und in die Eschbachmündung geschleppt. Der Segler blieb unverletzt. Währenddessen beobachtete die Besatzung des Polizeibootes einen mit 2 Personen besetzten weiteren Katamaran, der zwei km seewärts vor Wasserburg durchgekentert war. Der Katamaran wurde mit Hilfe der Besatzung des Feuerwehrbootes aus Wasserburg aufgerichtet und ebenfalls in Richtung Ufer begleitet. Die beiden Segler blieben ebenfalls unverletzt. Ob ein Schaden am Boot entstanden ist muss noch abgeklärt werden. Zum Zeitpunkt der Kenterungen war keine Starkwind- oder Sturmwarnung ausgelöst. Es herrschte aber böiger Wind um 5 Bft.

Kurz darauf wurde von der Besatzung des Polizeibootes Hecht noch ein manövrierunfähiges Motorboot vor Wasserburg festgestellt. Der Schiffsführer konnte nur noch den Rückwärtsgang einlegen. Eine Hilfeleistung war hier aber nicht erforderlich. Dem Schiffsführer gelang es das Motorboot sicher rückwärts bis zur Yachtwerft zu fahren.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen