Special Blaulicht SPECIAL

Verbrechen
Während Bewohner schlafen: Einbrecher durchsucht Haus in Isny

Ein unbekannter Täter ist in ein Wangener Haus eingebrochen. Die Hausbewohner haben während der Tat geschlafen. (Symbolbild)
  • Ein unbekannter Täter ist in ein Wangener Haus eingebrochen. Die Hausbewohner haben während der Tat geschlafen. (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von David Yeow

Ein bislang unbekannter Täter ist in der Nacht auf Donnerstag ein Haus in der Schwanensiedlung in Isny eingestiegen und hat die Räume nach Beute durchsucht. Während des Einbruchs hatten die Bewohner des Hauses geschlafen. 

Nach Angaben der Polizei war der Einbrecher über ein Kellerfenster in das Haus gelangt und hatte dann in mehreren Räumen die Schränke durchwühlt. Ob der unbekannte Täter dabei etwas entwendet hat, ist nach aktuellem Stand noch unklar. Mögliche Zeugen des Einbruchs sollen sich bei der Polizei in Isny melden.

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen