Polizei nimmt Hinweise entgegen
Mehrere Einbrüche in Wangen: Bewohner überrascht Dieb

In Wangen wurde am Mittwoch mehrfach eingebrochen. (Symbolbild)
  • In Wangen wurde am Mittwoch mehrfach eingebrochen. (Symbolbild)
  • Foto: fbhk von Pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

In Wangen haben sich am Mittwoch mehrere Einbrüche ereignet. Wie die Polizei berichtet, hebelte ein Unbekannter zwischen Mitternacht und 8 Uhr das Fenster einer Gaststätte in der Straße "Am Saumarkt" auf und gelangte so in den Schankraum. Dort brach er eine Schublade auf und klaute einen Bediengeldbeutel mit Bargeld.

Zwischen 7:30 Uhr und 13:30 Uhr öffnete ein Einbrecher ein gekipptes Fenster und gelangte so in die Garage eines Mehrfamilienhauses in der Langen Gasse. Er wurde offensichtlich nicht fündig und verließ das Gebäude ohne Beute.

Einen weiteren Einbruch gab es zwischen 3:30 Uhr und 5 Uhr in einem Zweifamilienhaus im Albert-Magnus-Weg. Hier durchsuchte der Täter beide Wohnungen und klaute zwei Geldbörsen sowie einen Schlüsselbund. Gegen 5 Uhr wurde er von einem Bewohner im Wohnzimmer überrascht.

Ermittler prüfen Zusammenhang zwischen Einbrüchen

Dieser beschrieb ihn als 25 bis 35 Jahre alt und schlank. Die Ermittler des Polizeireviers Wangen prüfen derzeit, ob es einen Zusammenhang zwischen den Einbrüchen gibt, und bitten unter 07522/984-0 um sachdienliche Hinweise.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen