Kollision
Linksabbieger (84) in Wangen übersieht Gegenverkehr: Zwei Leichtverletzte

Symbolbild.
  • Symbolbild.
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am Montagmorgen hat ein Autofahrer beim Linksabbiegen an der Hagmühle den
Gegenverkehr nicht gesehen. Bei der Kollision wurden beide Beteiligte leicht
verletzt.

Gegen 9:40 Uhr fuhr der 84-Jährige in seinem Mercedes auf der K8002 von der
Lochmühle in Richtung Haslach. An der Einmündung der K8000 (Hagmühle) bog er
nach links in Richtung Gunzenweiler ab. Dabei übersah er einen entgegenkommenden
Kleintransporter und stieß mit ihm zusammen. Bei der Kollision verletzten sich
der Verursacher und sein 39-jähriger Unfallgegner leicht. Sanitäter des
Rettungsdienstes kümmerten sich um die beiden Verletzten. Die beteiligten
Fahrzeuge waren ziemlich demoliert, deswegen nicht mehr fahrbereit und mussten
abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 11.000
Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020