Unfall
Fußgänger (54) nach Kollision mit Auto in Oflings (Wangen) schwer verletzt

Rettungsdienst (Symbolbild)
  • Rettungsdienst (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Holger Mock

In der Ortsdurchfahrt von Oflings ist am Donnerstagabend ein Mann, der die Landstraße queren wollte, von einem Auto erfasst worden. Der dunkel gekleidete 54-Jährige wurde von dem Audi auf die Motorhaube aufgeladen und auf den Gehweg geschleudert. Er zog sich durch den Unfall Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Wagen des 42 Jahre alten Fahrers entstand ein Schaden von 5.000 Euro.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sucht die Verkehrspolizei in Kißlegg derzeit Zeugen. Sie werden gebeten sich unter Tel. 07563 90990 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen