Erfolgreiche Fahndung
Polizei fasst geflüchteten Strafgefangenen (40) in Ravensburg

JVA Ravensburg
  • JVA Ravensburg
  • Foto: Davor Knappmeyer
  • hochgeladen von Holger Mock

Update am 17. September um 9:40 Uhr: 

Der Strafgefangene, der am Mittwoch in Ravensburg-Weißenau geflohen war, sitzt wieder ein. Das teilt die Polizei Ravensburg mit. Die Polizei konnte den Flüchtigen dank eines Zeugenhinweises gegen Mitternacht in der Ravensburger Innenstand widerstandslos festnehmen.

Bezugsmeldung vom 16. September um 16:28 Uhr:

Eine günstige Gelegenheit nutzte am Mittwoch Vormittag gegen 10.45 Uhr ein 40-jähriger Strafgefangener zu seiner Flucht aus dem Justizvollzugskrankenhaus Hohenasperg, als er in die Psychiatrie nach Weißenau (Ortsteil von Ravensburg) gebracht werden sollte. Laut Polizei waren seine Begleiter kurz unaufmerksam, als sie ihn an der Pforte des Zentrums für Psychiatrie in Weißenau abliefern wollten. Der Mann flüchtete zu Fuß über das Klinikgelände und entkam dann über einen Zaun in Richtung B30. Die Polizei leitete sofort die Fahndung ein und sucht seitdem mit Polizeihubschraubern und Spürhunden nach dem Mann.

Gefängnisstrafe wegen Eigentumsdelikten

Der Flüchtige saß zunächst wegen diverser Eigentumsdelikte in der JVA Ravensburg, wurde dann vor einigen Monaten in das Justizvollzugskrankenhaus Hohenasperg verlegt. In Weißenau hatte er zu einem Untersuchungstermin.

Die Personenbeschreibung:

  • ca. 180 cm groß, normale Statur
  • kurze Haare mit Side- oder Undercut
  • bekleidet mit einem weißen T-Shirt, einer Jeans und schwarzen Schuhen mit weißen Streifen.

Hinweise zum aktuellen Aufenthaltsort des Gesuchten erbittet das Polizeipräsidium Ravensburg unter Tel. 0751/803-0.

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen