Special Blaulicht SPECIAL

Heftiger Frontal-Zusammenstoß
Autofahrerin (21) bei Wangen crasht in anderes Auto: Sie war zu schnell

Unfall in Primisweiler
15Bilder
  • Unfall in Primisweiler
  • Foto: Davor Knappmeyer
  • hochgeladen von Holger Mock

Schwer verletzt wurde eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Freitagmittag bei Primisweiler. Die junge Frau war mit ihrem Renault Twingo von Amtzell in Richtung Primisweiler unterwegs. Laut Zeugen war sie zu schnell in der 70er-Zone. In einer leichten Kurve kurz vor dem Ortseingang Primisweiler verlor sie die Kontrolle über ihr Auto, geriet ins Schleudern kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Mazda einer 47-Jährigen.

Rettungshubschrauber bringt Schwerverletzte ins Krankenhaus

Die 21-jährige Unfallverursacherin erlitt wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Fahrerin des Mazda wurde leicht verletzt. Sie kam ebenfalls zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus.

Sachschaden: Rund 30.000 Euro

Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt etwa 30.000 Euro. Beide verunfallten Pkw mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen war die Straße bis gegen 15.00 Uhr voll gesperrt. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet. Die polizeilichen Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen