Fahrzeugbrand
Auto brennt auf der A96 bei Wangen komplett aus

Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten am Montagabend gegen 21 Uhr ein brennendes Auto auf dem Standstreifen der A96, Richtung Lindau, in Höhe Wangen-West.

Der Fahrer hatte das Fahrzeug bereits verlassen und wurde nicht verletzt. Die Feuerwehr Wangen war mit 15 Kräften und vier Fahrzeugen vor Ort und konnte den brennenden Wagen schnell ablöschen.

An der Fahrbahn entstand kein Schaden, das Auto brannte jedoch völlig aus. Ursache für den Brandausbruch war vermutlich ein technischer Defekt im Bereich des Motors. Der rechte Fahrstreifen der Autobahn war in Richtung Lindau während des Einsatzes gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019