Wangen - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Coronavirus (Symbolbild)
271.347× 7 Bilder

Coronavirus-Überblick
Coronavirus im Westallgäu: die aktuelle Lage

Dienstag, 22. Juni Die Stadt Leutkirch wird ein Sonderkontingent an Corona-Impfstoff erhalten. Nach eigenen Angaben erhält die Stadt 300 zusätzliche Dosen des Moderna-Impfstoffes. An zwei Impftagen will die Stadt das Sonderkontingent nun Impfwilligen ab 18 Jahren anbieten. Die Termine werden ab sofort vergeben. Eine Priorisierung gibt es nicht. Keine Priorisierung: Stadt Leutkirch organisiert Impfaktion Update Im Landkreis Lindau ist der Inzidenzwert laut dem RKI von Montag auf Dienstag...

  • Lindau
  • 21.06.21
115×

Benefiz
Laufen gegen den Blutkrebs - MTG Wangen startet digitalen Spendenlauf

Sportvereine in der Region steigen wieder ins Training ein, Fitnessstudios haben wieder geöffnet und diese Woche spielt auch endlich mal das Wetter für zum Beispiel eine Radl- oder Wandertour mit. Pünktlich dazu steigt am Wochenende der digitale Spendenlauf der Männer-Turn-Gemeinde (MTG) Wangen zugunsten der Deutschen Knochenmarkspenderdatei DKMS. „Das war reiner Zufall, wir haben den Termin schon im März festgelegt“, sagt der Geschäftsführer der MTG Wangen, Andreas Schröder-Quist, „aber jetzt,...

  • Wangen
  • 16.06.21
Die Berliner Rapper K.I.Z haben ein Privatkonzert in Wangen gespielt. (Archivbild)
4.410×

"Rap über Hass"
Privatkonzert in kleiner "Kirche": K.I.Z macht Halt in Wangen

Um Werbung für ihr neues Album "Rap über Hass" zu machen, reisen die Berliner Rapper K.I.Z mit einer mobilen Kirche durch Deutschland und spielen Privatkonzerte. Wie ein Instagram-Post von K.I.Z vom Mittwoch zeigt, konnten sich auch zwei Fans aus Wagen über eine Live-Session freuen. Die kleine Kirche, die als Bühne dient, machte dort Halt. Wer ein Konzert der Berliner gewinnen möchte, muss auch etwas dafür tun. K.I.Z fordert seine Fans auf, "Beichten" abzulegen und diese in den Sozialen Medien...

  • Wangen
  • 03.06.21
72×

Umwelt
„Pull & Clean – Wangener Putzete“

Der Jugendgemeinderat Wangen hat eine Stadtputzete in die Hand genommen. Wer Lust hat, privat beim Spaziergang auf der Wangener Gemarkung für Ordnung und Sauberkeit zu sorgen, kann in bis Freitag, 11. Juni 2021, zu den Öffnungszeiten des Cafés im Jugendhaus an der Leutkircher Straße Müllsäcke, Greifzangen und Handschuhe abholen und dort auch wieder abgeben. Somit ist das Jugendhaus zu diesen Zeiten auch die Sammelstelle für die Müllsäcke. Geöffnet ist das Café des Jugendhauses derzeit am...

  • Wangen
  • 01.06.21
93× 2 Bilder

Kultur
Wangener Festspiele finden statt!

Die Festspiele gehen wieder an den Start Die Festspiele Wangen planen die Festpielsaison vom 29.Juli bis 22.August.  Gespielt wird für Erwachsene Stefan Vögels „Die Niere“ und für Familien „An der Arche um Acht“ von Ulrich Hub. Die Künstlerische Leitung und die Regie liegen auch 2021 in den Händen von Peter Raffalt. Es war ein sorgsames Abwägen, ob die Festspiele in dieser Saison überhaupt den unsichtbaren Vorhang im Zunftwinkel heben wollen. Doch nachdem auch die Stadt Wangen ein starkes...

  • Wangen
  • 18.05.21
Mit nur 0,7 Prozent Vorsprung ist Petra Krebs (Grüne) erneut in den Landtag von Baden-Württemberg eingezogen.
2.158× 7

Landtagswahl 2021 in Baden-Württemberg
Petra Krebs (Grüne) gewinnt denkbar knapp das Direktmandat im Wahlkreis Wangen

Mit nur 0,7 Prozent Vorsprung hat Petra Krebs (Grüne) das Direktmandat bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg im Wahlkreis Wangen gewonnen. Krebs erhielt 31,3 Prozent der Stimmen und zieht damit erneut in den Landtag ein. Raimund Haser von der CDU bekam nur 562 Stimmen weniger als Krebs und kam am Ende auf 30,6 Prozent. Auch er schaffte über das Zweitmandat den Sprung in den Landtag. Hinter den Grünen und der CDU waren die anderen Parteien weit abgeschlagen. Keine der anderen Parteien konnte...

  • Wangen
  • 16.03.21
Am Sonntag, 14. März, findet in Baden-Württemberg die Landtagswahl statt. (Symbolbild)
1.825× 6 1 Video

Wangen
Am Sonntag ist Landtagswahl in Baden-Württemberg - Auch im Westallgäu wird gewählt

Am Sonntag, 14. März, findet in Baden-Württemberg die Landtagswahl statt. Auch in den Westallgäuer Städten und Gemeinden, zum Beispiel in Wangen, Isny und Leutkirch, wird dann gewählt.  So wird bei der Landtagswahl gewählt Alle fünf Jahre wird der Landtag neu gewählt. Jeder Wähler kann dabei nur eine Stimme abgeben. Eine Zweitstimme gibt es nicht. Wichtig: Mit der Stimme, die man abgibt, wählt man nicht nur den jeweiligen Kandidaten, sondern auch gleichzeitig die Partei, welcher der Kandidat...

  • Wangen
  • 14.03.21
Die Pegel im Westallgäu steigen an
2.725× Video 18 Bilder

Deutlich über Normalstand
Tauwetter im Westallgäu: Pegel steigen

Der anhaltende Regen und die milderen Temperaturen sorgen auch im Westallgäu für Tauwetter. In Hangnach bei Sigmarszell, führt die Leiblach auch deutlich mehr Wasser. Mit einer Abflussmenge deutlich über dem Normalstand, ist der Pegel des Grenzflusses stark angestiegen. Obere Argen: Pegel steigtIn Wangen im Westallgäu wurden am Donnerstagnachmittag Brücken angehoben und Schotten aufgebaut. Ebenso wurden Fenster verschlossen. Die Feuerwehr war in kleinen Gruppen unterwegs und sicherte so die...

  • Wangen
  • 28.01.21
Der Sparkassenvorstand und begeisterte Sportler hat die akute Leukämie nicht überlebt.
13.016× Video

DKMS-Aktion „Gemeinsam für Norbert“
Norbert Martin (61) aus Wangen hat die Leukämie nicht überlebt

Der 61-jährige Norbert Martin ist am Freitag, 08. Januar 2021 nach seiner kurzen und schweren Krankheit gestorben. Der Sparkassenvorstand und begeisterte Sportler hat die akute Leukämie nicht überlebt. Das hat die Kreissparkasse Ravensburg am Dienstag, 12. Januar in einer Meldung bekannt gegeben.  Anfang Oktober hat Martin seine Krankheit öffentlich bekannt gemacht: Akute Leukämie, eine besonders aggressive BlutkrebsForm. Die Suche nach einem passenden Spender verlief gut und es konnte ein...

  • Wangen
  • 13.01.21
atv Streaming

 

Am Krankenhaus in Ravensburg werden etwa ab Montag anstatt zehn Operationssäle nur noch sieben betrieben, um aus dem OP-Bereich Personal für andere Bereiche bereitstellen zu können. (Symbolbild)
7.657×

Kapazitäten
Höchststand bei Corona-Patienten: Oberschwabenklinik verschiebt planbare Operationen

In den Häusern des Krankenhausverbunds Oberschwabenklinik (OSK) ist die Zahl der Corona-Patienten auf den höchsten Stand seit dem Beginn der Pandemie gestiegen. Laut einer Pressemitteilung des Verbundes werden in den Krankenhäusern in Wangen im Allgäu, Bad Waldsee und Ravensburg aktuell 38 Corona-Patienten behandelt - fünf davon auf den Intensivstationen. Der bisherige Höchststand war während der ersten Corona-Welle Anfang April mit 32 registriert worden. Das hat jetzt Auswirkungen auf den...

  • Wangen
  • 04.12.20
ver.di (Symbolbild).
1.011×

"Applaus allein reicht nicht!"
ver.di setzt Warnstreikwelle im öffentlichen Dienst fort - Auch Wangen betroffen

In der letzten Woche hatte die Gewerkschaft ver.di eine Warnstreikwelle begonnen. Jetzt setzt die Gewerkschaft die Streikwelle fort. Täglich ruft die Gewerkschaft in einer kleinen und einer großen Stadt des Bezirks zum Streik auf. Am Mittwoch ist nun zum ersten Mal in der Tarifrunde auch die Stadt Wangen betroffen. ver.di Ulm-Oberschwaben hat die Beschäftigten des Bauhofes der Stadt dazu aufgerufen, am Mittwoch ihre Arbeit niederzulegen. In Ulm rief die Gewerkschaft die Beschäftigten der...

  • Wangen
  • 30.09.20
Die Stadt Wangen im Allgäu hat das Landes-Musik-Festival 2024 zugesprochen bekommen. (Symbolbild)
962×

Musik
Landes-Musik-Festival findet 2024 in Wangen statt

Die Stadt Wangen im Allgäu hat das Landes-Musik-Festival 2024 zugesprochen bekommen. Seit über 20 Jahren ist das Festival die zentrale Veranstaltung der baden-württembergischen Amateurmusik. Das teilt die Stadt auf ihrer Homepage mit. Demnach schrieb der Landesmusikverband Baden-Württemberg (LMV) das Festival für die Jahre 2021 bis 2025 in den Städten und Gemeinden des Landes aus. Aus 20 Bewerbungen hat eine neunköpfige Jury nun die Auswahl getroffen: Es sind Neresheim (2021), Göppingen (2022),...

  • Wangen
  • 08.05.20
Grundrechte-Demo in Wangen
16.711× 6 1 Video 27 Bilder

Video + Bildergalerie
Grundrechte-Demo in Wangen: Beinahe Abbruch wegen Masken-Verweigerern

Etwa 150 Menschen haben sich am Samstag, 02. Mai an Demonstration "zur Wahrung der Grundrechte" auf dem Marktplatz in Wangen versammelt. Zwischenzeitlich stand die Demo kurz vor dem Abbruch. Die Stadt Wangen hatte Maskenpflicht angeordnet. Einige Demonstranten wollten das nicht einsehen. Die Kundgebung war ohne Lautsprecher, somit schwer zu verstehen. Über den Polizeilautsprecher durfte der Veranstalter die Regeln der Demo erklären, aber nicht die Ansprache an die Demonstranten halten. Die...

  • Wangen
  • 02.05.20
Hände desinfizieren (Symbolbild)
49.455×

Ausbreitung
Dritter Coronavirus-Fall im Westallgäu: Mann in Wangen erkrankt, Sohn negativ getestet

Nach den beiden Coronavirusfällen im Landkreis Lindau gibt es jetzt eine weitere erkrankte Person im Westallgäu. Das Landratsamt Ravensburg hat bestätigt, dass ein rund 50-jähriger Mann in Wangen im Allgäu am Virus Covid-19 erkrankt ist. Wie die Schwäbische berichtet, soll der Erkrankte Mitte Februar beruflich eine Veranstaltung mit internationalem Publikum in Deutschland besucht haben. Mit leichten Symptomen soll der Mann dann eine Woche in den Urlaub nach Südtirol gefahren sein. Ein Test, den...

  • Wangen
  • 05.03.20
Symbolbild
1.100×

Brücken-Neubau
Schienenersatzverkehr vom 25.01. bis 29.03. zwischen Wangen-Hergatz und Wangen-Lindau

Der Streckenabschnitt zwischen Wangen und Hergatz wird von Samstag, 25. Januar, bis Sonntag, 29. März, für Züge komplett gesperrt sein. Deshalb werden die Züge durch Busse im Schienenersatz-Verkehr (SEV) ersetzt. Außerdem müssen sich Reisende auch auf Fahrplan-Änderungen einstellen, so die Deutsche Bahn in einer Pressemitteilung. Demnach fahren auch einige SEV-Busse zwischen Wangen und Lindau. Alle Züge, die in Memmingen oder Kißlegg beginnen oder enden, fallen zwischen Wangen und Lindau aus....

  • Wangen
  • 16.01.20
Künftig können Autofahrer in Wangen wieder ihr altes "WG"-Kennzeichen beantragen.
2.971×

Auto
Wangen bekommt altes "WG"-Kennzeichen zurück

Der Ravensburger Kreistag hat die Wiedereinführung des alten "WG"-Kennzeichens genehmigt. In seiner Sitzung am Dienstag stimmten 29 Kreisräte für den Antrag. 21 Räte sprachen sich gegen die alten Autokennzeichen aus, fünf Kreisräte enthielten sich.  Durch den Entscheid können künftig auch alle weiteren Alt-Kennzeichen des Landkreises Ravensburg verwendet werden. Die Verwaltung wird jetzt die nötigen Vorbereitungen für die Wiedereinführung treffen. Die dadurch entstehenden Kosten werden in den...

  • Wangen
  • 20.11.19
Bürger des Landkreises Ravensburg können demnächst eventuell wieder das Altkennzeichen "WG" für "Wangen" nutzen.
6.146× 2 Bilder

Kreistag Ravensburg
Bekommt Wangen sein KFZ-Kennzeichen "WG" zurück?

Vorfreude für viele Einwohner von Wangen im Allgäu: Der Landkreis Ravensburg berät in seiner Kreistagssitzung kommenden Dienstag (19.11.) über die Wiedereinführung des alten Wangener "WG"-Kennzeichens. Einheimische hatten es seit der Gebietsreform im Jahr 1972 schmerzlich vermisst. Seit der Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) am 1. November 2012 können solche Altkennzeichen wieder zugelassen werden. Quer durch die Fraktionen haben 13 Kreistagsmitglieder beantragt, dass der Kreistag...

  • Wangen
  • 15.11.19
Der Name "Beutelsau" kommt nicht, wie vielleicht vermutet, von einer Sau.
6.923×

Ortsnamen
Beutelsau bei Wangen

Wie man den Namen richtig ausspricht, ist ein erster Hinweis auf die Bedeutung und Herkunft des Ortsnamens. Denn man spricht ihn nicht, wie vielleicht vermutet, "Beutel-Sau" aus, sondern "Beutels-Au". Dr. Rainer Jensch, Stadtarchivar in Wangen, erklärte auf Nachfrage, dass der Name Beutelsau aus zwei Teilen besteht: "Beutels" und "Au" aus. Das "Au" bezeichnet dabei die "landwirtschaftlich nutzbare Flussniederung an der Unteren Arge", so Dr. Jensch. "Beutel" hingegen ist ein Familienname. Dieser...

  • Wangen
  • 18.10.19
Impressionen der Oberschwabenschau in Ravensburg.
818× 1 39 Bilder

Messe
Oberschwabenschau in Ravensburg: Jugend kritisiert Politik

Aufgrund der Brisanz der momentanen Situation in der Landwirtschaft verzichteten die Jungbauern erstmalig auf ihr traditionelles Rollenspiel und machten stattdessen ihrem Ärger Luft: "Tierquäler, Umweltverschmutzer und Klimakiller", so werde heute der Berufsstand beschimpft. Mangels klarer Positionen der regierenden Politiker in Land und Bund, so Kieble, sei die Landwirtschaft zum Spielball der NGO´s und anderer Gruppen geworden. Auch in Baden Württemberg knicke die Politik vor der öffentlichen...

  • Wangen
  • 15.10.19
E-Bikes erfreuen sich weiterhin steigender Beliebtheit.
339×

Mobilität
Immer mehr E-Bikes im Westallgäu

Wer mit offenen Augen durchs Allgäu geht, entdeckt sie überall: E-Bikes. Vorm Bäcker, beim Dorffest, in den Bergen – fast jeder Radfahrer scheint neuerdings elektrifiziert unterwegs zu sein. Kein Wunder, dass das Sportgeschäft Hauber vor kurzem einen E-Bike-Verleih in Scheidegg eröffnet hat. Auch die Zahlen von Radsport Greiner aus Lindenberg sprechen eine deutliche Sprache: 65 Prozent der dort verkauften Erwachsenenräder sind E-Bikes. Der Zweirad-Industrie-Verband rechnet 2019 mit 1,1...

  • Wangen
  • 05.09.19
Anheben, schweben, einpassen: Ein 280 Tonnen schweres Eisenbahnbrücken-Teil wurde gestern in einer etwa einstündigen Aktion in Wangen eingesetzt. Der Brückenbau gehört zum Ausbau und der Elektrifizierung der Bahnstrecke zwischen München und Lindau. Bis Ende 2020 soll der Schienenverkehr dort elektrisch laufen – zügiger und umweltfreundlicher als heute mit Dieselmotoren.
5.024×

Zugverkehr
Elektrifizierung: Halbzeit bei den Bauarbeiten für die Bahnstrecke München - Lindau

Ein Riesenkran ist seit Tagen die Attraktion in Wangen. Eine Woche lang wurden mit sage und schreibe 41 Lastwagenladungen die Teile des gelben Monstrums in die oberschwäbische Stadt gebracht. Gestern war der 650 Tonnen schwere Kran in Aktion. Er setzte ein 280 Tonnen schweres Brückenteil ein. Dieses ersetzt eine alte Brücke, die noch aus den letzten Jahren des 19. Jahrhunderts stammte. Dieser Bauschritt ist Teil der Elektrifizierung und des Ausbaus der Bahnstrecke München-Lindau. Der...

  • Wangen
  • 20.08.19
Symbolbild Bundeswehr.
629×

Manöverbekanntmachung
Vom 24. Juni bis 05. Juli übt die Bundeswehr im Landkreis Lindau

Im Zeitraum vom 24. Juni 2019 bis 5. Juli 2019 finden in Teilen des Landkreises Lindau (Bodensee) Übungen der Bundeswehr statt. Dabei handelt es sich um die Abschlussübung von UN-Beobachtern. Betroffen sind die Gemeinden Schlachters, Opfenbach, Weiler-Simmerberg, Stiefenhofen und Maierhöfen sowie im Landkreis Ravensburg im Bereich der Stadt Wangen. Die Bevölkerung wird gebeten, sich von den Einrichtungen der übenden Truppe fernzuhalten. Gleichzeitig wird auf die Gefahren, die von liegen...

  • Lindau
  • 14.06.19
Der neue Sprungturm im Wangener Freibad kann ab dem 3. Juni genutzt werden. Teile des Bades werden erst in den Pfingstferien eröffnet.
1.342×

Sommer
Wangener Freibad öffnet teilweise am 3. Juni: Sanierungsarbeiten noch nicht abgeschlossen

Am 3. Juni soll das Freibad in Wangen für die Saison öffnen - aber nur in Teilen. Denn zunächst soll laut Informationen der Stadt nur das Schwimmerbecken mit dem neuen Sprungturm zugänglich sein. Neben der Einschränkung in den Badebereichen, werden auch die Öffnungszeiten zunächst nur in Teilen realisiert. So soll das Bad vormittags von 7 bis 13 Uhr und am späten Nachmittag von 17 bis 20 Uhr geöffnet werden. Am Wochenende öffnet das Bad erst um 8:30 Uhr. Das Nichtschwimmerbecken und der...

  • Wangen
  • 28.05.19
Symbolbild.
7.665×

Elektrifizierung
Ab Donnerstag Bahnstrecke zwischen Lindau und München gesperrt: Was Reisende wissen müssen

Ab Donnerstag, 11. April, kommt es zu einer größeren Streckensperrung im Allgäu. Weil die Bahnstrecke zwischen München und Lindau elektrifiziert wird, muss ein Abschnitt gesperrt werden.  Der Abschnitt von Aichstetten nach Hergatz über Kißlegg wird gesperrt, teilt die Deutsche Bahn mit. Hier erneuert die Bahn etwa sieben Kilometer Gleise und drei Bahnübergänge. Dadurch sind die Regionalzüge zwischen Memmingen und Lindau betroffen.  Die Strecke soll bis zum 15. September gesperrt sein, am 16....

  • Memmingen
  • 09.04.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ