Special Blaulicht SPECIAL

"Völlig desorientiert"
Verwirrte Frau nachts mitten auf der B19 bei Waltenhofen unterwegs

Mitten auf der B19 bei Waltenhofen war in der Nacht auf Mittwoch eine völlig desorientierte, verwirrte Frau unterwegs. (Symbolbild).
  • Mitten auf der B19 bei Waltenhofen war in der Nacht auf Mittwoch eine völlig desorientierte, verwirrte Frau unterwegs. (Symbolbild).
  • Foto: Bild von Free-Photos auf Pixabay
  • hochgeladen von Lisa Hauger

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist eine verwirrte Frau auf der B19 zwischen Kuhnen und Waltehofen unterwegs gewesen. Wie die Polizei mitteilt, hatte die Frau ihr Auto mitten auf der Straße abgestellt und war "völlig desorientiert". 

Sie war dunkel gekleidet, trug nur einen Schuh und sprach völlig zusammenhanglos. Die Frau kam wegen ihres Zustands ins Klinikum. Das Auto wurde abgeschleppt.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen