Auf nassem Dach ausgerutscht
Sturz vom Dach: Mann (32) bei Unfall in Waltenhofen schwer verletzt

In Waltenhofen ist am Mittwoch ein 32-jähriger Mann vom Dach gestürzt. Er wollte Absturzsicherungen anbringen, als er auf dem nassen Dach ausrutschte und vier Meter in die Tiefe stürzte. (Symbolbild)
  • In Waltenhofen ist am Mittwoch ein 32-jähriger Mann vom Dach gestürzt. Er wollte Absturzsicherungen anbringen, als er auf dem nassen Dach ausrutschte und vier Meter in die Tiefe stürzte. (Symbolbild)
  • Foto: succo auf Pixabay
  • hochgeladen von Corinna Sedlmeier

Am Mittwoch ist ein 32-jähriger Mann in Waltenhofen bei Dacharbeiten abgestürzt. Laut Polizei wollte der Mann Absturzsicherungen am Dach anbringen. Dabei hatte er vermutlich seine eigene Sicherung nicht angelegt.

Vier Meter in die Tiefe

Während der Arbeiten rutschte er auf dem nassen Dach aus, prallte gegen die erste Absturzsicherung und rutschte darunter durch. Danach fiel er vier Meter tief auf einen Betonschacht. Der 32-jährige erlitt bei dem Sturz schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Klinikum Kempten.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ