Kein Ausweg für den Hirsch
Jäger erlegt Hirsch auf der B19 bei Memhölz

Hirsch auf der B19 sorgt für größeren Einsatz und Verkehrsbehinderung (Symbolbild)
  • Hirsch auf der B19 sorgt für größeren Einsatz und Verkehrsbehinderung (Symbolbild)
  • Foto: Hans Benn auf Pixabay
  • hochgeladen von Eileen Schwaninger

Am Donnerstagmorgen hat sich ein Hirsch auf der B19 verirrt. Nachdem das Tier auf der Bundesstraße hin- und her lief und die Lage aussichtslos erschien, erlegte der zuständige Jagdpächter das Tier schließlich.

Reh gesichtet

Nach Angaben der Polizei hatte es am Donnerstagmorgen mehrere Meldungen von Verkehrsteilnehmern gegeben, die im Bereich der Anschlussstelle (AS) Memhölz / Niedersonthofen ein Reh gesichtet hatten. Dieses Reh laufe an der Böschung beziehungsweise am Wildschutzzaun hin- und her. 

Hirsch statt Reh

Nach Ankunft der Polizei wurde die B19 daraufhin in beide Richtungen gesperrt. Wie die Polizei berichtet, fanden die Beamten bei der Absuche dann statt einem Reh einen Hirsch vor. Der Hirsch wechselte laut Polizei im Laufe der Zeit die Fahrbahn und suchte auf der anderen Seite nach einem Ausweg. 

Aussichtslose Lage für den Hirsch

Nachdem es für die Beamten aussichtslos erschien den Hirsch bis zur nächsten Lücke im Wildschutzzaun zu treiben, riefen sie bei dem zuständigen Jagdpächter an, der jedoch nicht erreichbar war. Deshalb wurde die Straßenmeisterei Sonthofen gebeten, einen Mitarbeiter zu schicken, der den Wildschutzzaun öffnen sollte. Knapp zwei Stunden nach Einsatzbeginn traf dann jedoch der Jagdpächter ein, der den Hirsch erlegte.

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen