Special Blaulicht SPECIAL

Streit
Eskalation beim Holzfällen bei Memhölz: Arbeiter streitet mit Autofahrer und fordert Geld

Polizei (Symbolbild)
  • Polizei (Symbolbild)
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Freitag, 28.02.2020, gegen 08:00 Uhr, kam es im Bereich Memhölz bei Baumfällarbeiten zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Arbeiter und einem Pkw-Fahrer. Nach bisherigem Kenntnisstand missachtete der Pkw-Fahrer eine Absperrung und wurde deshalb durch den Arbeiter zur Rede gestellt.

Als der Pkw-Fahrer weiterfuhr, griff der Arbeiter in den Fahrzeuginnenraum und wollte den Schlüssel abziehen. Während des Anfahrens des Pkw stürzte der Arbeiter - oder ließ sich fallen? Über den Notruf meldete der Arbeiter, er sei von einem Pkw angefahren worden, worauf die Sache durch die Verkehrspolizei aufgenommen wurde.

Zwei Tage später, bei einem Kontakt zwischen den beiden Kontrahenten, forderte der Arbeiter Geld vom Pkw-Fahrer, ansonsten würde er ihn „endgültig“ anzeigen. Die Ermittlungen in der Sache sind noch nicht abgeschlossen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen