Unfall
Auto brennt nach Unfall zwischen Waltenhofen und Niedersonthofen: Fahrer (19) leicht verletzt

In der Nacht von Freitag, 16.11. auf Samstag, 17.11.18 geriet ein Fahrzeug zwischen Waltenhofen und Niedersonthofen nach einem Verkehrsunfall in Brand.

Der 19-jährige Fahrer des Autos befuhr die Kreisstraße gegen 02:00 Uhr in Richtung Niedersonthofen, als er kurz hinter Zellen nach rechts von der Fahrbahn abkam, etwa 20 Meter Zaun mitriss, mit vier Bäumen kollidierte und letztlich auf dem Dach liegenblieb. Der junge Mann wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und konnte sich selbst aus seinem Wagen befreien, der aufgrund des Unfalls in Brand geraten war.

Weitere Personen befanden sich zum Unfallzeitpunkt nicht im Fahrzeug. Es wurde durch die Feuerwehr Niedersonthofen gelöscht. Der Unfallfahrer musste anschließend im Krankenhaus nicht nur die Behandlung seiner Verletzungen, sondern auch eine polizeiliche Blutentnahme über sich ergehen lassen, weil er auch nach eigener Aussage vor Antritt der Fahrt Alkohol konsumiert hatte.

Neben der Tatsache, dass sein Auto einen Totalschaden hat, wird er nun wohl auch seinen Führerschein für einige Zeit verlieren. Die Straße musste aufgrund der Lösch- und Bergungsarbeiten für über zwei Stunden komplett gesperrt werden.

Autor:

Camilla Schulz aus Memmingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019