Waltenhofen - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Symbolbild.

Unfall
Mann (20) verursacht Auffahrunfall auf B19 bei Hegge: Vier Personen verletzt

Am Samstag gegen 11:45 Uhr hat ein 20-jähriger Ostallgäuer auf der B19 bei Hegge einen Auffahrunfall verursacht. Vier Personen erlitten Verletzungen, eine davon schwere. Die Straße war zwischenzeitlich gesperrt. Das geht aus einer Pressemeldung der Polizei hervor.  Der Mann auf der B19 übersah, dass die Autos vor ihm abbremsten. Er fuhr seinem Vordermann auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto des Vordermanns auf zwei weitere Fahrzeuge geschoben. Bei dem Unfall zogen sich drei...

  • Waltenhofen
  • 07.12.19
  • 2.808× gelesen
Unfall Symbolbild

Unfallserie
Drei Unfälle in 20 Minuten: Sachschaden und eine verletzte Person auf A980 bei Waltenhofen

Am Abend des 04.12.2019 ereigneten sich innerhalb von 20 Minuten drei Verkehrsunfälle auf der BAB A980 in Fahrtrichtung Lindau kurz vor der Anschlussstelle Waltenhofen. Zunächst fuhr eine 24-jährige Pkw-Fahrerin auf dem rechten Fahrstreifen. Um bei stockendem Verkehr einen Auffahrunfall zu vermeiden, wich sie nach links aus, wo ein mit höherer Geschwindigkeit fahrenden Pkw gegen ihr Heck fuhr. Der Pkw der 24-Jährigen wurde wieder nach rechts geschoben und prallte dort gegen einen weiteren Pkw....

  • Waltenhofen
  • 05.12.19
  • 621× gelesen
Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, es entstand Sachschaden von rund 11.000 Euro. (Symbolbild)

Polizei
Berufsverkehr: Auffahrunfall mit 11.000 Euro Sachschaden bei Waltenhofen

Am Montagmorgen sind im Berufsverkehr mehrere Fahrzeug aufeinander aufgefahren. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 11.000 Euro, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Wie die Polizei mitteilt, fuhren vier Autos hintereinander auf der B19 in Richtung Kempten. Wegen stockendem Verkehr bremsten eine 26-jährige Autofahrerin und ein 19-jähriger Fahrer auf Höhe der Immenstädter Straße bis zum Stillstand ab. Eine 49-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den...

  • Waltenhofen
  • 26.11.19
  • 1.563× gelesen
Alkohol am Steuer (Symbolbild)

Unfallflucht
Betrunkener Autofahrer (65) verursacht Unfall auf der B19 bei Waltenhofen, flüchtet und gerät in Polizeikontrolle

Am 22.11.2019, 16:45 Uhr, befuhr ein 65-jähriger Pkw-Fahrer die B19 in Richtung Kempten. Als sich der Verkehr vor der Ampel zur Einmündung nach Lanzen staute, musste der 65-Jährige einem anderen Pkw ausweichen, um einen Auffahrunfall zu verhindern. Hierbei streiften sich jedoch beide Fahrzeuge. Ohne sich um den verursachten Schaden in Höhe von etwa 3.000 Euro zu kümmern, flüchtete der 65-Jährige in Richtung Kempten. Dabei überfuhr er einen Leitpfosten am rechten Straßenrand. Womit er jedoch...

  • Waltenhofen
  • 23.11.19
  • 2.007× gelesen
Symbolbild.

Entwarnung
Vermisster Waltenhofener (35) in Memmingen aufgefunden

Die Polizei hat den 35-jährigen Vermissten aus Waltenhofen am Dienstagmorgen in Memmingen aufgefunden. Die Vermisstensuche kann somit widerrufen werden, so die Polizei in einer Mitteilung.  Der Mann war seit Sonntagvormittag vermisst. Er war zum Zeitpunkt seines Verschwindens auf medizinische Hilfe angewiesen.

  • Waltenhofen
  • 11.11.19
  • 14.494× gelesen
Zwei Autos sind bei Waltenhofen mit einem Telefonmasten kollidiert (Symbolbild).

Leicht verletzt
Zwei Autos bei Waltenhofen prallen gegen Telefonmast

Am Dienstagabend prallten zwei Autos gegen einen Telefonmasten. Zwei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu.  In den Abendstunden fuhr ein 23-Jähriger von Wirlings in Richtung Waltenhofen. Auf Höhe Leutenhofen verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Telefonmasten. Dieser brach und fiel auf die Fahrbahn. Ein entgegenkommender 39-jähriger Autofahrer erkannte den auf der Straße liegenden Telefonmasten in der Dunkelheit zu...

  • Waltenhofen
  • 30.10.19
  • 2.539× gelesen
Symbolbild

Technischer Defekt
Motorradfahrer stürzt in Waltenhofen und wird schwer verletzt

Am Dienstag, 15.10.2019, gegen 12.00 Uhr wurde auf der Immenstädter Straße ein Kradfahrer schwer verletzt. Für den schwerbehinderten Motorradfahrer war die Maschine extra umgebaut worden, unter anderem mit speziellen Stützen. Diese klappten vermutlich aufgrund eines technischen Defektes während der Fahrt aus, wodurch das Motorrad ins Schleudern geriet und dann auf die Fahrbahn stürzte. Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt ca. 4.00...

  • Waltenhofen
  • 16.10.19
  • 2.394× gelesen
Symbolbild

Unfall
35.000 Euro Sachschaden und zwei Leichtverletzte in Waltenhofen

Am Dienstag, 15.10.2019, gegen 11:10 Uhr kam es im Bereich Waltenhofen-Oberdorf zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Ein Pkw-Fahrer wollte von der Hauptstraße auf die B19 auffahren, übersah beim Abbiegen jedoch einen entgegenkommenden Pkw. Beim Zusammenstoß wurden die beiden Fahrer leicht verletzt und danach ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Pkw wurden jeweils total beschädigt, es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 35.000 Euro.

  • Waltenhofen
  • 16.10.19
  • 1.200× gelesen
Auf der B19 bei Waltenhofen hat ein Auto gebrannt.
9 Bilder

Feuerwehr
Auto-Vollbrand auf der B19 bei Waltenhofen: technischer Defekt

Auf der B19 bei Waltenhofen stand am Montag Nachmittag ein Auto in Vollbrand. Das Fahrzeug war von Waltenhofen Richtung Oberstdorf unterwegs. Kurz vor Herzmanns verlor das Auto an Leistung und fing an zu brennen. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand und musste unter schwerem Atemschutz gelöscht werden. Die Beamten der Verkehrspolizei Kempten gehen von einem technischen Defekt am Motor aus. Verletzt wurde niemand. Der 79-jährige Fahrer konnte sein Auto noch...

  • Waltenhofen
  • 07.10.19
  • 8.653× gelesen
Einbruch (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Drei Einbrüche in Waltenhofener Firmen

Über das vergangene Wochenende wurden in Waltenhofen drei Einbrüche in Firmengebäude verübt. Die Kriminalpolizeiinspektion Kempten bittet um Hinweise. Am 26.08.2019 zwischen 02.16 und 02.30 Uhr hebelten zwei Unbekannte eine Seitentüre einer Kaffeerösterei in der Ottostraße und eine weitere Türe in die Büroräume auf. Auf der Suche nach Bargeld erbeuteten die Täter eine Trinkgeldkasse in Form einer blauen Dose. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 5.000 Euro. Vermutlich die gleichen...

  • Waltenhofen
  • 26.08.19
  • 2.681× gelesen
Einbruch (Symbolbild)

Warnung der Polizei
"Tesa-Masche": Einbrüche in Einfamilienhäuser in Altusried

Eine Kemptener Polizeistreife hat in Altusried den Einbruch in ein Einfamilienhaus entdeckt. Die Beamten erkannten in der Nacht auf Montag einen durchsichtigen Klebestreifen an einer Haustür (sogenannte "Tesa-Masche"). Diebe kleben die unauffälligen Klebestreifen wie ein Siegel an Haustüren, um festzustellen, ob die Bewohner länger nicht zuhause, beispielsweise im Urlaub sind. In diesem Fall wurde tatsächlich in das Haus eingebrochen. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Bereits...

  • Altusried
  • 26.08.19
  • 12.052× gelesen
Unfall bei Waltenhofen: Ein Autofahrer (40) erlitt schwere Verletzungen.

Unfall
Zusammenstoß auf B19 bei Waltenhofen: Autofahrer (40) wird schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der B19 ist am Donnerstag ein 40-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann hatte ein langsamer fahrendes Fahrzeug übersehen und war mit diesem zusammengeprallt. Das Auto des 40-Jährigen wurde daraufhin frontal gegen ein Verkehrsschild geschleudert. Der Unfallverursacher zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Alle Insassen des zweiten Autos blieben glücklicherweise unverletzt.  Die B19 war für rund zwei Stunden gesperrt. Die Unfallaufnahme verzögerte sich...

  • Waltenhofen
  • 23.08.19
  • 9.784× gelesen
Frontalzusammenstoß auf der B19 bei Waltenhofen: Drei Schwerverletzte
23 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß auf der B19 bei Waltenhofen: Drei Menschen schwerverletzt

Bei einem schweren Unfall auf der B19 bei Waltenhofen sind am Donnerstag Nachmittag drei Menschen schwer verletzt worden. Ein Autofahrer (58) kam auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Auto eines 62-Jährigen frontal zusammen. Beide Fahrer und die Beifahrerin (66) des Unfall-Verursachers sind schwer verletzt worden. Einer der Verletzten ist mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen worden. Die B19 war im Bereich Waltenhofen mehrere Stunden komplett gesperrt. Warum das Auto auf...

  • Waltenhofen
  • 15.08.19
  • 31.290× gelesen
Der Fahrer eines Kleintransporters wurde bei einem Unfall auf der B19 bei Waltenhofen schwer verletzt.
11 Bilder

Rettungswagen
Unfall auf der B19 bei Waltenhofen: Fahrer eines Kleintransporters (47) schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag ist ein 47-jähriger Fahrer eines Kleintransporters bei einem Unfall auf der B19 bei Waltenhofen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der 47-Jährige auf der B19 von Martinszell in Richtung Kempten unterwegs, als er zwischen den Anschlussstellen Kuhnen-Ost und Waltenhofen auf einen vor ihm fahrenden Lkw auffuhr. Die Ursache ist noch nicht bekannt. Der Mann wurde in dem Kleintransporter eingeklemmt und wurde mit schweren Verletzungen von der Feuerwehr...

  • Waltenhofen
  • 06.08.19
  • 21.052× gelesen
Auf der B19 bei Waltenhofen hat sich ein Auto überschlagen.

Überschlagen
Wespe verursacht Unfall auf der B19 bei Waltenhofen

Am späten Freitagnachmittag kam es zu einem alleinbeteiligten Verkehrsunfall mit einer verletzten Person auf der B19 bei Waltenhofen. Die 24-jährige Kemptenerin befuhr die B19 in Richtung Norden. Kurz vor der Abfahrt Waltenhofen geriet sie zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Ursächlich sei eine Wespe im Fahrgastraum gewesen. Der Polo kam ins Schleudern und kippte auf die Seite. Das Auto rutschte quer über die Fahrbahn. Schließlich blieb das Fahrzeug auf dem Dach am rechten...

  • Waltenhofen
  • 20.07.19
  • 10.654× gelesen
Symbolbild.

Schwächeanfall
Angler wird bei Waltenhofen von Passant aus Wasser gerettet

Gegen 12:45 Uhr erreichte am Freitag die Integrierte Leitstelle Allgäu der Notruf eines Passanten. Ihm war nahe der Kapelle St. Cosmas und Damian in Rauns ein Mann aufgefallen, der im seichten Wasser der Iller saß. Der Passant sprach den Angler an, der wohl wegen eines Schwächeanfalls nicht mehr in der Lage war, die Iller aus eigener Kraft zu verlassen. Der Passant half ihm aus dem Gewässer und alarmierte die Rettungskräfte und die Polizei. Da anfangs eine andauernde Wassernotlage nicht...

  • Waltenhofen
  • 19.07.19
  • 2.875× gelesen
Symbolbild.

Hilfe
Badegäste retten bewusstlosen Mann (73) am Niedersonthofener See vor dem Ertrinken

Am Dienstagnachmittag wurden Badegäste auf einen bewusstlosen Mann am Niedersonthofener See aufmerksam. Ein Student sprang sofort ins Wasser und tauchte nach dem Mann. Er brachte ihn gemeinsam mit einer Polizistin, die privat vor Ort war, ans Ufer.   Die beiden begannen sofort mit der Reanimation. Dabei wurden sie von einer zufällig anwesenden Krankenschwester unterstützt. Die Beamtin der Immenstädter Polizei hatte zuvor eine Frau zum Absetzen eines Notrufes aufgefordert. Deshalb war ein...

  • Waltenhofen
  • 27.06.19
  • 6.851× gelesen
Symbolbild

Körperverletzung
Hundekot vor der Garage: Rentner (70) schlägt in Waltenhofen auf Hundehalter ein

Ein Streit ist am Vatertag in Waltenhofen eskaliert. Weil der Hund eines 61-jährigen Mannes vor der Garage eines 70-jährigen Rentners ein Häufchen gesetzt hatte, rastete der Garagenbesitzer aus. Wie die Polizei berichtet, hatte der 61-jährige Hundehalter die Hinterlassenschaften entfernt. Der Rentner schlug dennoch mehrfach auf den 61-Jährigen ein, sodass dieser zu Boden stürzte und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

  • Waltenhofen
  • 31.05.19
  • 4.610× gelesen
Unfall (Symbolbild)

Unaufmerksam
Autofahrer (20) fährt auf der B19 bei Waltenhofen sein Auto zu Schrott

Ein 20-jähriger Autofahrer aus Immenstadt kam am 15.05.2019, gegen 23.45 Uhr auf der B19 zwischen Immenstadt und Kempten aus Unachtsamkeit mit seinem Auto auf das rechte Bankette. Der Audi kam ins Schleudern, kollidierte mit der Mittelleitplanke und wurde wieder zurück auf die rechte Straßenseite geworfen. Hier walzte er noch mehrere Meter Wildschutzzaun nieder, bevor es in der angrenzenden Wiese zum Stehen kam. Das 19 Jahre alte Fahrzeug hatte nur noch Schrottwert, der Fahrer wurde...

  • Waltenhofen
  • 17.05.19
  • 1.654× gelesen
Auf der B12 bei Waltenhofen kam es zu einem Unfall mit einem Wohnwagengespann.
15 Bilder

Polizeieinsatz
Unfall mit Wohnwagengespann auf B12 bei Waltenhofen

Am Dienstagvormittag kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem Wohnwagengespann auf der B12 bei Waltenhofen.  Die Fahrerin war mit ihrer Beifahrerin in Fahrtrichtung Kempten unterwegs und geriet beim Überholen eines Lkws ins Schleudern. Das Auto mit dem Anhänger prallte in die Mittelschutzplanke. Der Wohnanhänger blieb auf der Leitplanke stehen und ragte zum Teil auf die andere Fahrbahn in Richtung Isny.  Alle Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Ein vorsorglich alarmierter...

  • Waltenhofen
  • 30.04.19
  • 10.661× gelesen
  •  1
Auf der B19 bei Waltenhofen mehrfach überschlagen: Fahranfängerin (18) leicht verletzt
9 Bilder

Verkehrsbehinderung
Auf der B19 bei Waltenhofen mehrfach überschlagen: Fahranfängerin (18) leicht verletzt

Die B19 ist zwischen Martinszell und Kempten in Fahrtrichtung Kempten momentan halbseitig gesperrt. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen. Eine Fahranfängerin (18) ist kurz nach der Anschlussstelle Martinszell nach rechts in die Betonwand geprallt. Danach hat sich das Auto mehrfach überschlagen und auf den Rädern zum Stehen gekommen. Die junge Frau wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro.

  • Waltenhofen
  • 26.04.19
  • 12.401× gelesen
Am Samstagnachmittag kam es erneut zu einem Unfall im Kreuzungsbereich der B19/B12 bei Waltenhofen.
7 Bilder

Staubildung
Erneuter Unfall im Kreuzungsbereich der B19/B12 bei Waltenhofen

Wie die Polizei mitteilte, kam es am Samstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbreich der B19 zwischen Lanzen und der B12 im Bereich Waltenhofen, in Fahrtrichtung Kempten. Ein Ravensburger wollte mit seinem Wagen von der B19 kommend nach links in Richtung B12/Lindau abbiegen. Dabei übersah er eine entgegenkommende Autofahrerin. Die Fahrzeuge stießen frontal ineinander. Dabei wurden beide Autos derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Glücklicherweise wurden weder...

  • Waltenhofen
  • 19.01.19
  • 5.101× gelesen
Unfall bei Waltenhofen: drei Leichtverletzte
7 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß bei Waltenhofen: drei Leichtverletzte

Im Kreuzungsbereich bei Waltenhofen ist am Freitag Nachmittag ein Auto mit einem VW-Bus zusammengestoßen. Die Autofahrerin kam von der B19 kommend und wollte in Richtung B12/Lindau abbiegen. Sie übersah dabei einen aus Kempten kommenden VW-Bus. Beide Fahrzeuge stießen frontal ineinander. Die insgesamt drei Personen, die sich in beiden Fahrzeugen befanden, wurden leicht verletzt. Es kam zu massiven Verkehrsbehinderungen durch den Feierabendverkehr. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt...

  • Waltenhofen
  • 18.01.19
  • 5.497× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019