Special Kommunalwahl 2020 SPECIAL
Kommunalwahl 2020

Kommunalwahl 2020
Immenstädterin Christina Mader nun offiziell Landratskandidatin

Christina Mader will Oberallgäuer Landrätin werden (Archivbild).
  • Christina Mader will Oberallgäuer Landrätin werden (Archivbild).
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Wenige Stunden zuvor zog Christina Mader (36) mit 1.200 anderen Menschen durch Sonthofen, um für eine bessere Klimapolitik zu demonstrieren. Am Freitagabend dann stellt sich die Grünen-Politikerin aus Immenstadt vor ihre Oberallgäuer Parteikollegen und bittet sie mit dem Slogan „Die Mader macht’s 2020“ um ihre Stimmen. Mit Erfolg: Bei einer Enthaltung, einem „Nein“ und 28 „Ja“ ist die Deutsch- und Geografielehrerin nun offiziell Landratskandidatin. Außer ihr sind bereits Alfons Hörmann (CSU) und Indra Baier-Müller (Freie Wähler) für die Wahl im März nominiert.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 23.09.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Aimée Jajes aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019