Handel
Waaler Bürger kämpfen um ihren Dorfladen

Im Waaler Dorfladen.
  • Im Waaler Dorfladen.
  • Foto: Franz Barta
  • hochgeladen von Viktor Graf

Seit fast drei Jahren bereichert ein Dorfladen die Marktgemeinde Waal. Im Mai 2016 mit viel Enthusiasmus gestartet, bereitet das mit viel Herzblut aufgebaute und geführte Geschäft mitten im Dorf aber immer wieder Sorgen.

Wegen fehlender Liquidität, riefen die Betreiber vor Kurzem dazu auf, den Laden stärker zu nutzen und dort mehr einzukaufen. Mit Erfolg: Die Waaler nahmen den Aufruf, der als Flugblatt in den Briefkästen gelandet war, ernst. „Es wurde soviel eingekauft, dass manche Waren sogar vergriffen waren“, berichtet Kerstin Neubert.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 22.11.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen