Nachrichten - Waal

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie Waal als Erste/r

Lokales

Symbolbild

Glasfasernetz
Waal: Schnelles Internet für jedes Haus

Um die Vorteile des Glasfasernetzes ging es in der jüngsten Gemeinderatssitzung in Waal. Ein Vertreter von LEW/Telnet gab einen groben Überblick über den derzeitigen Stand in Deutschland. Bei der Infrastruktur habe Deutschland einen enormen Nachholbedarf. Glasfasern sind bis zum grauen Verteilerkasten verlegt, doch die Leitung zum Haus nutze noch veraltete Technik. Waal für sich allein sei jedoch zu klein für ein Ausbauprojekt. Gedacht ist daher ein Konzept für Waal mit den Ortsteilen sowie...

  • Waal
  • 05.08.19
  • 271× gelesen
Gabi Geisel und Ursula Prell beenden ihren Dienst in der Schulleitung in Waal.

Grundschule
Zwei Waaler Schulleiterinnen verabschieden sich in den Ruhestand

An der kleinen Grundschule in Waal traten gleich zwei Schulleiterinnen in den Ruhestand. Gabi Geisel wurde krankheitsbedingt bereits in den vorzeitigen Ruhestand versetzt, Ursula Prell beendet mit Ablauf dieses Schuljahres ihren Dienst. In einer großen und überaus stimmungsvollen Feier wurden nun beide offiziell verabschiedet. Dazu hatten Johannes Schneider und Nicola Weihmayer mit ihren Chorgruppen das musikalische Märchen „Sonne-Mond und Sternen-Nacht“ mit viel Mühe einstudiert. Mehr...

  • Waal
  • 22.07.19
  • 351× gelesen
Viele Besucher beim Kunsthandwerkermarkt in Waal.
67 Bilder

Bildergalerie
Viele Besucher beim Kunsthandwerkermarkt in Waal

Herrliche Markttage in Waal erlebten Organisatoren, Aussteller, Besucher und Musiker am Wochenende. Der Herrgott meinte es am Samstag wettermäßig besonders gut mit dem traditionellen Kunsthandwerkermarkt. Fast schon a bisserl zu gut, brannte doch die Sonne am Samstagnachmittag geradezu unbarmherzig herunter. Entsprechend reduziert war in dieser Phase der Publikumsverkehr an den Ständen auf dem Marktplatz, was die Aussteller allerdings gelassen hinnahmen. Zu Recht: Am Sonntag strömten die Kunden...

  • Waal
  • 21.07.19
  • 784× gelesen

Polizei

Im Ostallgäu sind am Wochenende mehrere Autofahrer mit Wildtieren kollidiert. (Symbolbild)

Verkehr
Mehrere Wildunfälle im Ostallgäu

Im Ostallgäu ist es am Wochenende zu gleich mehreren Wildunfällen gekommen. Bei Waal kollidierte ein 48-jähriger Motorradfahrer am Samstagabend mit einem Reh und stürzte daraufhin. Er musste ambulant im Krankenhaus behandelt werden.  In Oberostendorf prallte ein Autofahrer (25) am Sonntag ebenfalls mit einem Reh zusammen. Am Auto entstand dabei ein Sachschaden von rund 2.000 Euro - das Tier flüchtete. Ein Jäger musste die Suche nach dem verletzten Tier aufnehmen.  Mit einem Wildschwein...

  • Buchloe
  • 14.10.19
  • 2.205× gelesen
Symbolbild. Der Vermisste konnte aufgrund von Hinweisen eines Siebenjährigen gefunden werden.

Hinweise
Vermisster (81) aus Waal dank Hinweisen eines Jungen (7) gefunden

Ein Siebenjähriger hat der Polizei am Wochenende dabei geholfen, einen vermissten 81-jährigen zu finden. Der Senior hatte seine Wohnung in Waal verlassen und war verschwunden. Zu diesem Zeitpunkt war es kalt und es regnete. Nach zweistündiger Suche verständigten Verwandte gegen 17 Uhr die Polizei und die Freiwillige Feuerwehr Waal, da sie ihn nicht finden konnten. Der Fahndungsaufruf wurde innerhalb der Feuerwehr per WhatsApp verbreitet. Einer der Feuerwehrleute zeigte die Meldung auch...

  • Waal
  • 29.07.19
  • 5.743× gelesen
Wildunfälle bei Buchloe (Symbolbild Wildwechsel)

Unfallhäufung
Fünf Wildunfälle mit Rehen in 24 Stunden im Raum Buchloe

Der Polizeiinspektion Buchloe wurden allein zwischen Samstag- und Sonntagmorgen fünf Wildunfälle gemeldet, bei dem jeweils ein Reh angefahren wurde. Am Samstagmorgen fuhr eine 40-Jährige mit ihrem Pkw von Waal in Richtung Jengen, als ein Reh die Fahrbahn querte und vom Pkw erfasst wurde. Das schwerverletzte Tier musste vom Jagdpächter erlöst werden. Der Schaden am Auto beträgt 200 Euro.Am Samstagnachmittag kam es zwischen Buchloe und Honsolgen auf Höhe des Wäldchens zu einem Zusammenstoß...

  • Buchloe
  • 20.05.19
  • 1.612× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019