Veranstaltung
Zweiter Anlauf: Bayern3-Dorffest soll heuer endlich in Unterthingau stattfinden

Knöcheltiefer Matsch: Das Bayern3-Dorffest musste im vergangenen Jahr wegen Starkregen kurzfristig abgesagt werden.
  • Knöcheltiefer Matsch: Das Bayern3-Dorffest musste im vergangenen Jahr wegen Starkregen kurzfristig abgesagt werden.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Nach dem wetterbedingten Ausfall im vergangenen Jahr, soll das Bayern3-Dorffest heuer wieder in Unterthingau stattfinden. Laut Allgäuer Zeitung hat sich der Gemeinderat einstimmig für eine erneute Bewerbung ausgesprochen. Wo die Veranstaltung heuer aber tatsächlich stattfindet, sei eine Entscheidung des Radiosenders.

Die Großveranstaltung musste im vergangenen Jahr kurzfristig wegen Starkregen abgesagt werden. Insgesamt hatten die Verantwortlichen rund 60.000 Besucher erwartet. Unter anderem wollten Stars wie Sido, Vincent Weiss und Lena beim Dorffest auftreten.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 12.02.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen